Firmennachricht • 06.04.2017

Die Tax Refund App, die Ihre chinesischen Kunden glücklich macht

Safety Tax Free bringt Tax Refund ins digitale Zeitalter

Foto: Die Tax Refund App, die Ihre chinesischen Kunden glücklich macht...

Das Unternehmen hat eine App entwickelt, die das gesamte Verfahren schnell und papierlos abwickelt – ein Muss für alle Einzelhändler, die mehr chinesische Kunden gewinnen wollen.

Die Safety Tax Free GmbH wurde in München im August 2016 von fünf chinesischen Studenten der Technischen Universität gegründet, die überzeugt waren, dass das traditionelle Tax Refund Verfahren für chinesische Kunden zu kompliziert und zeitaufwendig sei. Aus diesem Grund wurde die Safety Tax Free App entwickelt, die ein benutzerfreundliches Tool sowohl für Touristen als auch für Einzelhändler ist. Die App macht das gesamte Verfahren transparent, ersetzt handschriftliches Ausfüllen der Formulare und ermöglicht eine schnelle Auszahlung in Landeswährung ohne Schalter am Flughafen. Einzelhändler profitieren von einem zusätzlichen kostenlosen Social-Media Auftritt und zielgerichtetem Marketing gegenüber chinesischen Touristen, Reiseleitern und Reiseagenturen.

Wenn man in Betracht zieht, dass jeder chinesische Tourist im Jahr 2015 im Durchschnitt pro Reise nach Europa RMB 26,197 (EUR 3578,45) ausgab, dann sollten Einzelhändler neue Wege einschlagen, um dieses stetig wachsende Marktsegment für sich zu gewinnen – sei es chinesisch-sprachiges Personal oder die Akzeptanz von chinesischen (mobilen) Bezahlmethoden wie UnionPay, AliPay oder WeChatPay.

„Wir haben München als Einstiegspunkt gewählt, da die Stadt zu den von chinesischen Touristen am meisten besuchten Orten Europas gehört. Als ehemalige Reiseleiter wissen meine Team-Kollegen und ich, wo chinesische Touristen in München am liebsten einkaufen gehen“, sagt Gründer und CEO Chengyuan Zhai. „Wir haben aber schon Anfragen bekommen, unseren Service auch in anderen europäischen Ländern anzubieten. Überall in Europa kann man sehen, dass die Anzahl der chinesischen Touristen stetig steigt und der Großteil von ihnen gerne und viel shoppen geht.“

Partnerhändler von Safety Tax Free werden mit einem Terminal ausgestattet, mit dem Mitarbeiter am Verkaufsschalter einfach den QR-Code des Kunden scannen. Das zeitaufwendige Ausfüllen der Tax Free Formulare fällt dadurch vollständig weg. „Wir sind immer sehr beschäftigt und unter Druck, wenn größere Reisegruppen kommen“, sagt eine Mitarbeiterin vom Drogeriemarkt Müller, einem Partnerhändler von Safety Tax Free. „Das Terminal ist da sehr praktisch, zwei Klicks und fertig ist das Formular!“

Die App bietet Einzelhändlern verschiedene Vorteile, darunter chinesisch-sprachige Profile der Partnerhändler in der App und auf WeChat, Kontaktherstellung und Vermarktung gegenüber chinesischen Reiseleitern und Reiseagenturen, Rabattaktionen mit UnionPay, die in ganz China beworben werden und ein App-Shop, in dem Produkte der Partnerhändler mit zurückerstattetem Guthaben gekauft werden können.

„Wir haben eine App entwickelt, von der nicht nur chinesische Touristen profitieren können “, sagt Haokun Bi, Mitbegründer und Produktmanager bei Safety Tax Free. „Einzelhändler erhalten durch uns die Möglichkeit, sich einer breiten Masse von potenziellen Kunden zu präsentieren. Eine Win-win Situation für alle!“

„Die Idee für die App kam mir, als ich meiner Reisegruppe am Flughafen beim Ausfüllen der komplizierten Formulare half und dabei aus Versehen Namen und Passnummern vertauschte. Durch das Durchstreichen der Angaben auf dem Formular wurden sämtliche Formulare ungültig und die Touristen konnten ihren Refund nicht bekommen, da die Zeit nicht mehr reichte, neue Formulare in der Stadt zu holen. Ich dachte mir damals, dass es doch leichter gehen muss.“, erinnert sich Chengyuan. „Wir haben bereits während des chinesischen Frühlingsfests im Februar einen erfreulichen Zuwachs an App-Usern – für die Hauptreisezeit im Sommer erwarten wir einen noch großen Anstieg chinesischer Touristen und arbeiten aktuell auf Hochtouren, um unseren Kunden noch mehr Einkaufsmöglichkeiten bieten zu können. Deshalb bieten wir unseren Partnerhändlern aktuell eine einjährige Probe-Partnerschaft, während welcher sie unser Terminal und unsere zusätzlichen Marketing-Dienstleistungen vollkommen kostenlos in Anspruch nehmen können, um zu erproben, ob dies den Umsatz mit chinesischen Touristen auch für sie steigern kann.“

Anbieter

Safety Tax Free GmbH

Einsteinstr. 3
85748 Garching b. München
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: KI-basierte Produktempfehlungen für besseren Schlaf...
28.07.2022   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

KI-basierte Produktempfehlungen für besseren Schlaf

Neugestaltung der Matratzenindustrie mit 3D-Avatar-Technologie und biomechanisch-basierten Simulationen

Mit der Integration in die Online- und physischen Swiss Sense-Stores, ermöglicht die MQ Fit-Technologie von Motesque ein personalisiertes Einkaufserlebnis auf allen Vertriebskanälen und bietet präzise Produktempfehlungen. Mit MQ Fit ...

Thumbnail-Foto: Das ultimative Ecommerce Toolkit für Weihnachten...
28.07.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Das ultimative Ecommerce Toolkit für Weihnachten

Einblicke zur Vorbereitung Ihres E-Commerce-Plans für den Winter

Mit dem Sommer beginnt für Marken und Einzelhändler die Zeit der Urlaubsplanung. Laut der Studie "Adobe Digital Insights Holiday Ecommerce Playbook" ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um sich auf die Feiertage vorzubereiten, da ...

Thumbnail-Foto: Wenn Waren „Hallo“ sagen
13.07.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Wenn Waren „Hallo“ sagen

Wie das Start-up Checklens Eingabe- und Scanfehler ausmerzt

Selbst ist der Kunde – vor allem an der Kasse. Self-Checkout-Systeme stehen heutzutage hoch im Kurs. Doch leider versteckt sich hier auch oft der Fehlerteufel, der für Händler*innen rote Zahlen hinterlassen kann. Das österreichische Start-up Checklens ...

Thumbnail-Foto: Personal und Sortiment optimal planen
09.05.2022   #Online-Handel #Tech in Retail

Personal und Sortiment optimal planen

Interview über Technologien zur Messung von Besucherströmen und Bewegungsmustern

Modernste Technologien ermöglichen es Händler*innen, das Verhalten von Besucher*innen in ihren Geschäften zu messen und sowohl in Bezug auf das Personal als auch auf das Sortiment entsprechend zu planen.Anbieter solcher Technologien, ...

Thumbnail-Foto: Mit dem richtigen Tech-Stack einen Online-Shop erstellen...
28.04.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Mit dem richtigen Tech-Stack einen Online-Shop erstellen

Wie KMU einen E-Commerce Shop erstellen oder ausbauen können und welche Kernbereiche ein E-Commerce Toolset dabei abdecken sollte

Der Umsatz im E-Commerce ist 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 15 % gestiegen, 2021 um weitere 19 %. Die COVID-19-Krise hat das Wachstum beschleunigt und fast jeder fünfte Euro, der im Einzelhandel ausgegeben wird, wird heutzutage über das ...

Thumbnail-Foto: Smart Stores: Schnelles Einkaufen zwischendurch...
01.06.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Smart Stores: Schnelles Einkaufen zwischendurch

Webtalk live von der EuroCIS: Die Küchenhilfe unter den Stores

Hunger auf ein leckeres Gericht, aber nicht viel Zeit? Der Einsatz einer Küchenmaschine spart hier Zeit und bietet gleichzeitig unendlich viele Möglichkeiten, deinen Appetit zu stillen. Genauso verhält es sich auch mit Smart Stores: ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel-Fulfillment: über den LEH und andere Branchen bis in die...
01.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenbeziehungsmanagement

Omnichannel-Fulfillment: über den LEH und andere Branchen bis in die ganze Welt

Wie das Start-up fulfillmenttools den Handel weiterbringen möchte

Was im Lebensmitteleinzelhandel klappt, funktioniert auch in anderen Branchen, oder? Das haben sich die Köpfe hinter fulfillmenttools gefragt und eine klare Antwort gefunden: Ja!  ...

Thumbnail-Foto: Kühlung und Kauf leicht gemacht
24.06.2022   #Mobile Payment #Digitalisierung

Kühlung und Kauf leicht gemacht

Wie Smart Fridges die nächste Generation der Verkaufsautomaten einläuten

Ob an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Einkaufszentren - Verkaufsautomaten für Snacks, Getränke und kleinere Mahlzeiten findet man überall dort, wo es schnell gehen muss. Doch die Fehleranfälligkeit der Geräte kann ...

Thumbnail-Foto: retail trends 1/2022: Schwerpunkt EuroCIS 2022...
23.05.2022   #Nachhaltigkeit #Personalmanagement

retail trends 1/2022: Schwerpunkt "EuroCIS 2022"

Die aktuelle Ausgabe mit Tipps, Ideen und Trends für die und aus der Retail Technology-Branche

In unserer aktuellen retail trends zeigen wir euch mal wieder was die Branche umtreibt: Euch erwarten Fotostrecken aus internationalen Stores, Berichte zu Trendthemen wie "Visual Search", "Livestream Shopping" und ...

Thumbnail-Foto: Eintracht Frankfurt und payfree eröffnen ersten Self-Service Fanshop der...
02.05.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Eintracht Frankfurt und payfree eröffnen ersten Self-Service Fanshop der Bundesliga

Grab-and-Go-Technologie für den Einkauf im Vorbeigehen - auch im Stadion

Eintracht Frankfurt erprobt den ersten Self-Service-Check-out der Bundesliga: Stadionbesucher können an Spieltagen Fanartikel in einem kassenlosen Pop-up-Store kaufen – einfach im Vorbeigehen. Der Fußball-Erstligist setzt dabei auf ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
Captana GmbH
Captana GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
TeleCash from Fiserv
TeleCash from Fiserv
Marienbader Platz 1
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SES-imagotag SA
SES-imagotag SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart