Firmennachricht • 17.03.2016

Payment-Lösung verbindet stationäre und mobile Kassenterminals

Secucard mit internationalem Ingenico-Preis für hohe Innovationskraft ausgezeichnet

Foto: Payment-Lösung verbindet stationäre und mobile Kassenterminals...
Quelle: hp.weber GmbH & Co. secucard KG

secucard, Full Service Provider für POS-Terminals, Loyalty-Lösungen und Online-Payment, wurde für die Payment-Lösung ‛secuconnect’ mit dem Ingenico-Innovationspreis 2015 ausgezeichnet.

Der Preis wird im Rahmen der Messe CARTES, dem weltweit größten Event der Payment-Branche, in sechs Kategorien an die besten Partner der Region Europa und Afrika verliehen. Den Award erhält der Partner, der im jeweiligen Jahr zusammen mit Ingenico die innovativste Lösung auf den Markt gebracht hat.

„Secuconnect“ verbindet mobile und stationäre Kassensysteme

Die secucard-Gruppe betreut in Deutschland über 11.000 Terminal-Kunden mit den Produkten Kartenzahlung, Loyalty, eGoods und Kartenakzeptanz und ist seit über einem Jahrzehnt Partner der Ingenico GmbH. Mit der Lösung „secuconnect“ verbindet secucard mobile und stationäre Kassensysteme auf sehr einfache Art und Weise mit mobilen oder stationären Bezahlterminals von Ingenico. Einmal in die Kasse integriert können Terminals auf sichere Weise einfach miteinander verbunden werden.

Es können online und in Echtzeit mehrere Kassen mit einem Terminal oder mehrere Terminals mit einer Kasse kommunizieren. Außerdem entfällt jegliche physikalische Verbindung (Kabel) zwischen Kasse und Terminal. Die Lösung wurde auf Basis des von Ingenico zur Verfügung gestellten Open Application Interface (OAI) von secucard entwickelt. Die innovative Lösung „secuconnect“ sowie das Sicherheitskonzept der Ingenico Terminals machen diese Evolution der Kassen¬schnittstelle möglich.

Kassenschnittstelle ermöglicht einfache Integration und Anbindung

"Integratoren und Hersteller von Kassensystemen stehen verstärkt vor der Herausforderung ständig neue Bezahlsysteme in die eigenen Produkte zu integrieren.“, so Nicolas Wild, Entwicklungsleiter bei secucard. „Mit secuconnect ist die Anbindung eines Zahlungsverkehrs-Terminals, unabhängig von der Netzinfrastruktur des verwendeten Terminals oder der genutzten Programmiersprache, mit minimalstem Aufwand möglich."
„secucard hat mit ‛secuconnect’ einen großen Beitrag dazu geleistet, Kassenherstellern, die einfache Integration und Anbindung von Ingenico-Terminals zu ermöglichen“, so Arne Meil, Geschäftsführer der Ingenico GmbH, „Umso mehr freue ich mich, dass es gelungen ist, die vertrauensvolle Zusammenarbeit im Schlüsselmarkt Deutschland weiter auszubauen.“

Quelle: secucard

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Die neue Digital-Signage-Landschaft: cloudbasiert...
14.04.2020   #Digital Signage #Künstliche Intelligenz

Die neue Digital-Signage-Landschaft: cloudbasiert

Mit KI zu Automatisierung und Personalisierung

Signifikante technologische Fortschritte bewirkten, dass Digital-Signage-Systeme bedienungsfreundlicher, skalierbarer und leichter integrierbar wurden und einen Marktboom anfeuerten, der die Branche in fünf Jahren (2024) fast 30 Milliarden ...

Thumbnail-Foto: EHI Studie „Connected Retail 2020“
30.06.2020   #E-Commerce #Mobile Payment

EHI Studie „Connected Retail 2020“

Kundenorientierte Services, digitale Touchpoints und die Vernetzung von Verkaufskanälen im Fokus des Handels – verstärkt durch die Corona-Krise

Was beschäftigt aktuell den Handel? Vor allem in Zeiten der Corona-Krise entwickelt sich die Handelslandschaft immer schneller und wird zunehmend digitaler. Das zeigt die neue Studie des Forschungsinstituts EHI „Connected Retail ...

Thumbnail-Foto: Digitalisierung im Lebensmittelhandel
10.06.2020   #Online-Handel #Digitalisierung

Digitalisierung im Lebensmittelhandel

KI als Chance für Händler im sich änderndem Wettbewerb

Die Corona-Krise verändert den Handel tiefgreifend. Nicht nur, weil es zeitweise zu Engpässen bei Artikeln des täglichen Bedarfs kam, auch das Kaufverhalten der Konsumenten wandelt sich infolge der Pandemie und der daraus ...

Thumbnail-Foto: Corona-Krise: Kontaktloses Bezahlen beliebter denn je...
30.03.2020   #Kassen #stationärer Einzelhandel

Corona-Krise: Kontaktloses Bezahlen beliebter denn je

Praktisch, schnell und vor allem hygienisch

„Bitte, wenn möglich, kontaktlos bezahlen!“ – diese oder ähnliche Hinweise hängen momentan im Kassenbereich vieler Lebensmittelgeschäfte. Der Grund: Durch eine Reduzierung der notwendigen Berührungspunkte ...

Thumbnail-Foto: „Lieber Einkaufswagen, zeige mir den Weg!“...
06.07.2020   #Self-Checkout-Systeme #Scanner

„Lieber Einkaufswagen, zeige mir den Weg!“

Shopping Cart 2.0 – Spielerei oder Idee mit echtem Mehrwert?

Einkaufswagen ist gleich Einkaufswagen? Weit gefehlt. Auch vor diesem Bereich des Einzelhandels machen Digitalisierung und Automatisierung nicht Halt. Das, was in der Regel nicht viel mehr ist als ein großer Korb auf Rädern, der dem ...

Thumbnail-Foto: Gestrickt und zugenäht: Ein Online-Garnhändler fasst stationär Fuß...
13.07.2020   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Gestrickt und zugenäht: Ein Online-Garnhändler fasst stationär Fuß

iXtenso im Interview mit Joachim Hansen, Einzelhandelsmanager bei Hobbii

Die spinnen, die Dänen; und zwar gutes Garn. Verkauft wird das jetzt nicht mehr nur online, sondern auch stationär. Joachim Hansen beschreibt, wie Digitalisierung und persönliche Ansprache dabei in den Läden ineinandergreifen. ...

Thumbnail-Foto: Mit neuen E-Commerce-Technologien zukunftsfähige Geschäftsmodelle...
23.06.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Mit neuen E-Commerce-Technologien zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln

Step by Step mit der Roqqio Commerce Cloud

Ein E-Commerce Geschäftsmodell bedeutet mehr, als Produkte in Bild und Text online anzubieten. Firmenprozesse, die bislang vielleicht nur auf stationäres Verkaufen ausgerichtet waren, müssen neu durchdacht werden. Schließlich ...

Thumbnail-Foto: Mitarbeiter informieren? Smartphone an, App auf!...
09.06.2020   #Personalmanagement #Digitalisierung

Mitarbeiter informieren? Smartphone an, App auf!

dm-drogerie markt setzt auf moderne Filialkommunikation

Für die richtige Kundenberatung, zur Warennachbestellung und zum internen Netzwerken: dm setzt in seinen 2.000 Märkten in Deutschland auf digitale Mitarbeiterorganisation und -kommunikation per Smartphone. Christian Harms, ...

Thumbnail-Foto: Social Distancing im Retail überwachen
27.07.2020   #Videoüberwachung #Videoüberwachung (Software)

Social Distancing im Retail überwachen

Wie Videomanagementsysteme den Einkauf automatisiert sicherer machen

Nach den Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie sind Einzelhändler, Kaufhausmanager und Mall-Besitzer froh, wiedereröffnen zu dürfen. Doch die nun geltenden Regulierungen zum Social Distancing stellen sie vor neue ...

Thumbnail-Foto: Stressfrei und sicher in der Apotheke
06.07.2020   #Sicherheit #stationärer Einzelhandel

Stressfrei und sicher in der Apotheke

Kontaktlose Einlasskontrolle durch den Digital Butler von Apostore

Die Erfahrungen der letzten Monate waren für die Apotheke vor Ort einschneidend. Stand in der Vergangenheit die Kreation von Einkauferlebnissen im Vordergrund, beschäftigen sich Apothekerinnen und Apotheker aktuell mit einem komplett ...

Anbieter

ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
WEBSALE AG
Gutenstetter Str. 2
90449 Nürnberg
CCV GmbH
CCV GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Apostore GmbH
Apostore GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen