Firmennachricht • 09.09.2022

Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies

Neue und spannende Möglichkeiten zur Optimierung von Preisanpassungen

Bei der deutschen Baumarktkette Globus Baumarkt sind die Dimensionen im Vergleich zu vielen anderen Märkten um einiges größer. Das bedeutet, dass Tausende von Preisschildern und Artikel im Auge behalten werden müssen – eine Aufgabe, die für die vielen Mitarbeiter sowohl Zeit- als auch ressourcenaufwendig ist, um eine verlässliche Auszeichnungsqualität zu erhalten.

Anbieter
Logo: Delfi Technologies GmbH

Delfi Technologies GmbH

Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Deutschland
Ein elektronisches Preisschild vor einem Regal mit Bohrern im Baumarkt;...
Quelle: Delfi Technologies

Nach einer 6-monatigen Testphase entschied sich Globus Baumarkt, den Rollout zu starten, um die im Pilot erlangten Synergieeffekte auch in den anderen Märkten zu nutzen. Delfi Technologies liefert eine elektronische Regaletikettenlösung, um die täglichen Abläufe, die Preisstrategie und die Kommunikation zu optimieren und letztendlich den Umsatz zu steigern.

Globus Baumarkt setzt ca. 55.000 Displays pro Filiale in 7 verschiedenen Größen von 1,6 Zoll bis 12,5 Zoll im gesamten Markt ein. Darüber hinaus hat Delfi Technologies eine Vielzahl von Befestigungen für die ESLs geliefert, die teilweise speziell für Globus entwickelt wurden.

Elektronische Regaletiketten sind viel mehr als nur digitale Preise bei Globus Baumarkt

Vor der Einführung der ESLs verwendete der Baumarkt traditionelle Papierschilder zur Preisauszeichnung ihrer Produkte. Dadurch wurde zum einen viel Papier verbraucht und Zeit investiert, da Mitarbeiter die Schilder manuell austauschen mussten. Gleichzeitig waren die Informationen auf den Papieretiketten nur statisch und wenig flexibel.

„Wir haben uns für einen Rollout mit Delfi entschieden, weil die Handhabung für die Filialen sehr einfach und benutzerfreundlich ist. Außerdem hat uns Delfi bei der Implementierung der gesamten Templates, Datenanbindung und der Befestigung unterstützt. Besonders zeichnet sich die Delfi Breece Mobile Assist Lösung durch die intuitive Benutzerführung und das Handling am Regal aus“, so Daniel Palmer, Bereichsleiter Organisation bei Globus Baumarkt Koordination.

Eine Hand hält ein kleines elektronisches Preisschild vor größere an einem...
Quelle: Delfi Technologies
„Wir haben uns für einen Rollout mit Delfi entschieden, weil die Handhabung für die Filialen sehr einfach und benutzerfreundlich ist.” – Daniel Palmer, Globus Baumarkt

Die elektronischen Regaletiketten von Delfi Technologies zeigen und aktualisieren nicht nur die Preise digital über das Globus eigenen Warenwirtschaftssystem, sondern geben dem Unternehmen auch Möglichkeiten wie nie zuvor, die Preisanpassungen auf den Etiketten zu optimieren. Auf den bei Globus bereits eingesetzten MDE-Geräten wurde zusätzlich der Breece Mobile Assist installiert, mit .

Über Globus

Globus, mit Hauptsitz in Völklingen, Saarland betreibt derzeit insgesamt 90 Globus-Baumärkte. Mit mehr als 9.400 Mitarbeitern und einem Umsatz von 1,9 Milliarden Euro gehört das Unternehmen zu den bedeutendsten Baumärkten in Deutschland. In den Globus-Märkten steht der Kunde im Mittelpunkt des Handelns. Mit über 60.000 Artikeln bietet Globus ein umfassendes Sortiment. Jeder Heimwerker und Handwerker, vom Anfänger bis zum Profi, findet hier alles, was er braucht und noch viel mehr.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Salsify veröffentlicht The Brand CIO Guide
21.10.2022   #E-Commerce #Digitalisierung

Salsify veröffentlicht The Brand CIO Guide

Über die Bedeutung eines soliden technologischen Pfeilers zur Steigerung des E-Commerce-Umsatzes im Retail

Die Geschwindigkeit, der Umfang und die Komplexität, um die Anforderungen der Kund*innen zu erfüllen, hat IT-Abteilungen im Handel vor neue Herausforderungen gestellt und sie unter Druck gesetzt.  75% der Projekte zur Transformation ...

Thumbnail-Foto: Der vernetzte Supermarkt: das Einkaufserlebnis der Zukunft?...
04.10.2022   #stationärer Einzelhandel #Handel

Der vernetzte Supermarkt: das Einkaufserlebnis der Zukunft?

Bizerba präsentierte auf der EuroCIS verschiedenste Lösungen für den Handel

Ein einheitliches Einkaufserlebnis auf allen Kanälen – kein Problem! Dank modernster Geräte und künstlicher Intelligenz können Händler*innen die Kundenbindung weiter stärken. Auf der EuroCIS 2022 präsentierte ...

Thumbnail-Foto: TSE-Lösung zur Einhaltung der Fiskalisierungsvorschriften...
17.08.2022   #Drucker #Kassenkomponenten

TSE-Lösung zur Einhaltung der Fiskalisierungsvorschriften

Bundle von PULSA: Drucker Citizen CT-E351 mit Swissbit USB TSE Stick

Für Einzelhändler und Gastronomen, die aufgrund der Kassensicherungsverordnung neben der TSE auch noch einen neuen Bondrucker benötigen, hat PULSA in Kooperation mit Citizen Systems ein Bundle aus Thermobondrucker und TSE-Stick ...

Thumbnail-Foto: Herausforderungen als Chancen verstehen
15.11.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Herausforderungen als Chancen verstehen

Letzte Meile & mehr: Neue Technologien machen nur dann Sinn, wenn sie auch eingesetzt werden

Die Schnittstelle zwischen dem Onlinehandel und dem Geschäft vor Ort gewinnt immer mehr an Bedeutung. Eine besondere Rolle kommt berührungslosen Technologien und Lösungen für die letzte Meile zu. Diese im großen Stil zu ...

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Thumbnail-Foto: SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen...
29.08.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen

Mit Digitalisierung den Lebensmittelverderb reduzieren

SPAR arbeitet stetig an einer Verbesserung und Eindämmung der Lebensmittelverschwendung. SPAR hat daher eine treffsichere Lösung entwickelt, um mit Hilfe von Daten und künstlicher Intelligenz gezielte Bestellvorschläge und ...

Thumbnail-Foto: Kunden und Mitarbeiter begeistern
05.11.2022   #Handel #Tech in Retail

Kunden und Mitarbeiter begeistern

RetailCX, die vollautomatische Instore-Technologie von KNAPP

Wann lohnen sich unternehmerische Investitionen wirklich? Wenn sie die Umsatzrendite erhöhen. Und das gelingt am besten, wenn die Investitionen doppelte Vorteile bringen – für Kund*innen ebenso wie für Mitarbeiter*innen. ...

Thumbnail-Foto: Die Kassenschlange – Der größte Feind eines guten Einkaufserlebnisses...
02.12.2022   #Mobile Payment #Digitalisierung

Die Kassenschlange – Der größte Feind eines guten Einkaufserlebnisses

Moderne Checkout-Lösungen für einen schnellen und effektiven Bezahlvorgang

Niemand steht gerne an der Kasse und wartet darauf, seinen Einkauf zu bezahlen, für den man sich sowieso schon entschieden hat. Besonders frustrierend wird es, wenn man unter Zeitdruck steht oder nur eine geringe Anzahl an Artikel kaufen ...

Thumbnail-Foto: Zunehmende Dominanz von Chat-Apps in der Kundenkommunikation...
02.12.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Zunehmende Dominanz von Chat-Apps in der Kundenkommunikation

Analyse von 153 Milliarden Kommunikationsinteraktionen zeigt: Kund*innen möchten den Dialog mit Marken über ihren digitalen Lieblingskanal führen

Eine neue Studie von Infobip zeigt, dass Chat-Apps wie WhatsApp zu wichtigen Kanälen für die Kundenkommunikation werden und damit Conversational Experiences zunehmend an Bedeutung gewinnen. Die Daten zeigen einen Anstieg der Interaktionen ...

Thumbnail-Foto: Online-Shopping mit Apple Pay und der girocard...
01.11.2022   #Online-Handel #Zahlungssysteme

Online-Shopping mit Apple Pay und der girocard

In den letzten zwei Jahren hat sich das Einkaufsverhalten der Menschen deutlich in Richtung E-Commerce verschoben, dadurch ist das Online-Geschäft zum Treiber der Handels-Zuwächse geworden

Bezahlen wollen die Kund*innen ihre immer häufigeren Online-Einkäufe in Apps oder im Web genauso schnell und unkompliziert wie an der stationären Kasse – mit ihren vertrauten und beliebtesten Zahlverfahren aus der ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
snabble GmbH
snabble GmbH
Am Dickobskreuz 10
53121 Bonn
Zebra Technologies Europe Limited
Zebra Technologies Europe Limited
Mollsfeld 1
40670 Meerbusch
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn
S-Payment GmbH
S-Payment GmbH
Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf