Firmennachricht • 06.04.2017

Die Tax Refund App, die Ihre chinesischen Kunden glücklich macht

Safety Tax Free bringt Tax Refund ins digitale Zeitalter

Foto: Die Tax Refund App, die Ihre chinesischen Kunden glücklich macht...

Das Unternehmen hat eine App entwickelt, die das gesamte Verfahren schnell und papierlos abwickelt – ein Muss für alle Einzelhändler, die mehr chinesische Kunden gewinnen wollen.

Die Safety Tax Free GmbH wurde in München im August 2016 von fünf chinesischen Studenten der Technischen Universität gegründet, die überzeugt waren, dass das traditionelle Tax Refund Verfahren für chinesische Kunden zu kompliziert und zeitaufwendig sei. Aus diesem Grund wurde die Safety Tax Free App entwickelt, die ein benutzerfreundliches Tool sowohl für Touristen als auch für Einzelhändler ist. Die App macht das gesamte Verfahren transparent, ersetzt handschriftliches Ausfüllen der Formulare und ermöglicht eine schnelle Auszahlung in Landeswährung ohne Schalter am Flughafen. Einzelhändler profitieren von einem zusätzlichen kostenlosen Social-Media Auftritt und zielgerichtetem Marketing gegenüber chinesischen Touristen, Reiseleitern und Reiseagenturen.

Wenn man in Betracht zieht, dass jeder chinesische Tourist im Jahr 2015 im Durchschnitt pro Reise nach Europa RMB 26,197 (EUR 3578,45) ausgab, dann sollten Einzelhändler neue Wege einschlagen, um dieses stetig wachsende Marktsegment für sich zu gewinnen – sei es chinesisch-sprachiges Personal oder die Akzeptanz von chinesischen (mobilen) Bezahlmethoden wie UnionPay, AliPay oder WeChatPay.

„Wir haben München als Einstiegspunkt gewählt, da die Stadt zu den von chinesischen Touristen am meisten besuchten Orten Europas gehört. Als ehemalige Reiseleiter wissen meine Team-Kollegen und ich, wo chinesische Touristen in München am liebsten einkaufen gehen“, sagt Gründer und CEO Chengyuan Zhai. „Wir haben aber schon Anfragen bekommen, unseren Service auch in anderen europäischen Ländern anzubieten. Überall in Europa kann man sehen, dass die Anzahl der chinesischen Touristen stetig steigt und der Großteil von ihnen gerne und viel shoppen geht.“

Partnerhändler von Safety Tax Free werden mit einem Terminal ausgestattet, mit dem Mitarbeiter am Verkaufsschalter einfach den QR-Code des Kunden scannen. Das zeitaufwendige Ausfüllen der Tax Free Formulare fällt dadurch vollständig weg. „Wir sind immer sehr beschäftigt und unter Druck, wenn größere Reisegruppen kommen“, sagt eine Mitarbeiterin vom Drogeriemarkt Müller, einem Partnerhändler von Safety Tax Free. „Das Terminal ist da sehr praktisch, zwei Klicks und fertig ist das Formular!“

Die App bietet Einzelhändlern verschiedene Vorteile, darunter chinesisch-sprachige Profile der Partnerhändler in der App und auf WeChat, Kontaktherstellung und Vermarktung gegenüber chinesischen Reiseleitern und Reiseagenturen, Rabattaktionen mit UnionPay, die in ganz China beworben werden und ein App-Shop, in dem Produkte der Partnerhändler mit zurückerstattetem Guthaben gekauft werden können.

„Wir haben eine App entwickelt, von der nicht nur chinesische Touristen profitieren können “, sagt Haokun Bi, Mitbegründer und Produktmanager bei Safety Tax Free. „Einzelhändler erhalten durch uns die Möglichkeit, sich einer breiten Masse von potenziellen Kunden zu präsentieren. Eine Win-win Situation für alle!“

„Die Idee für die App kam mir, als ich meiner Reisegruppe am Flughafen beim Ausfüllen der komplizierten Formulare half und dabei aus Versehen Namen und Passnummern vertauschte. Durch das Durchstreichen der Angaben auf dem Formular wurden sämtliche Formulare ungültig und die Touristen konnten ihren Refund nicht bekommen, da die Zeit nicht mehr reichte, neue Formulare in der Stadt zu holen. Ich dachte mir damals, dass es doch leichter gehen muss.“, erinnert sich Chengyuan. „Wir haben bereits während des chinesischen Frühlingsfests im Februar einen erfreulichen Zuwachs an App-Usern – für die Hauptreisezeit im Sommer erwarten wir einen noch großen Anstieg chinesischer Touristen und arbeiten aktuell auf Hochtouren, um unseren Kunden noch mehr Einkaufsmöglichkeiten bieten zu können. Deshalb bieten wir unseren Partnerhändlern aktuell eine einjährige Probe-Partnerschaft, während welcher sie unser Terminal und unsere zusätzlichen Marketing-Dienstleistungen vollkommen kostenlos in Anspruch nehmen können, um zu erproben, ob dies den Umsatz mit chinesischen Touristen auch für sie steigern kann.“

Anbieter

Safety Tax Free GmbH

Einsteinstr. 3
85748 Garching b. München
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Die iXtenso-Redaktion testet Self-Scanning ......
30.09.2019   #Mobile Payment #Self-Checkout-Systeme

Die iXtenso-Redaktion testet Self-Scanning ...

... mit der App des Freizeitmarkts Knauber in Bonn

Die Firma Snabble hat eine Bezahlapp entwickelt, mit der Kunden ihre Einkäufe im stationären Handel selbst scannen und online bezahlen können.Ich fragte mich: Wie funktioniert sowas? Die App ist unter anderem im Bonner Freizeitmarkt ...

Thumbnail-Foto: POS-Terminals: die Schaltzentrale immer in der Hosentasche...
21.10.2019   #Mobile Payment #POS-Systeme

POS-Terminals: die Schaltzentrale immer in der Hosentasche

Mobil, flexibel, sicher? – Welche Ansprüche müssen POS-Systeme heute erfüllen?

Im Geschäft, unterwegs oder beim Kunden zuhause – POS-Terminals sind an vielen Orten nutzbar und werden so immer flexibler. Welche Vorteile das hat, was sich dadurch in der Kassenlandschaft ändert und warum der Trend Richtung ...

Thumbnail-Foto: ISE 2020: Making Deeper Connections
21.11.2019   #Digital Signage #Video

ISE 2020: Making Deeper Connections

Die ISE kehrt 2020 mit einem Programm zurück, das Endkunden und Channel-Experten der AV-Branche begeistern wird

Am Dienstag, 11. Februar 2020, kehrt die Integrated Systems Europe – die weltweit größte Messe für AV- und Systemintegration - zum RAI Amsterdam zurück. Die Eröffnungszeremonie findet um kurz vor 10:00 Uhr statt und ...

Thumbnail-Foto: Deutscher Handelskongress 2019
30.09.2019   #Digitalisierung #Veranstaltung

Deutscher Handelskongress 2019

Das Motto: “Vision. Innovation. Wohlstand. Der Handel schafft Werte”

Die Veranstalter des Deutschen Handelskongresses 2019, Handelsverband Deutschland (HDE) und Management Forum der Handelsblatt Media Group, haben Details zum Kongressprogramm angekündigt. Der Deutsche Handelskongress steht unter dem Motto ...

Thumbnail-Foto: drs//POS - Das Kassensystem für viele Checkout-Situationen...
13.09.2019   #POS-Systeme #Kassen

drs//POS - Das Kassensystem für viele Checkout-Situationen

Mit dem neuen System von Superdata voll im Bilde

Die Kasse ist das Ohr in den Markt. Von ihr hängt es ab, wie zeitnah und mit welchem Informationsgehalt Entscheider in der Zentrale in die Lage versetzt werden, Entwicklungen in der Filiale einzuschätzen und situations­gerecht zu ...

Thumbnail-Foto: Was kauft die Welt?
16.12.2019   #Online-Handel #E-Commerce

Was kauft die Welt?

Online-Modesuchmaschine Lyst zeigt Trends im Online-Einkaufsverhalten

Hochwertige und zeitgemäße Mode: Über die Suchmaschine Lyst findet der Onlinekäufer Artikel führender Marken und erfährt alles über aktuelle Fashion-Must-haves. iXtenso sprach mit Eva Lindner, Leitung Marketing ...

Thumbnail-Foto: Ein starkes Team für den POS
18.12.2019   #POS-Systeme #POS-Software

Ein starkes Team für den POS

Ausgründung der neoalto GmbH

POS TUNING, der Spezialist für die Warenpräsentation am Point of Sale, gibt die Ausgründung der Sparte Digitale Services bekannt. Als neoalto hat sich die im September neu gegründete GmbH bereits seit 2018 am Markt einen Namen ...

Thumbnail-Foto: Keine 100 Tage mehr!
21.10.2019   #Kassensysteme #Drucker

Keine 100 Tage mehr!

Frist zur Ausstattung von Bondruckern mit der TSE zur KassenSichV

Der Einzelhandel hat nicht einmal mehr 100 Tage Zeit, bevor am 1. Januar 2020 die neue Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) in Kraft tritt, die an jede Kasse neue Anforderungen stellt und manipulationssichere Kassensysteme garantieren soll.Der ...

Thumbnail-Foto: Neues Jahr, neue Richtlinien
03.09.2019   #Datenmanagement #Datenspeicherung

Neues Jahr, neue Richtlinien

Was ändert sich an deutschen Kassen ab 2020?

Ab dem 1. Januar 2020 wird sich einiges ändern an Deutschlands Kassen. Zwei Begriffe, die dabei durch die Luft schwirren, sind „Belegausgabepflicht“ und „Fiskalisierung“. Was steckt genau dahinter und was ...

Thumbnail-Foto: Irma: Flagshipstore in Kopenhagen
30.10.2019   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Irma: Flagshipstore in Kopenhagen

Dänemarks älteste Einzelhandelskette eröffnet eine neue Filiale

In diesem Jahr feiert Irma, eine dänische Einzelhandelskette, ihren 133. Geburtstag und eröffnet gleichzeitig einen neuen Flagshipstore an der Station Østerport in Kopenhagen. Nach der Umstrukturierung präsentiert die Filiale ...

Anbieter

ARNEG S.p.A.
ARNEG S.p.A.
Via Venezia, 58
35010 Marsango di Campo San Martino/PD
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
CCV Deutschland GmbH
CCV Deutschland GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Superdata GmbH
Superdata GmbH
Ruhrstr. 90
22761 Hamburg
E-Commerce-Center Köln (ECC Köln)
E-Commerce-Center Köln (ECC Köln)
Dürener Str. 401 b
50858 Köln
Frost-Trol s.a.
Frost-Trol s.a.
Ctra. Valencia-Barcelona, km. 68,9
12080 Castellon
Maxicard GmbH
Maxicard GmbH
Gewerbering 5
41751 Viersen