Firmennachricht • 09.04.2013

Bayerische Museen-Shops mit energiesparendem Beleuchtungskonzept

Beleuchtung, Energie und Effizienz von LED Energy

Nymphenburger Schloss, Shop-Bereich
Nymphenburger Schloss, Shop-Bereich
Quelle: © 2013 LED Energy

Diese drei Aspekte sind für LED Energy als aufstrebendes Unternehmen der Beleuchtungsbranche zentrale Themen. Gebäude stellen in den Industrienationen rund 40 Prozent des Energieverbrauches dar.

Daher werden von dem Unternehmen aus Hamburg insbesondere im Immobilienbereich energieeffiziente Beleuchtungskonzepte entwickelt. Ziel ist es, eine problemlose Umstellung auf kosteneinsparende und nachhaltige Leuchtmittel bezahlbar und zeitnah zu realisieren. Denn je zügiger umgestellt wird, desto schneller werden auch die Einsparungspotenziale genutzt.

Der Betreiber der Bayerischen Mussen-Shops setzt künftig auf diese Leistungsfähigkeit und Konzeptstärke: Schloss Neu-Schwanstein, Schloss Nymphenburg sowie die Residenz in München werden in Kürze nach dem innovativen Beleuchtungskonzept mit Produkten von LED Energy ausgestattet. So erhalten die öffentlichkeitsrelevanten Shop-Bereiche Beleuchtungsmittel, die eine tageslichtähnliche Ausleuchtung der Räume ermöglichen, zur Steigerung des Wohlbefindens der Besucher beitragen und sofort eine erhebliche Senkung der Betriebskosten ermöglichen.

Potenziale aufdecken

Nach Berechnungen der Unternehmensberatung PriceWaterhouseCoopers (PwC) verbrauchen LED Leuchten zwischen 50 und 70 Prozent weniger Strom als herkömmliche Beleuchtungsmittel. Der Austausch der Leuchtkörper ist hierbei i.d.R. problemlos. Dieses Potenzial lässt sich weiter steigern auf bis zu 90 Prozent und kann sich insbesondere für die Industrie und den Mittelstand lohnen: denn eine intelligente Lichtplanung und –steuerung ermöglichen den exakt angepassten Einsatz der LED-Lichtquellen nach Tages-, Arbeits- und Produktionszeiten, woraus zusätzliche Potenziale realisiert werden.

Kostenoptimierung in Gewerbe- und Industrieimmobilien

Voraussetzung für einen effizienten Betrieb von Immobilien ist die Transparenz bei den Verbrauchswer¬ten. Insbesondere die Beleuchtung im Innen- und Außenbereich stellt dabei einen nicht unerheblichen Anteil am Verbrauch dar. LED Energy berät bundesweit bei der Erhebung und Auswertung dieser Werte und entwickelt maßgeschneiderte Lösungen, die das originäre Geschäftsfeld des jeweiligen Unternehmens im Fokus haben.

Quelle: LED Energy GmbH & Co. KG

Anbieter
Logo: LED Energy GmbH & Co. KG

LED Energy GmbH & Co. KG

Jungfernstieg 1
20095 Hamburg
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mehr ist mehr: Maximale Lichtqualität und Spannung mit LED IQ...
07.10.2020   #Beleuchtungssysteme #Beleuchtungskonzepte

Mehr ist mehr: Maximale Lichtqualität und Spannung mit LED IQ

Regionalität, Frische und Leidenschaft für das beste Produkt sowie die persönliche Atmosphäre sind Zutaten der Erfolgsmarke „Schmidt’s Märkte“ seit 1852

Für seine jüngste Filiale in Bonndorf ist Geschäftsführer Martin Schmidt in Sachen Lichtqualität besondere Wege gegangen. Ob Obst & Gemüse, Sortimentsgänge, Frischetheken oder die Kassenzone: Sämtliche ...

Thumbnail-Foto: Aerosole Pandemie-Prävention: Deckenpanel kombiniert LED-Beleuchtung mit...
10.11.2020   #Klimatechnik #Coronavirus

Aerosole Pandemie-Prävention: Deckenpanel kombiniert LED-Beleuchtung mit Luftreiniger

T FE.Com launcht mit dem patentierten MCLUM® UVACP 6-50/5 Panel das erste Kombisystem

Das Decken-Panel bietet dank seiner antibiotischen, antiviralen und luftreinigenden Eigenschaften damit eine raumeffiziente Lösung zu herkömmlichen Luftreinigern in der Pandemie-Prävention. Aufgrund des Wegfalls von ...