Firmennachricht • 11.04.2016

Dritte Red Dot-Auszeichnung in aufeinanderfolgenden Jahren

Führende POS-Marke Posiflex gewinnt renommierten Red Dot Award
für das neue platzsparende All-in-One POS-Terminal

Foto: Dritte Red Dot-Auszeichnung in aufeinanderfolgenden Jahren...
Quelle: Posiflex

Posiflex Technology wurde für sein neuestes kompaktes All-in-One POS-Terminal – das Modell HS-3510W – mit dem international renommierten "Red Dot Award: Product Design 2016" ausgezeichnet.

Der Red Dot Award, der seit 1955 jährlich verliehen wird, zeichnet herausragendes Produktdesign in unterschiedlichen Kategorien aus. Eine 41-köpfige Jury aus internationalen Designexperten bewertet die Einreichungen unter den Aspekten Produktergonomie, Funktionalität und Designqualität. Das begehrte Qualitätssiegel geht nur an Produkte, die sich aufgrund ihres ausgezeichneten Designs deutlich von vergleichbaren Einreichungen abheben.

Das neu eingeführte POS-Terminal HS-3510W bietet Innovation und Vielseitigkeit in einem platzsparenden und stylischen Design. Trotz seiner kleinen Abmessungen handelt es sich bei dem lüfterlosen HS-3510W um eine echte “All-in-One” POS-Lösung. Das Terminal mit 10-Zoll-Touchscreen integriert die gebräuchlichsten Peripheriegeräte im täglichen Arbeitsbetrieb am POS. Hierzu zählen ein abnehmbarer 3-Zoll-Thermodrucker, ein optionaler 2D-Barcodeleser, ein Magnetstreifenleser, ein biometrischer Fingerabdruckleser, RFID, ein WiFi-Modul und ein Kundendisplay.

Anbieter
Logo: POSIFLEX GmbH

POSIFLEX GmbH

Flinger Broich 203
40235 Düsseldorf
Deutschland
Mit dem HS-3510W gewinnt Posiflex einen dritten Red Dot Award in...
Mit dem HS-3510W gewinnt Posiflex einen dritten Red Dot Award in aufeinanderfolgenden Jahren.
Quelle: Posiflex Technology

Der HS-3510W überzeugt auch mit seiner Leistung, denn er enthält einen starken Intel Bay Trail Quadcore-Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 2,42 GHz und einem Systemspeicher bis zu 8GB RAM. Sein projektiv-kapazitiver Touchscreen unterstützt Multitouch-Funktionen und ist in der Lage, Berührungen akkurat zu verfolgen, was für schnelle Transaktionen und minimale Wartezeiten sorgt. Der Bildschirm ist außerdem für die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit des Anwenders einstellbar.

Dank seiner ultrakompakten Abmessungen erweist sich der HS-3510W als eines der platzsparendsten POS-Touchscreen-Terminals überhaupt - ideal für den Einsatz im Einzelhandel, Gastgewerbe, Banken- und Gesundheitswesen sowie für jede andere Anwendung wo Platz Mangelware ist. Im Handelsumfeld macht der HS-3510W Fläche frei, auf der Händler und Filialisten mehr Ware für mehr Umsatz präsentieren und bewerben können.

Der leichtgewichtige drahtlose HS-3510W lässt sich auch praktisch in allen temporären Szenarien oder bei überlaufenden Kassensituationen einsetzen, z.B. in Pop-up-Stores, während stark frequentierter Schlussverkäufe oder anderer Sonderveranstaltungen. Schließlich funktioniert der HS-3510W noch als Minikiosk für Handel und Gastgewerbe für Kundenbindungsprogramme, die Selbstbedienungsbestellung und Informationsrecherche.

Owen Chen, President und CEO von Posiflex Technology, Inc. kommentiert wie folgt: “Nach der Verleihung dieser renommierten Designauszeichnung für unser All-in-One POS HS-2310 im Jahr 2014 und für unser mobiles POS MT-4008W im Jahr 2015 sind wir hocherfreut darüber, 2016 wieder zu den Gewinnern zu zählen - diesmal mit unserer neuesten kompakten All-in-One POS-Lösung HS-3510W. Der ‘Red Dot’ ist der weltweit anerkannteste Produktwettbewerb und lockt viele führende Weltmarken zu Einreichungen. Somit bezeugt dieser Award das Weltklassefachwissen unserer hauseigenen Entwickler und dass es uns ernst ist mit der technischen Weiterentwicklung von POS-Lösungen. Der um umfangreichen Features ausgestattete HS-3510W ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Posiflex den POS-Markt vorantreibt und neue Maßstäbe setzt, die sowohl hinsichtlich der Leistung als auch in Sachen Design überzeugen.”

Quelle: Posiflex Technology

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Bar- und Kartenzahlung liegen vorn, Mobile Payment bummelt hinterher...
17.08.2022   #Mobile Payment #Tech in Retail

Bar- und Kartenzahlung liegen vorn, Mobile Payment bummelt hinterher

Wie bezahlen Kund*innen im D-A-CH-Raum am liebsten?

Deutsche zahlen nur mit Bargeld und junge Konsument*innen nur mit Smartphone? Naja, etwas komplexer ist das Payment-Verhalten schon, das zeigt eine aktuelle Befragung.Einen echten Einblick in das Zahlungsverhalten von Kund*innen in Deutschland, ...

Thumbnail-Foto: Neue Technologie für Deutschlands Top-Fahrradgeschäft...
24.10.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Neue Technologie für Deutschlands Top-Fahrradgeschäft

Das Radhaus Ingolstadt besticht mit einer riesigen Produktpalette. Nun wurden elektronische Regaletiketten eingeführt

Suchen Sie ein neues Fahrrad von einem weltklasse Fahrradfachgeschäft? Wohnen Sie in Deutschland, nahe München? Dann ist das Radhaus Ingolstadt die richtige Adresse - das Top-Fahrradfachgeschäft der Region. ...

Thumbnail-Foto: Einkaufen in der Zukunft
24.11.2022   #Tech in Retail #Omnichannel

Einkaufen in der Zukunft

Studierende der PHWT und Bünting-Unternehmensgruppe evaluierten Thema

Wie sieht das Einkaufen in der Zukunft aus und welche Fortschritte könnte es einmal in diesem Bereich des Alltags geben? Dieser Frage ist eine Projektgruppe der Privaten Hochschule für Wirtschaft und Technik (PHWT) in Vechta nachgegangen. ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!...
22.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!

Wie bietest du den optimalen Fulfillment-Service?

Am 21.9.2022 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Unsere Hauptzutat: Die gewisse Schärfe für die optimale Customer ...

Thumbnail-Foto: Beim Einkauf etwas Neues wagen
31.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Beim Einkauf etwas Neues wagen

Wieso Einkaufswagen so viel mehr sein können, als sie aktuell sind

Mehr und mehr Technologie hält Einzug in unsere Supermärkte. Schon heute gehören in vielen Geschäften SB-Kassen, elektronische Regaletiketten und virtuelle Wegweiser zum gewohnten Anblick. Doch die Kundenerfahrung beginnt in der ...

Thumbnail-Foto: Mit Erfahrung zum Erfolg
22.11.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Mit Erfahrung zum Erfolg

Modern Expo hilft Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Ziele

Nicht immer können Unternehmen sämtliche Herausforderungen alleine stemmen. Gerade kleinere Betriebe sind auf die Unterstützung von Experten angewiesen. Modern Expo unterstützt mit ihren Erfahrungen Händler*innen und ...

Thumbnail-Foto: Bio-Wissen auf einen Klick
08.08.2022   #Digitalisierung #Tech in Retail

Bio-Wissen auf einen Klick

BioHandel launcht App für den Fachhandel

Die Fachzeitschrift BioHandel hat eine neue Lern- und Wissens-App auf den Markt gebracht. Drei Features bringt sie den Anwender*innen auf einen Klick: Lern-Kurse zur Schulung der Belegschaft, Waren-Wissen als Nachschlagewerk sowie News mit ...

Thumbnail-Foto: Der vernetzte Supermarkt: das Einkaufserlebnis der Zukunft?...
04.10.2022   #stationärer Einzelhandel #Handel

Der vernetzte Supermarkt: das Einkaufserlebnis der Zukunft?

Bizerba präsentierte auf der EuroCIS verschiedenste Lösungen für den Handel

Ein einheitliches Einkaufserlebnis auf allen Kanälen – kein Problem! Dank modernster Geräte und künstlicher Intelligenz können Händler*innen die Kundenbindung weiter stärken. Auf der EuroCIS 2022 präsentierte ...

Thumbnail-Foto: Automatisch. Praktisch. Gut?
07.09.2022   #Handel #Digitalisierung

Automatisch. Praktisch. Gut?

Interview mit Alexander Eissing, Geschäftsführer der Livello GmbH, über moderne Verkaufsautomaten und ihre branchenübergreifende Zukunft

Verkaufsautomaten sind ein gewohnter Anblick an Flughäfen, Bahnhöfen, in Krankenhäusern und vielen anderen Einrichtungen. Doch Verkaufsautomat ist nicht gleich Verkaufsautomat. Denn viele der älteren Modelle eigenen sich nicht ...

Thumbnail-Foto: Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner...
19.10.2022   #Softwareapplikationen #Software as a Service (SaaS)

Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner Tankstellenbetriebe

Bessere Abläufe an den Tankstellen und zuverlässigere Compliance durch Software von Zebra Technologies

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der mit seinen Lösungen und Partnern wesentlich effizientere Geschäftsabläufe ermöglicht, gibt heute bekannt, dass die Aral AG sich für den Einsatz der ...

Anbieter

EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
snabble GmbH
snabble GmbH
Am Dickobskreuz 10
53121 Bonn
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Zebra Technologies Europe Limited
Zebra Technologies Europe Limited
Mollsfeld 1
40670 Meerbusch
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
S-Payment GmbH
S-Payment GmbH
Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart