Firmennachricht • 20.11.2015

Neue 20-Euro Banknote verspricht höhere Sicherheit vor Fälschungen

Zusätzliche Sicherheit bei der Erkennung von Falschgeld bieten zertifizierte Prüfgeräte

Am 25. November bringen die Notenbanken des Eurosystems den neuen 20-Euro-Schein in Umlauf. Die neue Banknote soll im Vergleich zu ihrem Vorgänger nicht nur länger haltbar, sondern – unter anderem durch ein integriertes „Polymer-Fenster“ – vor allem auch sicherer vor Fälschungen sein.

Immerhin registrierte die Bundesbank im ersten Halbjahr 2015 rund 50.500 falsche Euro-Noten im Wert von 2,2 Millionen Euro. Besonders die 20- und 50-Euro-Scheine wurden dabei am häufigsten gefälscht.

Mit Hilfe von Bargeldmanagement-Lösungen lassen sich falsche Banknoten, auch...
Mit Hilfe von Bargeldmanagement-Lösungen lassen sich falsche Banknoten, auch nach der Umstellung auf die neuen 20-Euro-Scheine, zuverlässig erkennen und automatisch aussortieren.
Quelle: Glory Global Solutions

Gerade im Zusammenhang mit der Ausgabe neuer Banknoten steigt die Gefahr, dass Betrüger Unsicherheiten im Umgang mit den neuen Geldscheinen ausnutzen. Aber wie können sich Verbraucher davor schützen, in den Besitz von falschen Geldscheinen zu gelangen – nicht zuletzt vor dem Hintergrund, dass Bargeld aktuellen Studien zufolge besonders in Deutschland nach wie 

vor das beliebteste Zahlungsmittel ist?

Die größte Sicherheit haben Verbraucher dann, wenn sie ihr Geld direkt von der Bank, beispielsweise aus dem Geldautomaten oder vom Bankschalter, bekommen. Hier können sie davon ausgehen, dass die Banknoten, ganz gleich welchen Wertes, durch zertifizierte Geräte auf Echtheit geprüft werden. Im Einzelhandel gestaltet sich die Situation dagegen schwieriger: Hier werden ausschließlich Banknoten mit hohem Wert überprüft – und dies in aller Regel auch nur mithilfe von UV-Licht. Gerade 20-Euro-Scheine wandern in der Regel ungeprüft in die Kasse und kommen so auch wieder in den Umlauf.

Oliver Kapahnke, Geschäftsführer von Glory Global Solutions...
Oliver Kapahnke, Geschäftsführer von Glory Global Solutions
Quelle: Glory Global Solutions

Um dies zu vermeiden, bietet der Bargeldspezialist Glory Global Solutions Einzelhändlern Bargeldmanagement Lösungen mit modernsten Prüfverfahren, die sich bereits in Banken und Finanzinstituten vielfach bewährt haben. Mithilfe von Systemen wie CASHINFINITY™ lassen sich falsche Banknoten – auch nach der Umstellung auf die neuen 20-Euro-Scheine – zuverlässig erkennen und automatisch aussortieren.

Sowohl Einzelhändler als auch Kunden sind somit vor Betrugsversuchen optimal geschützt, wie Oliver Kapahnke, Geschäftsführer von Glory Global Solutions, erklärt: „Während bei Banken modernste Prüfverfahren zum Standard gehören, kommen an der Kasse im Einzelhandel meist nur sehr einfache Verfahren zum Einsatz. Dadurch kann der Handel leicht als Umschlagsplatz für Falschgeld missbraucht werden – zum Nachteil der Händler und Kunden. Letztlich unnötig, denn die in Banken verwendeten Prüfverfahren mit neuester Technologie zur Erkennung verdächtigter und gefälschter Banknoten lassen sich ebenso an der Kasse im Supermarkt einsetzen – zum Beispiel in automatisierten Bargeldmanagement-Lösungen: Modernste Kontakt-Bildsensoren mit höchster Auflösung und Mehrbildtechnik erlauben ein vollständiges Abtasten der Scheine von jeder Seite und gewährleisten so maximale Sicherheit im Umgang mit Bargeld.“

Genauere Informationen über CASHINFINITY™ sind auf der Webseite von Glory Global Solutions verfügbar.

Quelle: Glory Global Solutions

Anbieter
Logo: GLORY Global Solutions (Germany) GmbH

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH

Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Thumbnail-Foto: Vom Papier ins World Wide Web
05.07.2022   #Tech in Retail #Smartphone

Vom Papier ins World Wide Web

Das große Comeback des QR-Codes – Interview mit Aidien Assefi von anytips

QR-Codes haben alle schon gesehen – und inzwischen wahrscheinlich viele auch genutzt. Das war – gerade in Deutschland – vor kurzem noch nicht so. Hier lief die Nutzung von QR-Codes langsam an. Ironisch, denn das QR steht für ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!...
22.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!

Wie bietest du den optimalen Fulfillment-Service?

Am 21.9.2022 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Unsere Hauptzutat: Die gewisse Schärfe für die optimale Customer ...

Thumbnail-Foto: Erfolgreicher Messeneustart auf der EuroCIS 2022...
27.06.2022   #Tech in Retail #Veranstaltung

Erfolgreicher Messeneustart auf der EuroCIS 2022

Für ein optimales Kundenerlebnis in der Kassenzone gemeinsam mit Acrelec

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause und einer Verschiebung in den Frühsommer, können wir nun auf drei erfolgreiche Tage EuroCIS zurückblicken. Die führende Fachmesse für Retail Technology verzeichnete in diesem Jahr rund ...

Thumbnail-Foto: Kühlung und Kauf leicht gemacht
24.06.2022   #Mobile Payment #Digitalisierung

Kühlung und Kauf leicht gemacht

Wie Smart Fridges die nächste Generation der Verkaufsautomaten einläuten

Ob an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Einkaufszentren - Verkaufsautomaten für Snacks, Getränke und kleinere Mahlzeiten findet man überall dort, wo es schnell gehen muss. Doch die Fehleranfälligkeit der Geräte kann ...

Thumbnail-Foto: Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze...
20.07.2022   #Mobile Payment #Tech in Retail

Vending und Bezahlen – eine kontaktlose Romanze

Wie die Pandemie die Automaten-, Einzelhandels- und Zahlungsbranche verändert hat

Die Pandemie brachte den Aufschwung kontaktloser Lösungen – nicht nur, aber auch beim Verkaufen und Bezahlen. Eine Variante dieser Lösungen sind Verkaufsautomaten.Da Automaten und Bezahlung Hand in Hand gehen, schnappten wir uns ...

Thumbnail-Foto: Erstes Kassensystem in Deutschland mit Roboter-Anbindung...
15.07.2022   #Kassensysteme #Tech in Retail

Erstes Kassensystem in Deutschland mit Roboter-Anbindung

GastroMIS präsentiert mit Amadeus360 ein intelligentes Kassensystem, das auch mit Roboter-Technik verknüpft funktioniert

Die Zukunft kann beginnen: Amadeus360 ist das erste intelligente Kassensystem mit Unternehmenssteuerung in Deutschland, das jetzt auch Robotertechnik unterstützt und damit die komplette Bestell- und Bezahlabwicklung automatisiert. Die ...

Thumbnail-Foto: Automatisierte Stores: der Weg in die Zukunft...
15.08.2022   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Automatisierte Stores: der Weg in die Zukunft

Intelligente Checkout- und Regalsysteme auf der EuroCIS 2022

Während der vergangenen Messe in Düsseldorf präsentierte Zucchetti intelligente Checkout- und Regalsysteme für den Store von morgen. Auch wenn die Technologie derzeit noch in den Kinderschuhen steckt – die theoretischen ...

Thumbnail-Foto: Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen...
21.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen

Wie moderne Einkaufswagensysteme Handel und Kundschaft nutzen

Intelligente Einkaufswagen bieten nicht nur den Kund*innen, sondern auch den Händler*innen diverese Vorteile. Das bewies das große Interesse und die Auswahl an solchen Technologien während der EuroCIS 2022. Mit dem SmartShopper ...

Thumbnail-Foto: Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden...
26.07.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden

Leergutautomat, der mit nur einem Einwurf bis zu 100 PET-Flaschen und Dosen aufnimmt

Kaufland macht bei der Leergutrücknahme Tempo. Um den Kunden die Leergutrückgabe weiter zu vereinfachen, testet das Unternehmen aktuell in einer Filiale in Wiesbaden einen innovativen Pfandautomaten der Firma Tomra. Bis zu 100 PET-Einweg- ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg