Produkt • 31.05.2011

Casio Business Handheld IT-300

Schlankes Design und inutitive Bedienung inklusive Multitouch-Display: IT-300...
Schlankes Design und inutitive Bedienung inklusive Multitouch-Display: IT-300

Den Bedienungskomfort modischer Smartphones bei gleichzeitiger Investitionssicherheit und Verfügbarkeit bewährter Industrie-PDAs bietet CASIO mit seinem neuen Business-Handheld IT-300.

Industriequalität im ansprechenden Consumer-Design

Den Bedienungskomfort modischer Smartphones bei gleichzeitiger Investitionssicherheit und Verfügbarkeit bewährter Industrie-PDAs bietet CASIO mit seinem neuen Business-Handheld IT-300. Die technischen Merkmale des Gerätes zielen auf Anwendungen für das Management und auf weite Verbreitung am POS bzw. in den Bereichen Retail, Healthcare und Service. Leicht und flach passt CASIOs neues Handheld in jede Kleidungstasche. Dass es dennoch ein robuster Industrie-PDA ist, zeigen die Schutzklasse IP54, die Resistenz bei Stürzen aus 1,5 Meter Höhe und der weite Betriebstemperaturbereich zwischen -20 und + 50°C.

Kapazitives Multitouchdisplay

Mit dem IT-300 ist den CASIO Ingenieuren der Spagat zwischen Lager-Handheld und Business-PDA gelungen. Das flache Gerät liegt bequem in der Hand und lässt sich wie ein Smartphone über das kapazitive Multitouchpanel bedienen. Das große VGA-Display (480 x 640 Pixel) kann Videos (MPEG-4/WMV) in realistischen Farben wiedergeben und bildet umfangreiche PDF-Dokumente, EXCEL®-Tabellen, Powerpoint®-Präsentationen, Grafiken und Fotos scharf ab. CASIO bietet mit IT-300 erstmals ein Handheld für den professionellen Bereich an, dessen Farbdisplay im Zusammenspiel mit Windows® Embeddedn Handheld 6.5 Multitouch-Gesten verarbeiten kann. Ein- und auszoomen, drehen und weiterblättern in Dokumenten erfolgt schnell und sicher per Fingertipp.

Vielseitig einsetzbar

Durch seinen Funktionsumfang sowie die handliche Form und das Multitouchdisplay empfiehlt sich das neue IT-300 als mobiler Begleiter im täglichen Business. Ob im Verkaufsraum oder im Warenlager, im Krankenhaus oder im Pflegebereich: Mit dem robusten Handheld und seiner zukunftsweisenden Technologie bietet CASIO seinen Kunden viele Jahre Investitionssicherheit.

Human-centered-Design

Das kleine, und besonders flache Handheld passt in jede Hemd- oder Dienstkleidungstasche. Nach den Richtlinien des ISO13407 Human-centered-Design entwickelt, liegt das Terminal mit seinen abgerundeten Ecken sicher und angenehm in der Hand.

Anbieter
Logo: Casio Europe GmbH

Casio Europe GmbH

CASIO-Platz 1
22848 Norderstedt
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Wie kommen Technologien in den Handel?
17.03.2021   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Wie kommen Technologien in den Handel?

Rolf Schumann, CDO der Schwarz Gruppe, gibt bei den „Retail Innovation Days“ Antworten

Tech ist cool! Gimmicks, Gadgets, Gizmos – sie beeindrucken und begeistern schnell. Bis die Technologien dann aber wirklich im Alltag ankommen und von den Anwendern flächendeckend genutzt werden, dauert oft viel länger, als ...

Thumbnail-Foto: Die Zukunft des Einzelhandels
15.03.2021   #Multichannel Commerce #Touch-Screens

Die Zukunft des Einzelhandels

Wie interaktive Einzelhandels-Technologie das Kundenerlebnis am POS bereichert

Im Jahr 2021 und darüber hinaus wird es für Ladengeschäfte entscheidend sein, ein nahtloses Multi-Channel Kundenerlebnis am Point of Sale zu bieten. Die Technologie im Einzelhandel wird eine entscheidende Rolle bei der Digitalisierung ...

Thumbnail-Foto: Mit KI das Einkaufserlebnis verbessern!
26.05.2021   #Softwareentwicklung #Omnichannel

Mit KI das Einkaufserlebnis verbessern!

GEBIT Solutions und bini.store starten weltweite Kooperation

Die Partnerschaft mit dem jungen Berliner Startup BINI GmbH ist ein weiterer Schritt der GEBIT Solutions, ihrem Anspruch als Technologieführer gerecht zu werden und als Anbieter für zukunftsfähige Retail IT-Lösungen und Produkte ...

Thumbnail-Foto: Digitale Kontaktverfolgung im Handel: neue Luca-App...
21.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Coronavirus

Digitale Kontaktverfolgung im Handel: neue Luca-App

Wie sich die Luca-App von der Konkurrenz unterscheidet und warum es Kritik gibt

Ergänzend zur Corona-WarnApp soll in Deutschland nun auch eine neue App namens "Luca" zur digitalen Nachverfolgung von Infektionsketten im Zuge der Corona-Pandemie zum Einsatz kommen. Die vom Berliner IT-Start-up neXenio GmbH ...

Thumbnail-Foto: DB testet 24/7-Konzept
25.02.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

DB testet 24/7-Konzept

Rund um die Uhr einkaufen im ersten digitalen Bahnhofslebensmittelmarkt Deutschlands

Am Zukunftsbahnhof Renningen können sich Besucher und Reisende auf neue innovative Angebote und nachhaltigen Service freuen. Am 23. Februar eröffnen Deutsche Bahn (DB) und EDEKA Südwest den ersten digitalen Lebensmittelmarkt E 24/7 an ...

Thumbnail-Foto: Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen
26.04.2021   #Self-Checkout-Systeme #Smartphone

Self-Checkout: Selbst scannen und zahlen

Sofwareentwickler snabble und Einzelhändler tegut machen mit tegut… teo gemeinsame Sache

Jeder Topf hat einen Deckel. Der Einzelhändler tegut... hat für sein Konzept des unbemannten Stores seinen passenden in snabble gefunden. Mittlerweile haben die Partner bereits den dritten tegut…teo eröffnet. Sebastian ...

Thumbnail-Foto: Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt...
10.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt

Wie der stationäre Einzelhandel trotz (oder dank!) Lockdown profitieren kann

Die Corona-Pandemie hat eine unmittelbare Verzahnung von stationärem und Online-Handel mit sich gebracht. Diese Entwicklung sei längst überfällig, sagt Gerold Wolfarth, Gründer & CEO der bk Group. Große ...

Thumbnail-Foto: Neu: Hybrides Self-Checkout bei LODATA
19.04.2021   #Kassensysteme #Kassen

Neu: Hybrides Self-Checkout bei LODATA

Von der bedienten Kasse zum Self-Service in fünf Sekunden

Beim Mitarbeiter an der Kasse zahlen oder als Kunde schnell selbst kassieren? Das neue hybride Self-Checkout System, das LODATA Microcomputer mit Komponenten von ALMEX, HP und der Software von COMBASE auf den Markt bringt, beherrscht beides. Durch ...

Thumbnail-Foto: Sortimentsplanung: Was Kunden wollen
19.04.2021   #Kundenanalyse #Künstliche Intelligenz

Sortimentsplanung: Was Kunden wollen

Bonprix setzt auf KI-gestützte Sortimentsgestaltung

Welcher Rock ist aktuell besonders beliebt? Sollte das Kleid weiter im Angebot bleiben oder nicht? Wie hat sich der Pullover im vergangenen Monat verkauft? Diese und weitere Fragen stellen sich Produktmanager in der Fashion-Branche Tag für ...

Thumbnail-Foto: POS TUNING bietet seinen Kunden das Rundum-Sorglos-Paket...
29.03.2021   #POS-Marketing #Ladenausstattung

POS TUNING bietet seinen Kunden das Rundum-Sorglos-Paket

Full Service aus OWL

Wenn es um Innovationen geht, ist POS TUNING eine sichere Bank. Das Familienunternehmen aus Bad Salzuflen liefert seit mehr als 20 Jahren maßgeschneiderte Optimierungslösungen für Produktpräsentation am Point of Sale. Die ...

Anbieter

iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
eyefactive GmbH
eyefactive GmbH
Haferweg 40
22769 Hamburg
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
40476 Düsseldorf
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
GMO Registry, Inc.
GMO Registry, Inc.
Cerulean Tower, 26-1 / Sakuragaoka-cho, Shibuya-ku,
150-8512 Tokyo