Firmennachricht • 14.08.2013

Einrichtungs-Upgrade 2.0 für Hotellerie und Gastronomie

Neue Raumkonzepte lockern die Atmosphäre und schaffen ein individuelles Flair

Hotelschrank als Raumteiler zwischen Wohn- und Schlafbereich im Hotelzimmer....
Hotelschrank als Raumteiler zwischen Wohn- und Schlafbereich im Hotelzimmer.
Quelle: www.meine-moebelmanufaktur.de

Standard hat ausgedient. Der moderne Reisende wünscht sich Individualität - sei es im Hotelzimmer oder abends im Restaurant und der Bar. Gefragt ist eine kreative Raumgestaltung gepaart mit einem interessanten Design, Funktionalität und ausreichend Stauraum. Diese Komponenten mit herkömmlichen Möbeln zu vereinen ist jedoch schwierig.

Standardisierte Lösungen versprühen zumeist den Charme der 90iger Jahre und erinnern an Massenabfertigung. Sie sind darüber hinaus nicht an die Besonderheiten des Raumes anpassbar und oft nur in großen Stückzahlen erhältlich, was sie vor allem für kleinere Betriebe unattraktiv macht. Birgit Gröger, Gründerin der Online-Schreinerei meine möbelmanufaktur verrät, wie man die Besucher von Hotellerie und Gastronomie mit einfachen Tricks und individuellen Lösungen ohne Mindeststückzahl überraschen kann.

Selbst gestalten statt Standardlösungen

Weniger ist mehr, das gilt auch in Sachen Einrichtung. Der Trend geht deutlich zum Puristischen: Weg von vollgepfropften Räumen mit Standard-Holzmobiliar hin zu wenigen, ausgewählten Möbelstücken. Besonders im Hotel- und Gastronomiegewerbe ist es eine wahre Kunst, auch bei kleinem Platzangebot, mit wenigen dezenten Möbeln Stauraum zu schaffen und gleichzeitig ein großzügiges, angenehmes Wohngefühl bzw. Barambiente zu kreieren.

Möbel nach Maß und durchdachte Wohnmodule mit System verschaffen hier Abhilfe. Sie können nicht nur individuell dem Raum angepasst werden, sondern ermöglichen es auch, Materialen ganz neu zu kombinieren und mit Farben zu experimentieren. So peppen zum Beispiel einzelne Farbtupfer in einem leuchtenden Türkis oder einem frischen Lemon das Wohngefühl auf und bringen gute Laune in den Raum.

Multifunktionsmodul ersetzt den sperrigen Wandschrank

Die Zeiten in denen ein großer Wandschrank das halbe Zimmer einnimmt sind längst vorbei. Stattdessen können multifunktionale, platzsparende Module ganz individuell nach Form, Farbe und Maßen zusammengestellt werden und vereinen stilvolles Design mit durchdachten Wohnkonzepten. So wird ein schickes Regal gleichzeitig zum Nachttisch, Kleiderständer, Minibarversteck und Lagerort für Decken und Kissen. Auch Dachschrägen und Sondermaße sind für diese Lösung kein Problem. Je nach Raum und Anforderungen können die Module speziell nach Maß von Profi-Schreinern schon ab einem Stück angefertigt werden.

Flyboard statt langweiligem Schreibtisch

Der Hotelzimmerschreibtisch ist ein selten genutztes Möbelstück, das hauptsächlich als Ablage und Schminktischchen zweckentfremdet wird. Wieso also nicht einmal andersherum denken? Ein dezentes Flyboard an der Wand dient als perfekte Ablage für Make-up und Co., spart Platz und schafft zusätzlichen Stauraum. Wer dann doch einmal einen Schreibtisch benötigt, kann sich auch auf einem dünnen, in Hüfthöhe angebrachten Flyboard problemlos ein kleines Büro einrichten. Mit einer erhältlichen Höhe ab 25 cm inklusive Schublade fallen die Boards schmal genug aus, um auch im Sitzen bequem die Beine darunter zu platzieren. Erwartet das Hotel keine Businessgäste, empfiehlt sich eine höhere Variante von 50 - 60 cm mit mehreren Fächern, die sich beispielsweise optimal als Versteck für Decken und Kissen eignet.

Sideboard-Sitzbank für den Eingangsbereich

Genau wie in den eigenen vier Wänden ist der Eingangsbereich eines Hotelzimmers für die Garderobe gedacht. Statt einer unmodernen Kombination aus Kleiderstange und Kofferablage ist jedoch ein stilvolles Sideboard zu empfehlen. Der flache Schrank sieht nicht nur toll aus, sondern lädt mit ein paar Sitzkissen auch noch zum bequemen Schuhanziehen ein. Nicht gebrauchte Schuhe und andere Utensilien können unauffällig verstaut werden. Neben der Sitzmöglichkeit kann das Sideboard natürlich auch als die altbewährte Kofferablage genutzt werden. Darüber eine schmale Reihe Haken für Jacken und Hüte, et voilà: fertig ist der multifunktionale Eingangsbereich.

Ausklappbarer Tisch spart Platz und Umbauaufwand

In Restaurants und Bars gibt es häufig ein Platzproblem. Es werden so viele Tische wie möglich in den Raum gezwängt und bei größeren Gruppen geht der Tafelumbau los. Eine schlaue Alternative sind Funktionstische mit einfachen, ausklappbaren Elementen. Bei weniger Betrieb entstehen neue Freiräume und ein großzügiges Ambiente. Zu Stoßzeiten können die Tische einfach erweitert werden und bieten damit genügend Platz für den Gastansturm.

Ein weiterer Tipp ist die Abtrennung zwischen Speise- und Getränkebetrieb: ein gesonderter Bereich mit flachen Tischen und Lounge-Möbeln schafft eine angenehme Atmosphäre für Whiskeyschwenker und Cocktailgenießer und die Speisetische werden nicht dauerhaft besetzt. Als Raumteiler ist ein offenes deckenhohes Regal ideal, das von beiden Seiten mit unterschiedlichen Deko-Elementen für das richtige Flair sorgt. Eine Verankerung in der Decke sichert hierbei ab, dass das Möbelstück stabil steht und nichts passieren kann.

Quelle: www.meine-moebelmanufaktur.de

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Neuer Chip ermöglicht Deep-Learning-Analysen „on the edge“...
26.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

Neuer Chip ermöglicht Deep-Learning-Analysen „on the edge“

Axis präsentiert den ARTPEC System-on-Chip der 8. Generation

Axis Communications, der Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video, kündigt die 8. Generation seines System-on-Chips (SoC) für Netzwerk-Video an. Der ARTPEC-8 SoC wurde in erster Linie entwickelt, um Analyseanwendungen auf Grundlage ...

Thumbnail-Foto: Aufgaben- und Workforce Management für Kunden- und...
25.08.2021   #Personalmanagement #Coronavirus

Aufgaben- und Workforce Management für Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit

Wie andere große Einzelhändler, war Vera Bradley durch COVID-19 gezwungen, sich an radikal neue Umstände anzupassen.

Vera Bradley ist eine bekannte amerikanische Marke für Handtaschen, Reisegepäck, Mode- und Wohnaccessoires, mit mehr als 144 Filialen und Factory Outlets in den USA. Wie andere große Einzelhändler, war Vera Bradley durch ...

Thumbnail-Foto: EHI Inventur- und Sicherheitskongress 2022
12.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

EHI Inventur- und Sicherheitskongress 2022

22.06.-23.06.2022 | Köln

Das alljährliche EHI-Sicherheitsevent für den HandelMit dem EHI Inventur- und Sicherheitskongress stellen wir am 22.06.-23.06.2022 aktuelle Herausforderungen vor und zeigen Lösungsansätze auf, um Risiken für Kunden, ...

Thumbnail-Foto: eTail 2022 – Die eCommerce & Omnichannel Retail Konferenz...
12.10.2021   #E-Commerce #Handel

eTail 2022 – Die eCommerce & Omnichannel Retail Konferenz

28.02.-02.03.2022 | Palm Springs, CA, Vereinigte Staaten

Transforming Retail. Together.Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass eTail vom 28. Februar bis 2. März 2022 im wunderschönen JW Marriott Desert Springs wieder persönlich stattfinden wird.eTail ist eine dreitägige ...

Thumbnail-Foto: Die E-commerce Germany Awards sind wieder da!...
11.11.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Die E-commerce Germany Awards sind wieder da!

Preisverleihung in Kategorien wie Omnichannel, Logistics, Payment, Analytics und IT Solution

Wir bringen nicht nur die E-commerce Berlin Expo 2022 im Februar zurück, sondern auch all die Nebenprojekte, die im Zusammenhang mit der Expo stehen. Selbstverständlich gehören dazu die E-commerce Germany Awards.Es stehen aufregende ...

Thumbnail-Foto: Müller führt Müller Pay mit Bluecode ein
06.11.2021   #Mobile Payment #App

Müller führt Müller Pay mit Bluecode ein

Neues Bezahlsystem bei Drogeriemarktbetreiber

Die Drogeriemarktkette Müller startet Anfang November 2021 mit ihrer hauseigenen App „Müller Pay“. Mit 1. November 2021 können sich Müller-Kund*innen nun in Deutschland und Österreich für „Müller ...

Thumbnail-Foto: Dank künstlicher Intelligenz: ALDI testet kassenlosen Markt in Utrecht...
13.10.2021   #Self-Checkout-Systeme #Lebensmitteleinzelhandel

Dank künstlicher Intelligenz: ALDI testet kassenlosen Markt in Utrecht

ALDI Nord eröffnet Anfang 2022 in den Niederlanden ein neues Ladenkonzept mit KI

Dort testet der Discounter unter realen Bedingungen, wie mittels künstlicher Intelligenz (KI) der Einkauf für die Kundinnen und Kunden noch einfacher werden kann.Täglich ermöglicht ALDI Nord für Kundinnen und Kunden einen ...

Thumbnail-Foto: Christmasworld 2022: Internationale Leitmesse für saisonale Dekoration...
08.09.2021   #Veranstaltung #Shopdesign

Christmasworld 2022: Internationale Leitmesse für saisonale Dekoration und Festschmuck

28.01. - 01.02.2022 | Messe Frankfurt

Die Christmasworld ist die weltweit größte Trend- und Orderplattform der internationalen Deko- und Festschmuck-Branche – und damit Ihre perfekte B2B-Fachmesse für einen starken Auftakt in die neue Geschäftssaison. Sie ...

Thumbnail-Foto: Digitalisierung am Point of Sale – Kompetenzzentrum Handel weiß, wie...
19.10.2021   #Digitalisierung #EuroCIS 2022 – Technology-Special

Digitalisierung am Point of Sale – Kompetenzzentrum Handel weiß, wie es geht

Neuer Leitfaden mit konkreten Hilfestellungen

Der neue Leitfaden des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel zeigt auf, wie die Digitalisierung des stationären Verkaufsorts gelingen kann. Im Fokus: Die Wahl der passenden Technologien, Planung und Umsetzung von ...

Thumbnail-Foto: ISE 2022 – Integrated Systems Europe: Die weltweit größte Fachmesse...
20.09.2021   #Digital Signage #Veranstaltung

ISE 2022 – Integrated Systems Europe: Die weltweit größte Fachmesse für AV und elektronische Systemintegration

10.05.-13.05.2022 | FIRA Barcelona

Die Integrated Systems Europe ist die weltweit führende Messe für AV und Systemintegration. Auf der ISE 2022 werden am 10. - 13. Mai 2022 die weltweit führenden Technologie-Innovatoren und Lösungsanbieter vorgestellt. ...

Anbieter

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
NEXGEN smart instore GmbH
NEXGEN smart instore GmbH
An der RaumFabrik 10
76227 Karlsruhe
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
Klimaschutzoffensive des Handels
Klimaschutzoffensive des Handels
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen