Fotostrecke • 17.02.2020

Lasst es leuchten!

Beleuchtungstrends auf der EuroShop 2020

Ob am Boden, im Regal oder an der Decke – Licht kann im Handel einiges bewirken. Wie man Waren richtig in Szene setzt, Kunden anspricht und dabei die Beleuchtung auch noch smart und energieeffizient steuert? Das haben wir uns auf der EuroShop 2020 angeschaut.

Zeitlose Lichtstrukturen: technische Lichttextilien von ETTLIN

Bekannte Architekten, Licht- und Store-Designer empfehlen die energiesparenden technischen Textilien für dreidimensionale Lichteffekte von ETTLIN.  Drei Textilien stehen im Angebot, jedes einzigartig in seiner Materialeigenschaft – ob mit angenehmer Haptik, besonders intensivem Lichteffekt oder für die Anwendung auf Glas oder Acryl. Erhältlich sind diese in den Farben weiß & schwarz, silber und silber & schwarz.

Ein Messestand und der Leuchtschriftzug Make the difference...
Quelle: beta-web/Klein

LED-Akzentbeleuchtung mit Wiedererkenungswert - LED Flex Strips von MBN GmbH - PROLED

Gute Stores heben sich von den anderen ab und haben Wiedererkennungswert. Das Unternehmen PROLED FLEX STRIPS bietet ein breites Sortiment an LED Flex Strips an und präsentiert diese auf der EuroShop 2020. Die sechs Farbtemperaturen beleuchten den Raum entweder in warmen oder kalten Farben. Auch mehrfarbige Strips für interessante Akzente befinden sich im Sortiment.

Leuchtstreifen in verschiedenen Farben
Quelle: beta-web/Klein

Win-Win für Hersteller und Retailer: Changelights von Changelights Zolltrade Ines Zoll

Changelights von Changelights Zolltrade Ines Zoll sind Werbeanlagen, die direkt am Point of Sale (POS) eingesetzt werden können. Als Stehleuchte oder hängende Deckenleuchte – die Markenbotschaft wird im Raum dort platziert, wo sie in den Fokus der Aufmerksamkeit rückt. Kunden bieten sie Orientierung und rufen zum Kauf des Produkts auf.

Foto: Lasst es leuchten!
Quelle: beta-web/klein

Intelligent, modern, nachhaltig: SICO Sign Control von HUBER Reklametechnik GmbH

Die international tätige Unternehmensgruppe HUBER Reklametechnik GmbH ist auf der EuroShop 2020 vertreten und stellt seine innovative digitale Signage-Lösung vor – SICO Sign Control. Durch eine intelligente Steuerung kann das Licht der Werbeschilder je nach Umgebungslicht auf einen optimalen Wert konstant gehalten werden. So können Inhalte nicht nur energiesparend, sondern auch modern, und zeitnah präsentiert werden.

Ein Messestand mit zwei Reklametafeln
Quelle: beta-web/Klein

Lebensmittel einmal anders: Lichtlösungen der BÄRO GmbH & Co. KG

Am Stand der BÄRO GmbH & Co. KG erleben Besucher Licht in verschiedenen Formen und Anwendungsmöglichkeiten. Geschickt und einzigartig setzen sie beispielsweise Früchte in Szene.

Obst hängt von der Decke und wirft Schatten
Quelle: beta-web/Klein

Lichtsteuerung neu gedacht: Dynalite Bedienelemente von Signify Netherlands BV

Licht im Raum muss gesteuert werden, um eine optimale Raumbeleuchtung zu schaffen. Das Unternehmen Signify Netherlands BV hat mit seinen Dynalite Bedienelementen eine Innovation entwickelt, die es ermöglicht, verschiedene Regelungsfunktionen für die Beleuchtung bequem zu planen und aktivieren. Die Bedienelemente umfassen eine breite Palette an Bedientafeln, Touchscreens und Anschlussgeräten. Dank der Stilvielfalt können sie an den Raum individuell angepasst werden.

Eine Auslage von Obst und Gemüse
Quelle: beta-web/Klein

Lebendige Plakate: dynamische Lightbox von Licht-Konzept & Form Lichttechnische AG

Die dynamische Lightbox von Licht-Konzept & Form Lichttechnische AG macht aus dem einfachen Werbeplakat einen Eyecatcher für Kunden und Besucher. Die smarte einzelgesteuerte Hintergrundbeleuchtung besteht aus programmierbaren RGB LED-Pannels und kann bei jeder Wandgröße eingesetzt werden. Ob auf Messen, in Showrooms, Shops, Schaufenstern oder im Outdoor-Bereich - die dynamischen Lichtboxen lassen Teile eines Motivs oder ganze Motive auf Plakaten lebendig und bis ins Detail wirken.

Eine Frau auf einer beleuchteten Wand
Quelle: beta-web/Klein

Faszination für die Sinne: OCTAlumina – Leuchtrahmen von OCTANORM-Vertriebs-GmbH

OCTAlumina-Leuchtrahmen verleihen Unternehmen bei Präsentationen, wie Messen, Events, POS oder Ausstellungen einen leuchtenden Feinschliff mit Ästhetikfaktor. Die Komponenten des Leuchtsystems sind aus stabilem und langlebigem Aluminium hergestellt, LEDs ermöglichen eine optimale Beleuchtung bei geringem Stromverbrauch - eine optische Faszination für die Sinne und zudem energiesparend.

Ein Stand mit Leuchtreklame
Quelle: beta-web/Klein
Autor: Diana Heiduk

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Die Wirkung von Licht
03.09.2021   #Beleuchtungskonzepte #LED-Technik

Die Wirkung von Licht

Ein Interview mit Dr. Jürgen Waldorf, Fachverbandsgeschäftsführer Licht im ZVEI

Licht macht Dinge sichtbar – und hat in jedem Fall eine Wirkung. Häufig verkennen wir aber seine Bedeutung, denn das Auge ist ein gutmütiges Organ. Es toleriert schlechte Beleuchtung und gleicht sie unbewusst aus. Das strengt jedoch ...

Thumbnail-Foto: PEPCO kündigt Markteintritt in Deutschland für 2022 an...
08.09.2021   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

PEPCO kündigt Markteintritt in Deutschland für 2022 an

Erste Filialen in Berlin und Dresden geplant

Die rasch wachsende Diskont-Warenkette PEPCO hat ihre Pläne zum deutschen Markteintritt bekanntgegeben. Demnach werden in Deutschland die ersten Läden im Frühjahr 2022 eröffnet.Deutschland wird, nach den Eröffnungen in ...

Thumbnail-Foto: Die Spitzenpolitik im Dialog mit dem Einzelhandel...
16.09.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Die Spitzenpolitik im Dialog mit dem Einzelhandel

Das erhoffen Händler sich von einer neuen Bundesregierung

In einer digitalen Dialogreihe unter dem Titel „Zeit zum Handeln“ sprach HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth mit Politikerinnen und Politikern über die diesjährige Bundestagswahl, die Wahlprogramme der Parteien und ...