Firmennachricht • 31.10.2013

Neue Digital-Videorekorder der DIVAR-Serie unterstützen 960H Videotechnologie für moderne Analogsysteme

Die Bosch Benutzeroberfläche ermöglicht eine einfache Bedienung und...
Die Bosch Benutzeroberfläche ermöglicht eine einfache Bedienung und Menüführung für umfangreiche Such- und Playbackfunktionen.
Quelle: Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Mit DIVAR 3000/5000 führt Bosch Sicherheitssysteme eine Serie von Digital-Videorekordern ein, die vor allem 960H ultrahochauflösende Analogkameras in der Videoanzeige und -aufzeichnung unterstützen. Die aktuelle 960H-Technologie ermöglicht analogen Systemen eine sehr hohe Bildauflösung und eignet sich für alle Einsatzbereiche, bei denen keine HD-Bildqualität gefordert wird.

960H-Kameras können durch den Einsatz der neuesten CCD-Bildsensoren (charge-coupled device) bis zu 720 TVL (Television Lines) auflösen. Die DIVAR-Rekorder mit integrierter 960H-Unterstützung erfassen dabei rund 30 Prozent mehr an horizontaler Auflösung als vergleichbare 760H Systeme. Darüber hinaus unterstützen eingebaute HDMI Ausgänge die optimale Bildwiedergabe für großformatige Flachbildschirme. Die neue DIVAR 3000/5000 Serie ist mit vier, acht und 16 Kanälen verfügbar.

Die DIVAR-Rekorder geben bis zu 30 Bilder pro Sekunde auf allen Kanälen wieder. Weiterhin unterstützen sie Echtzeitaufzeichnung und Bildwiedergabe in den Common Intermediate Format Versionen QCIF, CIF, 2CIF und 4CIF (CIF = Pixel Auflösungsstandard für PAL und NTSC) sowie bei Bedarf in niedrigeren Rahmenraten für verringerte Speicheranforderungen. Mit Hilfe der aktuellen Kompressionstechnologien H.264 für Bild- und G.711 für Audiodaten wird der benötigte Speicherplatz und die erforderliche Bandbreite zur Datenübertragung niedrig gehalten, ohne dabei Kompromisse bei der Bild- und Tonqualität einzugehen. Hinsichtlich der Speicherkapazität sind die digitalen Videorekorder mit einer Auswahl verschiedener Speicherkapazitäten erhältlich und bieten insgesamt bis zu 12 Terabyte Festplattenspeicher sowie optional einen DVD-Brenner.

Über die integrierte Client Software, einen Webbrowser oder Apps für verschiedene mobile Endgeräte können Kunden Videobilder standortunabhängig betrachten. Dabei ermöglicht die Bosch Benutzeroberfläche eine einfache Bedienung und Menüführung für umfangreiche Such- und Playbackfunktionen, um das Videomaterial schnell zu durchsuchen und anzusehen. Im Bereich der Alarmierung bieten die Rekorder sowohl eine Fernbenachrichtigung (beispielsweise per E-Mail), als auch eine Direktbenachrichtigung auf dem Überwachungsbildschirm.

„Die DIVAR 3000/5000er Serie komplettiert unser bestehendes Portfolio an analogen 960H Lösungen“ sagt Tom Verest, Produktmanager bei Bosch Sicherheitssysteme. „Hierdurch können wir unseren Kunden moderne analoge Videolösungen für unterschiedlichste Größenordnungen bieten, unabhängig davon, ob es sich um die Erweiterung bestehender Anlagen oder eine Neuinstallation handelt“. Die DIVAR 3000/5000er Serie entspricht den hohen Qualitäts- und Zuverlässigkeitsstandards des Unternehmens und wird durch einen entsprechenden Kundendienst unterstützt.

Die DIVAR 3000/5000 digitalen Rekorder sind ab Oktober 2013 erhältlich.

Anbieter
Logo: Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Robert-Bosch-Ring 5 und 7
85630 Grasbrunn
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: GLORY CASH REPORT 2020
28.10.2020   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

GLORY CASH REPORT 2020

Neue Herausforderungen und Chancen für die Customer Experience

GLORY stellt den „CASH REPORT 2020“ vor, der in seiner zweiten Auflage wieder unabhängige Studienergebnisse liefert und Einblicke in aktuelle Trends und (Payment-) Entwicklungen gibt. Der Report befasst sich insbesondere mit ...

Thumbnail-Foto: Omnichannel mit ROQQIO ausgezeichnet
11.09.2020   #Softwareapplikationen #Self-Checkout-Systeme

Omnichannel mit ROQQIO ausgezeichnet

Best Retail Case Awards verliehen

Gleich zweimal fiel, beim neuen Online-Wettbewerb für die besten Handelsinnovationen, den Best Retail Case Awards, die Wahl der Jury auf ROQQIO.Abzustimmen galt es über insgesamt 38 online präsentierte Retail Cases. Diese waren ...

Thumbnail-Foto: Versuchskaninchen Handel
14.12.2020   #Digitalisierung #Datenanalyse

Versuchskaninchen Handel

RetailTech Lab in Dänemark testet Technologien für Einzelhändler

Der stationäre Handel hatte es in diesem Jahr in großen Teilen Europas nicht leicht. Höchste Zeit ihn neu zu denken, Innovationen auszuprobieren und Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln.Im RetailTech Lab in Dänemark passiert ...

Thumbnail-Foto: Scan&Go bei REWE
03.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

"Scan&Go" bei REWE

Kunde scannt selbst Einkauf - Innovative Technik bald in über 100 Märkten

Einfach, schnell und vor allem kontaktreduziert Einkaufen liegt im Trend. Deshalb bietet REWE in immer mehr Supermärkten einen besonderen Service an: "Scan&Go". Kunden können dabei schon beim Gang entlang der Regale ihre ...

Thumbnail-Foto: KassenSichV: Frist verlängert, doch die Zeit läuft...
29.09.2020   #Sicherheit #Kassensoftware

KassenSichV: Frist verlängert, doch die Zeit läuft

Fünf Fakten rund um die Integration der TSE

Die Integration der technischen Sicherheitseinrichtung für Registrierkassen, kurz TSE, wurde seit Dezember 2019 mehrmals verschoben – auch aufgrund von Corona. Welche Fristen sind jetzt verbindlich? Und was müssen Einzelhändler ...

Thumbnail-Foto: Scan & Go“ bei Thalia Mayerersche
29.10.2020   #stationärer Einzelhandel #Zahlungssysteme

Scan & Go“ bei Thalia Mayerersche

Buchhandlung ermöglicht mit App-Funktion „Scan & Go“ kontaktloses Zahlen

Thalia Mayersche macht das Einkaufen noch sicherer und spielerisch einfach: Mit der neuen Funktion „Scan & Go“ in der Thalia App können Kundinnen und Kunden ab Ende Oktober kontaktlos in der Buchhandlung einkaufen. Rechtzeitig ...

Thumbnail-Foto: Lidl Schweiz: mehr Self-Checkout
26.11.2020   #Kundenzufriedenheit #stationärer Einzelhandel

Lidl Schweiz: mehr Self-Checkout

Lidl beendet seinen Test mit Self Checkout Kassen und weitet deren Einsatz aus

Als erster Discounter setzt Lidl Schweiz landesweit auf die modernen Kassen. Die neuen Kassen ergänzen und entlasten die Standardkassen. Die Installation der Kassen erfolgt im Zuge der aktuell laufendenden Modernisierung aller Filialen in ...

Thumbnail-Foto: Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic...
03.11.2020   #elektronische Regaletiketten #Preisschilder

Preisgestaltung mit Agilität bei Conrad Electronic

Conrad Electronic führt ESL-Technologie ein

Als einer der führenden europäischen Distributoren für Elektronik und Technologie ist es für Conrad Electronic wichtig, den richtigen Preis zur richtigen Zeit zu zeigen. Der Einzelhändler hat daher die automatische ...

Thumbnail-Foto: Die Höhle der Löwen: Maschmeyer investiert in Größenberater...
13.10.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Die Höhle der Löwen: Maschmeyer investiert in Größenberater

Add-On für Mode-Online-Shops von Presize

Presize ist ein digitaler Größenberater für Mode-Online-Shops. Mit nur einem kurzen Smartphone-Video und der Beantwortung von Fragen zur Körperform, erhalten Nutzer immer die richtige Größenempfehlung. In der ...

Thumbnail-Foto: Klarna startet Kooperation mit Verifone
23.12.2020   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Klarna startet Kooperation mit Verifone

Die Idee: Ein weltweit einzigartiges Shoppingerlebnis in Geschäften

Klarna, einer der weltweit führenden Zahlungs- und Shopping-Anbieter, verkündet eine Partnerschaft mit Verifone, einem weltweit führenden Anbieter von Zahlungs- und Handelslösungen. Durch die Kooperation können KundInnen die ...

Anbieter

GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
SHI GmbH
SHI GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 15
86150 Augsburg
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg