Advertorial • 01.02.2019

Smartwatches können mehr

CASIO bringt Wearables in die Welt des Handels

CASIO steht für höchste Hardwarequalität, außergewöhnliche Robustheit, zuverlässige Projektabwicklung und schnellen Support im Bereich der mobilen Datenerfassung.

Vor rund 20 Jahren wurde der Geschäftsbereich Mobile Industrial Solutions gegründet, der sich zu einem starken Partner für Systemintegratoren in Europa entwickelt hat. In diesem Jahr wird das Unternehmen seine erste Smartwatch auf den Markt bringen, die speziell für den professionellen Einsatz in Handel und Industrie entwickelt wurde.

Auf der EuroCIS 2019, die vom 19. bis 21. Februar in Düsseldorf stattfindet, präsentiert CASIO die neue Smartwatch erstmals dem Fachpublikum aus dem Bereich Einzelhandel.

Anbieter
Logo: Casio Europe GmbH

Casio Europe GmbH

CASIO-Platz 1
22848 Norderstedt
Deutschland
Eine Armbanduhr mit Icons drauf; copyright: CASIO
Quelle: CASIO

Smartwatches für den persönlichen Gebrauch gibt es schon länger – sie sind via Bluetooth-Technologie mit dem Smartphone ihres Trägers verbunden. Sie zeigen Benachrichtigungen an, erheben Daten und erlauben dem User, andere Geräte anzusteuern. Spezielle Uhren für Outdoor-Aktivitäten sind zudem besonders widerstandsfähig und langlebig.

Wearables, die robust, flexibel und vernetzt sind, eigenen sich aber potenziell auch hervorragend für den professionellen Einsatz wie z. B. im Einzelhandel. Die Chancen gezielter Smartwatch-Nutzung am Arbeitsplatz wurden jedoch bisher wenig wahrgenommen. CASIO will das ändern – mit einem Gerät, das speziell auf die Organisation und Prozessoptimierung moderner Arbeitsabläufe zugeschnitten ist.

Eine Smartwatch als perfekter Partner für Prozessoptimierung

Kassenbesetzung, Geräteprüfung oder Warenannahme – diese typischen Einzelhandelsabläufe mussten bisher größtenteils manuell überwacht werden, doch die Smartwatch verspricht Abhilfe: sie vernetzt Mitarbeiter mit Mitarbeitern, Systeme mit Systemen und Mitarbeiter mit Systemen. Sobald Handlungsbedarf besteht, wird eine Benachrichtigung versandt (z. B. Kollege an Kollegen: „Bitte Kasse 2 besetzen“, Snack-Automat an Mitarbeiter: „Bitte Schinkensandwiches nachfüllen“). Weiterhin ist es möglich, relevante Mitarbeitergruppen gezielt anzusprechen, ohne andere Mitarbeiter oder Kunden zu stören. So wird beispielsweise die Anfrage, eine neue Kasse zu öffnen, in der Regel über Lautsprecher angekündigt. Mit der Smartwatch hingegen werden nur infrage kommende Mitarbeiter benachrichtigt. Diese können die Anfrage mit nur einem Klick annehmen oder ablehnen – andere Kollegen können derweil ihre Aufgaben ungestört weiterverfolgen.

Photo
Quelle: CASIO

Ausgezeichnete Hardware trifft auf erprobten B2B-Kundenservice

Die CASIO Smartwatch ist die ideale Basis für ein Wearables-Konzept im B2B-Bereich. Wear OS von Google unterstützt WLAN- und Bluetooth-Konnektivität und zahlreiche Funktionen. Dank einer besonders langen Akkulaufzeit ist das Gerät ideal für lange Einsätze geeignet. Die offene Architektur bietet beste Voraussetzungen für die Entwicklung maßgeschneiderter Anwendungen.

Mit der Einführung einer Smartwatch für Geschäftsanwendungen verbindet CASIO sein langjähriges Armbanduhren-Know-how mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich B2B-Lösungen. Das Unternehmen ist nicht nur ein führender Hersteller mobiler Datenerfassungsgeräte und Experte auf dem Gebiet der Prozessoptimierung, sondern bietet darüber hinaus B2B-Expertise und einen Kundensupport, den keiner der großen B2C-orientierten Wettbewerber aufweist. Somit ist CASIO der ideale Partner, wenn es um die Einführung von Wearables zur Prozessoptimierung im Einzelhandel geht.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Einkaufen in der Zukunft
24.11.2022   #Tech in Retail #Omnichannel

Einkaufen in der Zukunft

Studierende der PHWT und Bünting-Unternehmensgruppe evaluierten Thema

Wie sieht das Einkaufen in der Zukunft aus und welche Fortschritte könnte es einmal in diesem Bereich des Alltags geben? Dieser Frage ist eine Projektgruppe der Privaten Hochschule für Wirtschaft und Technik (PHWT) in Vechta nachgegangen. ...

Thumbnail-Foto: Herausforderungen als Chancen verstehen
15.11.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Herausforderungen als Chancen verstehen

Letzte Meile & mehr: Neue Technologien machen nur dann Sinn, wenn sie auch eingesetzt werden

Die Schnittstelle zwischen dem Onlinehandel und dem Geschäft vor Ort gewinnt immer mehr an Bedeutung. Eine besondere Rolle kommt berührungslosen Technologien und Lösungen für die letzte Meile zu. Diese im großen Stil zu ...

Thumbnail-Foto: Online-Shopping mit Apple Pay und der girocard...
01.11.2022   #Online-Handel #Zahlungssysteme

Online-Shopping mit Apple Pay und der girocard

In den letzten zwei Jahren hat sich das Einkaufsverhalten der Menschen deutlich in Richtung E-Commerce verschoben, dadurch ist das Online-Geschäft zum Treiber der Handels-Zuwächse geworden

Bezahlen wollen die Kund*innen ihre immer häufigeren Online-Einkäufe in Apps oder im Web genauso schnell und unkompliziert wie an der stationären Kasse – mit ihren vertrauten und beliebtesten Zahlverfahren aus der ...

Thumbnail-Foto: Mit Erfahrung zum Erfolg
22.11.2022   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Mit Erfahrung zum Erfolg

Modern Expo hilft Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Ziele

Nicht immer können Unternehmen sämtliche Herausforderungen alleine stemmen. Gerade kleinere Betriebe sind auf die Unterstützung von Experten angewiesen. Modern Expo unterstützt mit ihren Erfahrungen Händler*innen und ...

Thumbnail-Foto: Automatisch. Praktisch. Gut?
07.09.2022   #Handel #Digitalisierung

Automatisch. Praktisch. Gut?

Interview mit Alexander Eissing, Geschäftsführer der Livello GmbH, über moderne Verkaufsautomaten und ihre branchenübergreifende Zukunft

Verkaufsautomaten sind ein gewohnter Anblick an Flughäfen, Bahnhöfen, in Krankenhäusern und vielen anderen Einrichtungen. Doch Verkaufsautomat ist nicht gleich Verkaufsautomat. Denn viele der älteren Modelle eigenen sich nicht ...

Thumbnail-Foto: Beim Einkauf etwas Neues wagen
31.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

Beim Einkauf etwas Neues wagen

Wieso Einkaufswagen so viel mehr sein können, als sie aktuell sind

Mehr und mehr Technologie hält Einzug in unsere Supermärkte. Schon heute gehören in vielen Geschäften SB-Kassen, elektronische Regaletiketten und virtuelle Wegweiser zum gewohnten Anblick. Doch die Kundenerfahrung beginnt in der ...

Thumbnail-Foto: Bar- und Kartenzahlung liegen vorn, Mobile Payment bummelt hinterher...
17.08.2022   #Mobile Payment #Tech in Retail

Bar- und Kartenzahlung liegen vorn, Mobile Payment bummelt hinterher

Wie bezahlen Kund*innen im D-A-CH-Raum am liebsten?

Deutsche zahlen nur mit Bargeld und junge Konsument*innen nur mit Smartphone? Naja, etwas komplexer ist das Payment-Verhalten schon, das zeigt eine aktuelle Befragung.Einen echten Einblick in das Zahlungsverhalten von Kund*innen in Deutschland, ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!...
22.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!

Wie bietest du den optimalen Fulfillment-Service?

Am 21.9.2022 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Unsere Hauptzutat: Die gewisse Schärfe für die optimale Customer ...

Thumbnail-Foto: Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner...
19.10.2022   #Softwareapplikationen #Software as a Service (SaaS)

Aral entscheidet sich für Zebra Technologies zur Digitalisierung seiner Tankstellenbetriebe

Bessere Abläufe an den Tankstellen und zuverlässigere Compliance durch Software von Zebra Technologies

Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), ein Innovator, der mit seinen Lösungen und Partnern wesentlich effizientere Geschäftsabläufe ermöglicht, gibt heute bekannt, dass die Aral AG sich für den Einsatz der ...

Thumbnail-Foto: TSE-Lösung zur Einhaltung der Fiskalisierungsvorschriften...
17.08.2022   #Drucker #Kassenkomponenten

TSE-Lösung zur Einhaltung der Fiskalisierungsvorschriften

Bundle von PULSA: Drucker Citizen CT-E351 mit Swissbit USB TSE Stick

Für Einzelhändler und Gastronomen, die aufgrund der Kassensicherungsverordnung neben der TSE auch noch einen neuen Bondrucker benötigen, hat PULSA in Kooperation mit Citizen Systems ein Bundle aus Thermobondrucker und TSE-Stick ...

Anbieter

KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
S-Payment GmbH
S-Payment GmbH
Am Wallgraben 115
70565 Stuttgart
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
snabble GmbH
snabble GmbH
Am Dickobskreuz 10
53121 Bonn
Zebra Technologies Europe Limited
Zebra Technologies Europe Limited
Mollsfeld 1
40670 Meerbusch
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Heilsbachstraße 22-24
53123 Bonn