Firmennachricht • 11.06.2012

Carrier beschreitet neue Wege in puncto Kälteleistung

Einführung des MaressTM Glastür- und MaressTM Container-Kühlregals

Nach der erfolgreichen Einführung von MaressTM, dem hocheffizienten Kühlregal für Lebensmitteldiscounter, unterstreicht Carrier seine Innovationsstärke im Bereich Energieeffizienz mit der Einführung einer geschlossenen (MaressTM GD) und einer Container Version (MaressTM R) des beliebten Maress Kühlmöbels in allen erforderlichen Längen und Höhen.

Carrier ist weltweiter Marktführer bei Hightech-Lösungen für Heizungs-, Klima- und Kältetechnik (HVACR) und Teil von UTC Climate, Controls & Security, einem Unternehmen der United Technologies Corp. (NYSE:UTX).

Carrier will den Lebensmittelhandel dabei unterstützen, den Energieverbrauch zu begrenzen und gleichzeitig die Umwelt zu schonen. Die Maress Kühlmöbel verfügen über eine höhere Verdampfungstemperatur, optimierte Luftführung, energieeffiziente Beleuchtung (LED als Option), Energiesparventilatoren, elektronische Vorschaltgeräte und automatische Nachtrollos als Option. Im aktiven Betrieb verbessert der rückluftgestützte Doppelluftschleier in Kombination mit speziellen Kühlkanälen bis hin zur Bodenauslage die Kälteleistung. Alles in allem reduzieren diese Maßnahmen den Energieverbrauch um bis zu 21 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Modellen mit vergleichbarer Ausstattung.

Die komplette Maress Produktreihe vereint alle Vorteile der aktuellen E5 Kühlmöbel mit den neuesten Entwicklungen zur Energieeffizienz, zur Sicherstellung der Temperaturstabilität, zur Vereinfachung von Installation und Wartung und zur Optimierung der Warenpräsentation.

Die Maress GD Kühlregale sind mit dem Glastür-System von Carrier ausgestattet: vergrößerte Warensichfläche und "soft-closing" Türmechanismus, der die Bedienfreundlichkeit über die gesamte Lebensdauer des Möbels gewährleistet.

Maress R (Container) Kühlregale zeichnen sich durch einen Fronthebemechanismus im neuen Design und ein zum Patent angemeldetes Luftleitsystem aus, das die Temperaturstabilität verbessert und sie damit auf die gleiche Stufe wie Standard-Kühlregale stellen. Alle drei Kühlmöbelausführungen sind so entwickelt, dass sie die geforderte Temperatursicherheit bieten während sie gleichzeitig mit gleichbleibender, energieeffizienter Verdampfungstemperatur arbeiten. So müssen Händler, die eine Kombination von Standard, geschlossenen und Container-Kühlregalen benötigen, keine Kompromisse bei der Energieeffizienz oder Temperatursicherheit eingehen.
In den vergangenen 12 Monaten hat Carrier Maress Kühlmöbel bei führenden europäischen Lebensmitteldiscountern in Deutschland, Polen, Dänemark, Holland, Österreich, Tschechien und Ungarn installiert.

"Carrier hat sich einer einfachen Philosophie verschrieben: Die Umweltverträglichkeit unserer Produkte optimieren und gleichzeitig die Bedürfnisse unserer Kunden verstehen und erfüllen. Das Maress-Programm setzt genau dies mit seinem Verkaufsförderungspotential, seiner robusten, servicefreundlichen und energieeffizienten Ausführung um", so Matti Kuivalainen, Präsident, Carrier Commercial Refrigeration - Europa.
 

Anbieter
Logo: Carrier Kältetechnik Deutschland GmbH

Carrier Kältetechnik Deutschland GmbH

Sürther Hauptstraße 173
50999 Köln
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: EuroShop 2023: Dimension Materials & Surfaces...
25.11.2022   #Nachhaltigkeit #Ladenbau

EuroShop 2023: Dimension "Materials & Surfaces"

Die neue Dimension zeigt, was Design in schwierigen Zeiten bewirken kann

Aufgeschäumtes Aluminium, transluzente Betonflächen oder filigrane Gespinste, die das Gewicht massiver Steinbrocken zu balancieren scheinen – die Inszenierung von Shopping-Erlebnissen spielt gern mit dem visuellen Wow. Die Dimension ...

Thumbnail-Foto: Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO...
20.09.2022   #Shopdesign #Mode

Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR

Italian Way of Americano trifft sportliche Ästhetik im MTC München

Seit dem 10.07.2022 pulsiert die Lebenslust im MTC München. Der neu eröffnete Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR vereint zwei Marken auf insgesamt 130 m² Präsentationsfläche und begeistert mit ...

Thumbnail-Foto: Ein Traum in Weiß und Gold
10.11.2022   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Ein Traum in Weiß und Gold

Eleganz und zeitlose Anziehung von Cecconi Simone Inc.

Vor einiger Zeit machte sich das in Toronto ansässige Designbüro Cecconi Simone Inc. daran, ein harmonisches und zeitloses Design für die 3.500 Quadratmeter große Verkaufsfläche eines örtlichen Juweliers zu entwerfen, ...

Thumbnail-Foto: Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin...
07.10.2022   #Marketing #Shopdesign

Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin

Neue Verkaufsfläche ist Teil des duo flagshipstore, der am 15. September im Einkaufszentrum The Playce eröffnet wurde

Der modern gestaltete permanente Pokémon-Shop lässt Kund*innen in die Welt der Pokémon eintauchen. Eine Pikachu-Statue stellt das Herzstück des Bereichs dar und wird von Bildschirmen umrahmt, die Werbematerialien ...

Thumbnail-Foto: Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design...
11.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design

Fortschrittliches, nachhaltiges Design und Ressourcen für die Community

Apple hat einen ersten Einblick in Apple Brompton Road gegeben, den neuesten Store in London, der sich im belebten Stadtteil Knightsbridge befindet. Nur einen Steinwurf vom Hyde Park entfernt, bietet Apple Brompton Road Design-Inspirationen aus der ...