Produkt • 19.06.2017

Axis Zipstream-Technologie - optimiert für neue 360-Grad und 4K Ultra HD Kameras

Weiterentwicklung der Zipstream-Video-Komprimierungstechnologie

Foto: Axis Zipstream-Technologie - optimiert für neue 360-Grad und 4K Ultra HD...
Quelle: Axis

Axis Communications präsentiert ein Update seiner Zipstream-Komprimierungstechnologie. Hohe Auflösung und komplexe Bildinhalte stellen höhere Anforderungen an die Komprimierungstechnologie und diesem Umstand trägt die neuste Version von Zipstream nun Rechnung: Axis 360° Fisheye-Kameras und Modelle mit 4K-Auflösung profitieren von diesen Verbesserungen. Zipstream gewährleistet die Beibehaltung wichtiger forensisch relevanter Details im Videomaterial, während die Bandbreite und Speicheranforderungen im Durchschnitt um 50 Prozent oder mehr reduziert werden.

Die Nachfrage nach Videoüberwachung ist gelegentlich von Widersprüchen gekennzeichnet: Der immer größere Wunsch nach höherer Qualität, Auflösung und Abdeckung steht dem gleichzeitigen Bedarf nach Kostenkontrolle bei Bandbreite und Datenspeicherung gegenüber. Axis Communications, der Marktführer für Netzwerk-Video, reagiert darauf mit einer kontinuierlichen Weiterentwicklung seiner einzigartigen Zipstream-Video-Komprimierungstechnologie, um die Kapazitäten von Netzwerk-Kameras weiterzuentwickeln.

„Speicher und Bandbreite sind erheblicher Bestandteil der Gesamtkosten eines Überwachungssystems. Axis hat Zipstream entwickelt, um den spezifischen Anforderungen der Überwachungsindustrie gerecht zu werden. Das bedeutet: Anforderungen minimieren, ohne forensisch relevante Details zu verlieren“, erläutert Johan Paulsson, Chief Technology Officer bei Axis Communications. „Wir freuen uns, dass die Optimierung von Zipstream nunmehr sowohl eine Nutzung für Panoramakameras als auch für Kameras mit extrem hoher Auflösung ermöglicht.“

Axis kündigt überdies die Netzwerk-Kameras AXIS M3047-P und AXIS M3048-P an. Diese Kameras liefern eine kostengünstige 360°-Abdeckung. Es handelt sich um kompakte Mini-Fixed-Dome-Kameras mit Fischaugenobjektiv, die Kunden mit begrenzten Mitteln eine vollständige Abdeckung ermöglichen.

Die neuen Kameras sind ansprechender im Design und kompakter als ihre Vorgänger. Ohne Dome-Gehäuse über der Linse wirken sie äußerst flach und unauffällig. Dadurch sind sie weniger gut erkennbar und es besteht kein Risiko von Reflexionen im Dome-Gehäuse. Rauchmelderähnliche und vandalismusgeschützte Gehäuse sowie ein schwarzes Gehäuse sind als Zubehör für beide Kameras erhältlich. Die Kameras unterstützen sowohl ein kameraseitiges als auch ein clientseitiges Entzerren. Die reibungslose clientseitige Entzerrung bei der AXIS Camera Station oder anderen Videoverwaltungssystemen lässt sich einfach in Live-Ansicht oder aus dem aufgezeichnetem Material der 360-Grad-Ansicht darstellen.

Die AXIS M3047-P mit 6-Megapixel-Sensor und die AXIS M3048-P mit 12-Megapixel-Sensor liefern beide eine ausgezeichnete Bildqualität und bis zu 30 Bildern pro Sekunde, bei durchgängiger Schärfe und Lichtempfindlichkeit. Gegenüber ihren Vorgängermodellen verfügen Sie auch über Video in voller Bildrate. „Die Kombination dieser neuen Dome-Kameras mit 360-Grad-Ansicht und verbesserter Zipstream-Technologie ist für Kunden eine wirklich kostengünstige Lösung. Zusätzlich zu einer umfangreichen Abdeckung ist gewährleistet, dass die Details der Panoramaansicht beim Streaming und Speichern der Daten nicht verlorengehen“, ergänzt Petra Bennermark, Global Product Manager bei Axis Communications.

Die AXIS M3047-P und AXIS M3048-P sind ab Juni 2017 über das Vertriebsnetz von Axis erhältlich.

Auf der IFSEC International 2017 vom 20. bis 22. Juni im London ExCel präsentiert Axis die Verbesserungen von Zipstream zusammen mit den oben vorgestellten Panorama-Kameras sowie den neuen 4K-Kameras.

Anbieter
Logo: Axis Communications GmbH

Axis Communications GmbH

Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic...
03.11.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisschilder

Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic

Conrad Electronic führt ESL-Technologie ein

Als einer der führenden europäischen Distributoren für Elektronik und Technologie ist es für Conrad Electronic wichtig, den richtigen Preis zur richtigen Zeit zu zeigen. Der Einzelhändler hat daher die automatische ...

Thumbnail-Foto: Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark...
24.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Erfolgreicher Co-op-verband verzeichnet den größten Gewinn in Dänemark

Elektronische Regaletiketten spielen dabei eine wichtige Rolle.

In Helsinge in Dänemark befindet sich der co-op-Verband mit den besten Gewinnzahlen im Land. Der ansässige Kvickly-Markt hat dafür das richtige Rezept gefunden. Zukünftig soll nun sogar noch mehr Energie in die Kunden und ...

Thumbnail-Foto: Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg...
30.10.2020   #Nachhaltigkeit #elektronische Regaletiketten

Dänemarks erster nachhaltiger Baumarkt verbucht großen Erfolg

Elektronische Regaletiketten zeigen Preise und nachhaltige Produkte an

Februar 2020 hat mit STARK ein neuer und nachhaltiger Baumarkt seine Türen in Hørsholm (Dänemark) mit dem Ziel geöffnet, es seinen Kunden zu erleichtern, Dinge nachhaltig zu erschaffen. Trotz der mit der Corona-Pandemie ...

Thumbnail-Foto: Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen...
08.12.2020   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Attraktives Shoppingerlebnis für den Kunden schaffen

Wie Netzwerk-Audiolösungen den Einzelhandel unterstützen – heute und morgen

Angesichts einer sich wandelnden Einzelhandelslandschaft, sollte dem Kunden das Shoppingerlebnis so attraktiv wie möglich gemacht werden – denn nur dann kommt er auch wieder. Einzelhändler können das direkt beeinflussen, ...

Thumbnail-Foto: ICA Kvantum feiert vollständig neue Erfahrung mit Breece...
15.12.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

ICA Kvantum feiert vollständig neue Erfahrung mit Breece

ICA Kvantum in Lerum hat in neue Technologie investiert – eine cloud-basierte Lösung

ICA Kvantum Lerum hat lange nach einem Zulieferer für elektronische Regaletiketten (ESL) gesucht, damit die Belegschaft zukünftig weder Zeit noch Ressourcen für den Austausch von Papieretiketten erbringen muss. Es war wichtig einen ...

Thumbnail-Foto: Mission Zukunft: ROQQIO fusioniert mit CLARITY & SUCCESS...
10.11.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Mission Zukunft: ROQQIO fusioniert mit CLARITY & SUCCESS

Softwareunternehmen für Handel schließen sich zusammen

Die Softwareunternehmen der Hamburger ROQQIO Gruppe und die CLARITY & SUCCESS Gruppe aus Halle (Westfalen) sind fusioniert.Den erfolgreichen Abschluss der Fusionsbestrebungen gab heute Elvaston Equity Partners bekannt, zu dessen ...

Thumbnail-Foto: Lidl Schweiz: mehr Self-Checkout
26.11.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

Lidl Schweiz: mehr Self-Checkout

Lidl beendet seinen Test mit Self Checkout Kassen und weitet deren Einsatz aus

Als erster Discounter setzt Lidl Schweiz landesweit auf die modernen Kassen. Die neuen Kassen ergänzen und entlasten die Standardkassen. Die Installation der Kassen erfolgt im Zuge der aktuell laufendenden Modernisierung aller Filialen in ...

Thumbnail-Foto: Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben...
02.11.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Technologie im Handel: Motivation und Vorlieben

Internationale Studie analysiert die Verbindung von Einkaufserlebnis und Technologie

Die von Diebold Nixdorf (NYSE: DBD) in Auftrag gegebene Nielsen International Grocery Shopper and Technology Survey analysiert die verschiedenen Typen von Einkäufern und ihre Bereitschaft Technologie im Rahmen ihres Einkaufes zu nutzen. Die ...

Thumbnail-Foto: Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie...
23.09.2020   #Digitalisierung #App

Spar-Filiale begeistert sich für neue Technologie

Supermarkt vom Partner Delfi Technologies um die Cloud-Lösung und die App zur Verwaltung der elektronischen Regaletiketten erweitert

In diesem Jahr feierte der Genossenschaftsverband Tikøb sein 100. Gründungsjubiläum. Der SPAR-Supermarkt in Tikøb ist eine der Filialen der Lebensmittelmarktkette, die das Feld bei der Einführung neuer Technologien ...

Thumbnail-Foto: Scan & Go“ bei Thalia Mayerersche
29.10.2020   #stationärer Einzelhandel #Zahlungssysteme

Scan & Go“ bei Thalia Mayerersche

Buchhandlung ermöglicht mit App-Funktion „Scan & Go“ kontaktloses Zahlen

Thalia Mayersche macht das Einkaufen noch sicherer und spielerisch einfach: Mit der neuen Funktion „Scan & Go“ in der Thalia App können Kundinnen und Kunden ab Ende Oktober kontaktlos in der Buchhandlung einkaufen. Rechtzeitig ...

Anbieter

Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning