Bericht • 05.03.2010

Mit dem richtigen Ladenkonzept den Umsatz steigern

Ein stimmiges Geschäftsdesign beeinflusst Kunden positiv in ihrer Kaufentscheidung

Viele Einflüsse bestimmen das Handeln eines Menschen. Welche Faktoren eine Rolle spielen, um einen Kunden zu einer positiven Kaufentscheidung zu bewegen, wüsste wohl jeder Händler gerne nur zu genau. Wirtschaftswissenschaftler Prof. Hans-Otto Schenk widmet diesem Thema ein ganzes Buch. In „Psychologie im Handel“ geht er auf die wichtigsten Punkte dieser Materie ein und betrachtet das Miteinander von Psychologie und Ökonomie.
Um einen Kunden in die richtige Kauf-Stimmung zu versetzen, muss alles aufeinander abgestimmt sein. Erst viele verschiedene Faktoren zusammen ergeben das richtige Ladenbild. Ob Licht, Dekoration oder Farben - das Konzept sollte stimmig sein. Ein Patent-Rezept gibt es nicht. Abhängig von dem Produkt, das verkauft werden soll, dem Zielpublikum und dem Image des Ladens kann das Design variieren. Einige Punkte lassen sich jedoch trotzdem verallgemeinernd zusammenfassen.
Im Fokus eines jeden Geschäftsdesigns sollte stehen, dass sich der Kunde wohlfühlt. Denn wird der Laden positiv eingeschätzt, wächst die Bereitschaft des Verbrauchers mehr Zeit im Geschäft zu verbringen.
Förderlich sind zudem großzügige Räumlichkeiten. Sowohl der Verkaufsraum, wie auch die Anproben in Bekleidungsgeschäften sollten ausreichend Platz bieten. Licht, Dekoration und andere optische Reize müssen aufeinander abgestimmt sein. Vor allem beim Thema Licht ist eine gute Beratung unumgänglich. In vielen Geschäften wird das Ausleuchten der Ware schon ähnlich aufwendig betrieben wie die Beleuchtung in Schauspiel- oder Opernhäusern. Nicht ohne Grund: Helles, warmes Licht aktiviert Kunden zum Kauf, ähnlich wie helle, intensive Farben, rhythmische Hintergrundmusik und originelle Formen der Warenpräsentation. Um das richtige Konzept zu entwickeln rät es sich spezialisierte Innenarchitekten und Ladenbauer zu engagieren und auf die richtigen Produkte zu setzen, damit einer positiven Kaufentscheidung des Kunden nichts im Wege stehen kann.

Vanessa Nanzig

iXtenso.com

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Bei gutem Licht geht die Arbeit leicht von der Hand...
09.12.2021   #Beleuchtungskonzepte #Deckenbeleuchtung

Bei gutem Licht geht die Arbeit leicht von der Hand

Neue EU-Beleuchtungsnorm für Arbeitsstätten mit Mindestanforderungen

Wie kaum ein anderes Medium wirkt Licht auf Geist und Psyche des Menschen. Tages- und Kunstlicht nehmen eine Schlüsselrolle ein, wenn es um Wohlbefinden und Gesundheit der Mitarbeiter geht. Gute Beleuchtung enorm wichtigGute Beleuchtung ...

Thumbnail-Foto: Traumhaft eintauchen mit Meeresbewohnern
21.02.2022   #Ladenbau #Beleuchtungskonzepte

Traumhaft eintauchen mit Meeresbewohnern

Beleuchtung und Design im Fischrestaurant XU JI in Hangzhou

Besucher*innen des Fischrestaurant XU JI in Hangzhou in China tauchen ein in ein geheimnisvolles Reich, in dem nicht alles ist, wie sie es erwarten.Die Agentur Daxiang Design Studios spielt mit inspirierender Gestaltung und Beleuchtung, um eine ...

Thumbnail-Foto: Wie sich Beleuchtung im Handel gewinnbringend einsetzen lässt...
31.01.2022   #Beleuchtungskonzepte #LED-Technik

Wie sich Beleuchtung im Handel gewinnbringend einsetzen lässt

Vom Discounter bis zum Markenshop: Intelligente Lichtkonzepte rentieren sich

Licht hat einen enormen Einfluss auf den Menschen: auf seine Gesundheit, Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden. Für den Einzelhandel stellt das Thema Licht bisher häufig noch eher eine Notwendigkeit dar, die aus der ...

Thumbnail-Foto: Es werde Licht – oder auch nicht
24.01.2022   #Nachhaltigkeit #Tech in Retail

Es werde Licht – oder auch nicht

Lidl und SageGlass machen beim Thema Energieeffizienz und Beleuchtung gemeinsame Sache

Wohl temperiert – das gilt nicht nur für die Lebensmittel, die bei Lidl verkauft werden, sondern auch für einige Filialen. Seit einiger Zeit setzt das Unternehmen auf intelligente Fassaden von SageGlass – für Umwelt, Personal und ...

Thumbnail-Foto: SmallRig kündigt neues Smart-LED-Licht an
08.12.2021   #Beleuchtungssysteme #Dekorationsbeleuchtung

SmallRig kündigt neues Smart-LED-Licht an

Neues Gerät bietet Kreativen die Möglichkeit, über Smart-Geräte ihr persönliches Beleuchtungssetup für Aufnahmen zu erstellen

SmallRig hat das RM75 Magnetic Smart LED Light angekündigt. Es ist die erste vollfarbige, intelligente Videoleuchte von SmallRig, mit intelligenter App-Steuerung - SmallGoGo. Die SmallGoGo-App ermöglicht dank der kabellosen ...