News • 14.02.2020

Ausbau und Neuorganisation von 4POS

Teamverstärkung für künftige Markt- und Kundenanforderungen

Portrait von Philipp Moser
Philipp Moser, COO, 4POS AG
Quelle: 4POS AG

Im Rahmen des konsequenten Ausbaus des Geschäfts verstärkt 4POS, Schweizer Hersteller von kunden- und designorientierten Hardware-Lösungen für den Point-of-Sale, erneut das Team. Die Organisation wird optimiert und auf künftige Anforderungen von Markt und Kunden ausgerichtet.

Neu verantwortlich für den Bereich Operations ist Philipp Moser. Er stieß vom Schweizer Aviatik- und Rüstungskonzern RUAG zur 4POS und verfügt über große Erfahrung bei betriebswirtschaftlichen Prozessen und Projekten. Nach seinem Abschluss als Bachelor of Science in Aviation, Spezialisierung Operation & Management macht er aktuell den MBA. Philipp Moser übernimmt die Position des Chief Operation Officer (COO) von Urs König, welcher diese Funktion fünf Jahre erfolgreich abdeckte. Urs König seinerseits übernimmt die neu geschaffene Funktion des Chief Technology Officer (CTO).

Stephan Winter verstärkt 4POS und übernimmt die Funktion eines Product Managers. Er verfügt über eine fundierte technische Grundausbildung als Konstrukteur und umfassende Weiterbildungen an der ETH und Universität Zürich sowie an der Fachhochschule Nordwestschweiz mit einem Abschluss als Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen, Vertiefung Product Management. Er hat zuletzt in Produkt- und Projektbereichen bei RUAG gearbeitet.

Zudem werden die Bereiche Operations und Key Accounting Deutschland umgebaut und personell verstärkt. Boris Sobeck – Key Account Manager – hat sich entschlossen, das Unternehmen zu verlassen. Die Stelle wird neu besetzt.

Günter Baitz (74), der bisherige Director Research & Development, hat sich entschlossen, nochmals eine neue Herausforderung anzunehmen. In den vergangenen Monaten hat er für einen reibungslosen Übergang zum Team gesorgt. Günter Baitz wird 4POS nach seinem Austritt weiterhin befreundet und beratend zur Seite stehen.

„Wir bedauern die Entscheidung von Günter Baitz und Boris Sobeck und danken ihnen herzlich für das große Engagement und die mit viel Herzblut geleistete Arbeit. Sie haben beste Voraussetzungen geschaffen, dass wir uns auch zukünftig sehr erfolgreich im Markt bewegen und unsere Position weiter ausbauen können“, erklärt Rolf Thomann, CEO der 4POS.

Ressourcenverstärkung

Neben der Änderung von Organisation und Führungsstruktur verstärkt 4POS die Ressourcen in den Fachbereichen Produktplanung/Produktmanagement, Operations und After-Sales.

Mit diesen Entwicklungsschritten dokumentiert 4POS den hohen Stellenwert und die strategische Bedeutung der Produkt- und Kundenportfolios und stellt die konsequent verfolgte Wachstums-Strategie der letzten Jahre für die Zukunft sicher.

Quelle: 4POS AG

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: EuroShop 2020: Trends im Handel und Kundenwünsche von morgen...
27.02.2020   #Beratung #Kundenzufriedenheit

EuroShop 2020: Trends im Handel und Kundenwünsche von morgen

Ergebnisse einer weltweiten Handelsstudie

Die Kundenwünsche und das Einkaufsverhalten haben sich geändert, der Onlinehandel floriert – und doch sind die Innenstädte voll von kaufbereiten Kunden. Wie sehen die Bedürfnisse der Konsumenten also heute aus? Wie ...

Thumbnail-Foto: CEWE stattet Fotostationen mit CCV-Terminals aus...
30.04.2020   #E-Commerce #Zahlungssysteme

CEWE stattet Fotostationen mit CCV-Terminals aus

Europaweites Projekt, gestartet in 2020 mit Roll-out in UK

Wer gute Beispiele für Digitalisierung nennen will, bezieht sich entweder auf die Taschenlampe (Smartphone!) oder denkt zurück an analoge Fotoentwicklungen – heute erfolgreich ersetzt durch die schnellen Vor-Ort-Print-Fotokioske, wie ...

Thumbnail-Foto: Wie stationäre Händler die Auswirkungen der Corona-Krise lindern können...
16.04.2020   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Wie stationäre Händler die Auswirkungen der Corona-Krise lindern können

Finanzielle Hilfsprogramme, Kundenkommunikation und Verkauf über die sozialen Medien sowie die Erweiterung der Verkaufskanäle: Welche Möglichkeiten lassen sich für den stationären Einzelhandel schnell umsetzen?

Neben den finanziellen Maßnahmen und Soforthilfen der Regierung sind weitere Maßnahmen für Einzelhändler gefragt, um die Auswirkungen der Corona-Krise abzumildern. In Zeiten von Kontaktverboten und geschlossenen Filialen boomt ...

Thumbnail-Foto: Effektiv und selbstbestimmt
12.02.2020   #Kassensysteme #Kassen

Effektiv und selbstbestimmt

Gegenwart und Zukunft des Self-Checkout

Personal bestmöglich einsetzen, Kosten senken und dem Kunden bis zur letzten Minute ein reibungsloses Einkaufserlebnis ermöglichen – das möchte jeder Händler bieten. Für Thomas Dibbern, CEO der ALMEX GmbH, liegt die ...

Thumbnail-Foto: Lokal, kanalübergreifend, reduziert – Trends im Einzelhandel...
27.04.2020   #Digital Signage #stationärer Einzelhandel

Lokal, kanalübergreifend, reduziert – Trends im Einzelhandel

3 Ausstellerstimmen von der EuroShop 2020

Aktuelle und zukunftsweisende Trends im Handel – wo ließe sich besser danach suchen als auf der EuroShop, der internationalen Fachmesse für den Einzelhandel.iXtenso war dort und hat mit verschiedenen Ausstellern über ihre ...

Thumbnail-Foto: Digitale Einlasskontrollen unterstützen Einlassmanagement in...
27.04.2020   #stationärer Einzelhandel #Handel

Digitale Einlasskontrollen unterstützen Einlassmanagement in Corona-Zeiten

Personal wird entlastet und Infektionsrisiko gemindert

Schon seit Wochen gibt es in größeren Supermärkten und Discountern Einlassbeschränkungen, um zu gewährleisten, dass sich nur eine gewisse Anzahl an Personen im Markt aufhält. Meist wird das Einlassmanagement von ...

Thumbnail-Foto: Digitalisierung im deutschen Großhandel
29.05.2020   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

Digitalisierung im deutschen Großhandel

Die METRO Companion App

Im Einzelhandel wird seit Jahren digitalisiert, was das Zeug hält. Self-Checkout, Omnichannel-Marketing und Electronic Shelf Labels sind nur einige prominente Beispiele eines sich entwickelnden Marktes. In letzter Zeit werden auch Kunden-Apps ...

Thumbnail-Foto: Tough times: Wie Handel und Verbraucher auf Krisenzeiten reagieren...
18.05.2020   #Coronavirus #Bargeld

Tough times: Wie Handel und Verbraucher auf Krisenzeiten reagieren

Interview mit Thomas Rausch von GLORY Deutschland

Thomas Rausch, Sales Director beim Paymentexperten GLORY, spricht über herausfordernde Zeiten im Handel und welche Potenziale sich in Krisen ergeben.Herr Rausch, die letzten Wochen haben die weitreichenden Folgen von Krisenzeiten auf Handel und ...

Thumbnail-Foto: Mitarbeiter informieren? Smartphone an, App auf!...
09.06.2020   #Personalmanagement #Digitalisierung

Mitarbeiter informieren? Smartphone an, App auf!

dm-drogerie markt setzt auf moderne Filialkommunikation

Für die richtige Kundenberatung, zur Warennachbestellung und zum internen Netzwerken: dm setzt in seinen 2.000 Märkten in Deutschland auf digitale Mitarbeiterorganisation und -kommunikation per Smartphone. Christian Harms, ...

Thumbnail-Foto: Keinen Bock auf Papierkram? KI macht‘s!
26.03.2020   #Beratung #stationärer Einzelhandel

Keinen Bock auf Papierkram? KI macht‘s!

Künstliche Intelligenz hilft kleinen und mittelständischen Händlern bei der Buchhaltung

Buchhaltung – Ein Wort das für viele Unternehmer Stress bedeutet. So war das auch für die Köpfe hinter sevDesk. Aus der eigenen Not heraus haben sie eine Software entwickelt, die sich um lästigen Papierkram kümmert. Im ...

Anbieter

VR Payment GmbH
VR Payment GmbH
Saonestraße 3a
60528 Frankfurt am Main
Nagarro Allgeier ES GmbH
Nagarro Allgeier ES GmbH
Westerbachstr. 32
61476 Kronberg im Taunus
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
IK-up!
IK-up!
Am Brand 41
55116 Mainz
MAGO S.A.
RUSIEC ALEJA KATOWICKA 119/121
05-830 Nadarzyn
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen