Firmennachricht • 02.03.2011

Russische Sonderwirtschaftszone Tomsk setzt auf Sicherheit von Bosch

Integrierte Systeme für alle Gebäude * Zentraler Betrieb spart Kosten und erhöht die Sicherheit * Individuelle Konfiguration für alle Gebäude

Foto: Bosch
Foto: Bosch

Bosch liefert die Sicherheitstechnik für die Sonderwirtschaftszone Tomsk im westlichen Teil Sibiriens. Auf zwei Arealen mit insgesamt 207 Hektar entsteht hier ein Technologiepark mit insgesamt 7 000 Arbeitsplätzen. In ihren 17 Sonderwirtschaftszonen, vier davon für Hochtechnologieunternehmen, bietet die Russische Föderation einheimischen und internationalen Unternehmen spezielle Ansiedlungsbedingungen mit moderner Infrastruktur.

Als erste Gebäude in der Sonderwirtschaftszone (Special Economic Zone – SEZ) Tomsk wurden das Center of Engineering Technology mit 13 600 Quadratmetern, ein weiteres Entwicklungszentrum mit 15 900 Quadratmetern sowie die Zollstationen beider Areale bezogen. Alle Gebäude sind komplett mit Sicherheitstechnik von Bosch ausgestattet. Weitere Büro- und Entwicklungskomplexe sowie ein Kongresscenter sind im Bau und sollen in diesem beziehungsweise im kommenden Jahr bezugsfertig werden. Auch hier liefert Bosch über seinen Moskauer Partner CDB die komplette Sicherheitstechnik, die vom lokalen Partner Lan-M installiert wird.

Zentraler Betrieb für die gesamte Zone
Im Center of Engineering Technology installierte Lan-M einen zentralen Betriebs- und Kontrollraum für die gesamte Sonderwirtschaftszone. Zur Absicherung des Gebäudes selbst wurden eine Brand- und eine Einbruchmeldezentrale, ein Zutrittskontrollsystem und eine Videoüberwachungsanlage installiert. Die gleiche Technologie kommt auch im abgesetzten Entwicklungszentrum sowie in den Zollstationen zum Einsatz. Der zentrale Betrieb aller Sicherheitseinrichtungen wird durch das „Building Integration System“ (BIS) von Bosch gewährleistet, das eine integrierte Management-Plattform für die gesamte Sicherheitstechnik darstellt.

Um trotz des zentralen Betriebes in allen Gebäuden der SEZ Tomsk maßgeschneiderte Brandschutzeinrichtungen einsetzen zu können, entschieden sich die Planer für den Einsatz der vernetzbaren Brandmeldezentrale Serie 5000 von Bosch. Mehrere solcher Zentralen können individuell konfiguriert, aber im engen Netzverbund auch über größere Entfernungen hinweg wie ein einziges System betrieben und verwaltet werden.

Die In der SEZ Tomsk eingesetzte Lösung basiert auf einer offenen Architektur und unterstützt mehrere unabhängige Nutzer. Dadurch stehen das BIS und der zentrale Kontrollraum auch Investoren zur Verfügung, die innerhalb der Sonderwirtschaftszone eigene Gebäude errichten. Sie können ihre Sicherheitstechnik über die bestehende Sicherheitsinfrastruktur betreiben, was deutlich geringere Betriebskosten zur Folge hat. Trotzdem behalten sie die Kontrolle über die Konfiguration ihrer Systeme.

Anbieter
Logo: Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Robert-Bosch-Ring 5 und 7
85630 Grasbrunn
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Aktualisiertes Modern Store Framework von Zebra auf der EuroCIS...
16.02.2024   #Tech in Retail #Personalmanagement

Aktualisiertes Modern Store Framework von Zebra auf der EuroCIS

Mit neuen Produkten und KI-Expertise gegen die Probleme des Einzelhandels

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein führender Anbieter digitaler Lösungen zur intelligenten Verbindung von Daten, Anlagen und Menschen, geht mit dem aktualisierten Modern Store Framework auf der EuroCIS in Düsseldorf ...

Thumbnail-Foto: Frag den Bot: Generative KI im Handel
02.01.2024   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

Frag den Bot: Generative KI im Handel

Revolution im Handel: Die Ära der generativen KI und KI-Bots

Sie können Daten analysieren, Produkte betexten, Kundenfragen beantworten oder Code schreiben...

Thumbnail-Foto: Klimaschonendes Energiekonzept im Mixed-Use Gebäude:...
03.01.2024   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Klimaschonendes Energiekonzept im Mixed-Use Gebäude:

Zukunftsfitter SPAR in der Vollbadgasse

Der neue SPAR-Supermarkt in der Vollbadgasse im 17. Bezirk bietet nicht nur ein topmodernes, urbanes Sortiment, ...

Thumbnail-Foto: Toshiba zeigt auf der EuroCIS Lösungen, die die Einzelhändler in die...
27.02.2024   #Tech in Retail

Toshiba zeigt auf der EuroCIS Lösungen, die die Einzelhändler in die Lage versetzen, über sich hinaus zu wachsen

Die Besucher werden flexible und sichere SB-Lösungen, KI-fähige intelligente Services sowie Software-Lösungen für Unified Shopping kennenlernen

Auf der EuroCIS 2024 zeigt Toshiba Global Commerce Solutions unter dem Motto “Create Beyond what’s Possible” sein innovatives Lösungsportfolio ...

Thumbnail-Foto: Aus SES-imagotag wird VusionGroup
29.01.2024   #Softwareapplikationen #Künstliche Intelligenz

Aus SES-imagotag wird VusionGroup

Eine neue Identität, die das breitere Portfolio an innovativen Lösungen hervorhebt, die zur Meisterung der großen Herausforderungen des physischen Handels von der Gruppe entwickelt wurden.

SES-imagotag (Euronext: SESL, FR0010282822), das weltweit führende Unternehmen für digitale Lösungen für den physischen Handel, hat heute bekannt gegeben, dass es seinen Namen in VusionGroup geändert hat. Dieser neue Name ...

Thumbnail-Foto: Autonome Stores aus aller Welt – ein Überblick...
18.12.2023   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Autonome Stores aus aller Welt – ein Überblick

Die Stores gibt es in verschiedenen Segmenten des Einzelhandels wie LEH, Mode, Elektronik, Convenience Stores und Fast Food.

In einer hart umkämpften globalen Einzelhandelslandschaft befinden sich autonome Stores im Aufschwung. Sie tragen dem veränderten Verbraucherverhalten Rechnung, senken Betriebskosten, verbessern die Rentabilität und tragen zur ...

Thumbnail-Foto: In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet...
13.12.2023   #Digitalisierung #Tech in Retail

In Europa einzigartig und daher ausgezeichnet

SPAR Österreich gewinnt mit Innovationsprojekt "Obst und Gemüse 3 Tage frischer" den „Future of European Commerce Award“

In der Kategorie Digitalisierung hat SPAR Österreich den, erstmals von EuroCommerce verliehenen, „Future of European Commerce Award“ gewonnen ...

Thumbnail-Foto: Rekordzahlen für ITL auf der Einzelhandelsmesse EuroCIS in Düsseldorf...
07.03.2024   #Self-Checkout-Systeme #POS-Software

Rekordzahlen für ITL auf der Einzelhandelsmesse EuroCIS in Düsseldorf

Innovative Technology (ITL) berichtete letzte Woche von einer erfolgreichen EuroCIS in Düsseldorf, wo die Organisatoren einen Besucherrekord verkündeten. Die EuroCIS bietet einen exklusiven Hotspot für Retail Technology in Europa, ...

Thumbnail-Foto: Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels...
01.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Fünf digitale Einkaufswagen für die Märkte des Handels

Auf der EuroCIS stellt EXPRESSO seine erweiterte SmartShopper-Familie vor

Mit dem intelligenten Einkaufswagen vom Typ SmartShopper erschließt EXPRESSO den Betreibern von Einzel- und Großhandelsmärkten neue Perspektiven ...

Thumbnail-Foto: Trigo und Netto kündigen einen autonomen Supermarkt mit...
24.01.2024   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Trigo und Netto kündigen einen autonomen Supermarkt mit Echtzeit-Quittungsfunktion an.

„Letzter Schritt” zum reibungslosen Einkaufen schafft Vertrauen bei Verbrauchern, die ihre Quittungen VOR dem Verlassen des Geschäfts einsehen möchten
Lebensmittelmarkt mit einer Verkaufsfläche von 800 m2 mit Computer Vision AI ist der größte neu ausgerüstete Supermarkt in Europa, der eine reibungslose Checkout-Erfahrung bietet

Trigo, ein führender Anbieter von KI-gestützter Computer-Vision-Technologie, die herkömmliche Einzelhandelsgeschäfte in digitale Smart Stores verwandelt, und die Discounter-Supermarktkette Netto Marken-Discount (auch als Netto ...

Anbieter

EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
EXPRESSO Deutschland GmbH & Co. KG
Antonius-Raab-Straße 19
34123 Kassel
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
Zebra Technologies Germany GmbH
Zebra Technologies Germany GmbH
Ernst-Dietrich-Platz 2
40882 Ratingen
Innovative Technology Ltd.
Innovative Technology Ltd.
Innovative Business Park
OL1 4EQ Oldham
Extenda Retail Ab
Extenda Retail Ab
Gustav III:s Boulevard 50A
169 73 Solna
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
VusionGroup SA
VusionGroup SA
55 place Nelson Mandela
90000 Nanterre
m3connect GmbH
m3connect GmbH
Pascalstraße 18
52076 Aachen
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund