Produkt • 21.12.2010

Smatrix – die clevere VideoIP-Appliance mit integriertem Storagesystem

Smatrix – die clevere VideoIP-Appliance mit integriertem Storagesystem...
Smatrix – die clevere VideoIP-Appliance mit integriertem Storagesystem

Die Smatrix aus dem Hause Dallmeier ist eine VideoIP-Appliance mit integriertem Storagesystem, die perfekt auf die Bedürfnisse der Videosicherheitstechnik zugeschnitten ist. Ob nur mit Netzwerkkameras im reinen IP-Betrieb oder hybrid im Verbund mit analogen Kameras – die Smatrix ist flexibel und unterstützt neueste HDTV-Technologien. Die Smatrix zeichnet sich insbesondere durch ihre platzsparende Bauweise sowie eine geringe Leistungsaufnahme und Wärmeabgabe aus. Das schont die Umwelt und spart Kosten!

Die Smatrix ist optimal geeignet für Anwendungen, die eine hohe Aufzeichnungsgeschwindigkeit, erweiterte Storagekapazität und geringe Leistungsaufnahme bei maximaler Sicherheit erfordern.

Small, smart, green.
Was in der IT schon lange Trend ist, hält nun auch in anderen Bereichen Einzug: „Green" heißt das neue Schlagwort. Hier zeigt sich nicht nur ein gesteigertes Umweltbewusstsein, sondern auch die Erkenntnis, dass sich durch energiesparende Produkte viel Geld sparen lässt.

Umweltschutz wird bei Dallmeier seit jeher groß geschrieben und geht weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. Abfallvermeidung und geringer Energieverbrauch während des Produktionsprozesses sowie der Einsatz recyclebarer Materialien gehören dabei ebenso zur „Green Global Security“-Philosophie wie die komplette Ausrichtung der Produktentwicklung auf umweltschonende und ökologisch effiziente Geräte.

Die neue Smatrix fügt sich perfekt in diese Philosophie ein. Sie zeichnet sich insbesondere durch ihre hohe Energieeinsparung aus: Eine ausgefeilte Systemarchitektur und die Verwendung von 2,5" Festplatten ermöglichen einen äußerst geringen Stromverbrauch – bis zu 70% weniger als herkömmliche DVR/NVR mit Storage. Und durch die geringe Wärmeabgabe können auch bei Kühlung und Klimaanlage Kosten gespart werden – im Vergleich zu Standard DVR/NVR-Geräten beträgt die durchschnittliche Ersparnis innerhalb von fünf Jahren etwa 30.000 €.

Eine Appliance speziell für die Videoüberwachung
Vergleichbar zu Standard-Appliances in der IT-Welt (z.B. Mail-, Spam- oder Firewall-Appliances), hat Dallmeier mit der Smatrix eine VideoIP-Appliance entwickelt, die speziell für die Bedürfnisse der Videoüberwachung ausgelegt ist. Beispielsweise durch ein ausgeklügeltes Hardwarekonzept mit äußerst ausfallsicheren Komponenten oder mit Festplatten, die für den Dauerbetrieb (24/7) und die Speicherung von Bilddaten optimiert sind. Bei der Smatrix wurde kein Server oder kein Storage „von der Stange" genommen und für die Videoüberwachung zweckentfremdet, sondern das Gerät von Grund auf für sein spezifisches Aufgabengebiet entwickelt und konzipiert. Natürlich wird auch die Smatrix, wie das komplette Dallmeier-Produktangebot, in Deutschland gefertigt.

Mit der Smatrix schafft Dallmeier den Spagat zwischen physikalischer Sicherheit und IT-Security – zwei Bereiche, die immer stärker zusammenwachsen. CCTV und IT, vormals zwei getrennte Bereiche, verschmelzen immer mehr (sog. „Konvergenz“). Dazu hat nicht zuletzt die Öffnung der Videosysteme, etwa über offene Schnittstellen wie ONVIF, und der Betrieb über Standard-Netzwerkinfrastrukturen anstelle von abgeschlossenen CCTV-Netzwerken beigetragen. Video wird also immer häufiger als ein weiterer Baustein gesehen, der über ein bereits vorhandenes Netzwerk beim Kunden betrieben wird. Mit der neuen VideoIP-Appliance Smatrix hat Dallmeier dieser Entwicklung Rechnung getragen und ein Produkt entwickelt, das sowohl den Anforderungen der Videosicherheitstechnik als auch der IT-Welt genügt.

Anbieter
Logo: Dallmeier electronic GmbH & Co. KG

Dallmeier electronic GmbH & Co. KG

Cranachweg 1
93051 Regensburg
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Vom Papier ins World Wide Web
05.07.2022   #Tech in Retail #Smartphone

Vom Papier ins World Wide Web

Das große Comeback des QR-Codes – Interview mit Aidien Assefi von anytips

QR-Codes haben alle schon gesehen – und inzwischen wahrscheinlich viele auch genutzt. Das war – gerade in Deutschland – vor kurzem noch nicht so. Hier lief die Nutzung von QR-Codes langsam an. Ironisch, denn das QR steht für ...

Thumbnail-Foto: Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio...
11.04.2022   #Coronavirus #Tech in Retail

Autonome Shops: Lekkerland entwickelt einzigartiges Lösungsportfolio

Lekkerland entwickelt verschiedene Smart-Shops-Konzepte für Hochfrequenzstandorte sowie für Universitäten und Krankenhäuser

Die Corona-Pandemie hat die Wünsche und das Verhalten der Verbraucher verändert und zugleich Trends verstärkt, die zuvor bereits erkennbar waren. Im Außer-Haus-Konsum wollen sich Konsumenten heute mehr denn je schnell, einfach ...

Thumbnail-Foto: REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt
05.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt

Hybrides Einkaufen mit kassenloser Bezahlmöglichkeit jetzt auch in Berlin

Nach dem erfolgreichen Start des hybriden Einkaufskonzeptes „Pick&Go” in Köln baut REWE seine Vorreiterrolle im deutschen Lebensmitteleinzelhandel weiter aus. Mit der Neueröffnung nach Umbau starten im REWE-Markt in der ...

Thumbnail-Foto: ESL auf dem Vormarsch in Dänemark
14.07.2022   #Tech in Retail #elektronische Regaletiketten

ESL auf dem Vormarsch in Dänemark

Wie ein Bottleshop in Kopenhagen mit elektronischen Regaletiketten für einen besonderen Blickfang sorgt

POPL ist eine Burgerbar, die 2020 ursprünglich als Noma Pop-up-Konzept begann. Alle Erwartungen wurden weit übertroffen: es gab lange Warteschlagen und gab begeisterte Kritiken. Die Burger wurden schnell als die “Noma Burger” ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Dirk Graber von Mister Spex...
31.03.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Omnichannel-Strategien in der Optikerbranche: Dirk Graber von Mister Spex

KI, AR und Online-Tools im Brillenhandel: Statements von eyes + more, Fielmann, Mister Spex, pro optik und Rottler

Offline oder Online? Diese beiden Konzepte als Gegensätze gegenüberzustellen ist überholt; die physische und die digitale Welt vermischen und ergänzen sich – gerade im Einzelhandel. Beispielhaft hierfür haben wir uns ...

Thumbnail-Foto: Personal und Sortiment optimal planen
09.05.2022   #Online-Handel #Tech in Retail

Personal und Sortiment optimal planen

Interview über Technologien zur Messung von Besucherströmen und Bewegungsmustern

Modernste Technologien ermöglichen es Händler*innen, das Verhalten von Besucher*innen in ihren Geschäften zu messen und sowohl in Bezug auf das Personal als auch auf das Sortiment entsprechend zu planen.Anbieter solcher Technologien, ...

Thumbnail-Foto: Kölner Start-up will den Duft-Markt revolutionieren...
12.04.2022   #Tech in Retail #Kundenanalyse

Kölner Start-up will den Duft-Markt revolutionieren

Einzigartig wie ein Fingerabdruck: Bei The Scentist entwickeln Kund*innen mit digitaler Technologie ihr Unikat-Parfum in Eigenregie

Eine komplexe Symbiose aus künstlicher Intelligenz und Duft-Knowhow ermöglicht ein individuelles Duftprofil für jeden Menschen. Durch einen digitalen Persönlichkeitstest werden Kund*innen zum Entwickler ihres eigenen ...

Thumbnail-Foto: Kühlung und Kauf leicht gemacht
24.06.2022   #Mobile Payment #Digitalisierung

Kühlung und Kauf leicht gemacht

Wie Smart Fridges die nächste Generation der Verkaufsautomaten einläuten

Ob an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Einkaufszentren - Verkaufsautomaten für Snacks, Getränke und kleinere Mahlzeiten findet man überall dort, wo es schnell gehen muss. Doch die Fehleranfälligkeit der Geräte kann ...

Thumbnail-Foto: Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze...
20.07.2022   #Mobile Payment #Coronavirus

Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze

Wie die Pandemie die Automaten-, Einzelhandels- und Zahlungsbranche verändert hat

Die Pandemie brachte den Aufschwung kontaktloser Lösungen – nicht nur, aber auch beim Verkaufen und Bezahlen. Eine Variante dieser Lösungen sind Verkaufsautomaten.Da Automaten und Bezahlung Hand in Hand gehen, schnappten wir uns ...

Thumbnail-Foto: Self-Checkout-Lösungen im Handel – wo stehen wir und was bringt die...
04.05.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Self-Checkout-Lösungen im Handel – wo stehen wir und was bringt die Zukunft?

Neues Whitepaper „Selfcheckout im Lebensmitteleinzelhandel: Status und Ausblick“ veröffentlicht

Kein Kunde steht gerne in der Schlange, das erkannte der Schweizer Händler Migros schon im Jahr 1965. Die sogenannten Selbsttippkassen konnten sich allerdings nicht durchsetzen. Im Jahr 2022 sieht der Markt ganz anders aus: Verschiedene ...

Anbieter

SES-imagotag SA
SES-imagotag SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
Captana GmbH
Captana GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal