Firmennachricht • 21.09.2010

Webseminare zum Thema „Revision im Handel“

Im Oktober 2010 bietet maxess allen interessierten Händlern Webseminare zum Thema "Revision für Filialisten" an, denn jedes Jahr entstehen dem deutschen Einzelhandel Schäden in Höhe von rund 1,26 Milliarden Euro durch eigene Mitarbeiter* - eine immer weiter wachsende Herausforderung für die Revision im Handel.

Warenschwund durch Inventurdifferenzen, Mitarbeitermanipulationen, Stornos etc. - jeder Händler kennt diese Probleme und meist auch die Situationen, welche als Indizien dienen:

  • Ein Kassierer tätigt besonders viele Stornos.
  • Es gibt sehr viele Stornos auf Positionsebene.
  • Ein Kassierer bucht auffällig viele Leergutrückgaben mit Barauszahlung.
  • Es treten verstärkt Rundbuchungen auf.
  • Es wird ein unlogisches Wechselverhalten deutlich.
  • ...

Schwierig wird es dann, wenn es darum geht, diese Verdachtsfälle anhand von eindeutigen Fakten zu untermauern oder ganz gezielt einzelne Filialen auszuwerten. Häufig haben Händler bereits ein Revisionstool im Einsatz und sind trotzdem nicht in der Lage, einzelne Filialen exakt nach ihren Vorstellungen auszuwerten. Zusätzlich ist die Revision generell sehr oft mit einem hohen Arbeits- und Personalaufwand verbunden.

In den einstündigen Webseminaren am 05.10., 13.10. und 28.10.2010 zeigt maxess, wie Händler diese und andere Situationen rund um die Revision mit Hilfe des Business Intelligence Tools QlikView schnell und unkompliziert aufzeigen und auswerten können. Denn mit einer qualifizierten Bondatenanalyse können alle Filialumsätze auf Bon- und/oder Artikelebene kontrollieren werden. Jeder Nutzer kann anhand eigener Parameter und Toleranzgrenzen seine Filialen auf Unregelmäßigkeiten überprüfen und die Auffälligkeiten in detaillierten Auswertungen darstellen.

„Mit QlikView erfolgen Leergut-Analyse und Listenerstellung so schnell, dass wir innerhalb eines Tages die Bondaten von 90 Regiemärkten aus einem Zeitraum von 2 Monaten analysieren! Die gewonnene Zeit nutzen wir dann für die tatsächliche Überprüfung der Ausreißer.“ (Arne Fleischmann, Leiter Revision WASGAU AG)

Das Business Intelligence Tool QlikView ist in der Lage, sehr große Datenmengen in kurzer Zeit zu analysieren - welche Daten nach welchen Kriterien analysieren werden, das bleibt jedem Nutzer selbst überlassen. Möglich sind z.b. eine allgemeine Bonübersicht, Anzahl Bon-Stornos, Sofortstorno, Kassierqualität in Bezug auf Leergut, Personalverkauf uvm.

*Quelle: Globales Dienstleistungsbarometer (Studie des britischen Centre for Retail Research)

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mit dem Avatar Kleidung shoppen
30.04.2021   #Mode #Künstliche Intelligenz

Mit dem Avatar Kleidung shoppen

H&M entwickelt digitale Umkleide für mehr Shopping Experience

Wenn aktuell neue Kleidung benötigt wird, gestaltet sich das Anprobieren etwas schwieriger. Denn viele Geschäfte müssen aufgrund der andauernden Pandemie weiterhin geschlossen bleiben. Um das Einkaufserlebnis zu ...

Thumbnail-Foto: Die intelligente Würze für deine Bestandsoptimierung...
11.08.2021   #Künstliche Intelligenz #Bestandsoptimierung

Die intelligente Würze für deine Bestandsoptimierung

Wie du mit Predictive Analytics deinen Umsatz steigerst

Prognosetools für Einzelhandel und E-Commerce boomen. Mit Hilfe von Machine Learning und künstlicher Intelligenz können sehr genaue Vorhersagen getroffen werden. Beispielsweise über die erwartete Anzahl von Kunden in den Stores, ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Thumbnail-Foto: Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht
26.07.2021   #Sicherheit #Datentransfer

Wenn der Ladendiebstahl digitale Wege geht

Beliebtheit von Onlineshops steigt und damit auch die Zahl digitaler Betrugsfälle

Kunden haben aufgrund der Pandemie ihr Kaufverhalten drastisch verändert. In keinem anderen Bereich ist das so offensichtlich wie im Lebensmitteleinzelhandel.  ...

Thumbnail-Foto: „Tante-Emma-Laden“ von morgen
04.05.2021   #Digitalisierung #Self-Checkout-Systeme

„Tante-Emma-Laden“ von morgen

Warum der Einzelhändler Tegut auf neue Technologien setzt

Tegut hat vor kurzem seinen dritten unbemannten Store eröffnet, in dem Kunden individuell und selbstbestimmt einkaufen können. Projektmanagerin Verena Kindinger erzählt, warum das immer wichtiger wird, worauf Händler beim ...

Thumbnail-Foto: Axis Communications begeistert über 1.400 Teilnehmer auf der...
24.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

Axis Communications begeistert über 1.400 Teilnehmer auf der diesjährigen Axis Inspire

Zweitätige, virtuelle Konferenz geht erfolgreich zu Ende

Am 14. und 15. Juni lud Axis Communications, Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video, zur zweiten Auflage seines digitalen Eventformats Axis Inspire ein. Die virtuelle Konferenz richtete sich insbesondere an Partner, Distributoren und ...

Thumbnail-Foto: MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“...
24.06.2021   #stationärer Einzelhandel #Mobile Payment

MobilePOS-Lösungen, denn „keiner bezahlt gerne!“

Die Zahlung so unsichtbar wie möglich in das Shoppingerlebnis einbauen

In dieser Ausgabe der „retail salsa – Spice up your community”, dem Webtalk-Format von iXtenso und EuroShop, am 23.06.2021, ging es um die Zubereitung der „Transaktion to go“, nämlich dem Bezahlen am Point of ...

Thumbnail-Foto: Blue City drängt auf eine nachhaltige Zukunft...
18.06.2021   #Beratung #Digitalisierung

Blue City drängt auf eine nachhaltige Zukunft

Unterhaltungselektronik-Kette führt elektronische Preisauszeichnung ein

Die Unterhaltungselektronik-Kette Blue City hat große Ziele: Sie möchte ein führender europäischer Anbieter und Vorreiter für nachhaltige Lösungen sein. Zuletzt hat die Kette in allen Filialen elektronische ...

Thumbnail-Foto: White Label World Expo, 13. & 14. Oktober 2021...
21.07.2021   #Online-Handel #E-Commerce

White Label World Expo, 13. & 14. Oktober 2021

Spannende Gelegenheit für erfahrene Unternehmer und Anfänger

Die White Label World Expo ist die größte europäische Messe für professionelle Online-Verkäufer, die sich mit den neuesten Anbietern von White-Label-Produkten treffen. Die Veranstaltung findet am 13. und 14. Oktober 2021 in ...

Thumbnail-Foto: Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt...
10.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt

Wie der stationäre Einzelhandel trotz (oder dank!) Lockdown profitieren kann

Die Corona-Pandemie hat eine unmittelbare Verzahnung von stationärem und Online-Handel mit sich gebracht. Diese Entwicklung sei längst überfällig, sagt Gerold Wolfarth, Gründer & CEO der bk Group. Große ...

Anbieter

Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen