News • 29.07.2019

Neue, robuste LED verlängert den Tag

Für Taschenlampen und Arbeitsleuchten: Hochleistungs-LED von Osram mit extra langer Lebensdauer und exzellente Helligkeits- und Effizienzwerten

Die neue LED von Osram - gelbe Leuchte, weißes quadratisches Gehäuse...
Quelle: Osram

Fällt die abendliche Spazierrunde etwas länger aus als gedacht, oder ist das gesetzte Tagesziel auf der Baustelle, wie dem Bau eines neuen Geschäfts, noch nicht erreicht, kann die untergehende Sonne zum Problem werden. 

Eine handliche Taschenlampe oder eine zweckmäßige Arbeitsleuchte kann hier die Rettung sein. Die Hersteller solcher praktischer Beleuchtungslösungen können nun von der hohen Verlässlichkeit, der langen Lebensdauer (>70.000 h) und der Robustheit der Osconiq P 3030 profitieren.

Osram Opto Semiconductors erweitert mit der Osconiq P 3030 sein Portfolio an Hochleistungs-LEDs für die Allgemeinbeleuchtung. Dank Erfahrung im Automobilbereich gelang es den Entwicklern die Erfahrungswerte – speziell im Kombinieren von Lead-Frame Technologie mit Hochleistungschips – in den Bereich der Hochvolumenprodukte für die Allgemeinbeleuchtung zu transferieren. Verglichen mit den üblicherweise in diesem Feld verwendeten Keramikgehäusen muss der Kunde hinsichtlich der Robustheit des Bauteils keinerlei Abstriche in Kauf nehmen. Das speziell entwickelte SMD (Surface Mounted Device) -Gehäuse mit Silikon-Linse sorgt neben herausragenden Helligkeits- und Effizienzwerten auch für ein besseres lm/$-Verhältnis als bekannte, in diesem Anwendungsbereich verwendete Keramik-Gehäuse.

Abhängig vom finalen Einsatzgebiet – beispielsweise in professionellen Innen- oder Außenbeleuchtungslösungen – kann der Kunde aus dem CCT-Bereich zwischen zwei CRI Versionen (CRI 70 und CRI 80) entscheiden. Während die CRI 70 Variante in Farbtemperaturen von 2700 K bis 6500 K erhältlich ist, deckt die CRI 80 Version den Bereich von 2200 – 5000 K ab. Beide Produkte haben mit 3,0 mm x 3,0 mm und einer Höhe von lediglich 1,63 mm kompakte Abmessungen und ermöglichen dadurch besonders platzsparende Leuchtendesigns.

„Dank eines universell nutzbaren Kontaktpad-Designs können bisher verwendete Keramik-Bauteile besonders einfach ausgetauscht werden,“ erklärt Boo Hian Voon, Produkt Manager für Allgemeinbeleuchtung bei Osram Opto Semiconductors. Der 1 mm² große Chip kommt in der CRI 70 Version auf 160 lm bei 5000K und überzeugt mit einer Effizienz von 161 lm/W. Die CRI 80 Version liefert beeindruckende 135 lm bei 3000 K und einen Effizienzwert von 136 lm/W. Beide Bauteile können mit hohen Strömen bis zu 1,3 A betrieben werden und erleichtern mit einem niedrigen thermischen Widerstand das Systemdesign. Die zwei weißen LEDs werden im Herbst 2019 um farbige Versionen in deep blue (450 nm), blue (470 nm), true green (528 nm), red (623 nm), hyper red (660 nm) und far red (730 nm) für professionelle Pflanzen- und Außenbeleuchtung ergänzt.

Quelle: Osram

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Einfach einleuchtend!
21.06.2022   #Beleuchtungssysteme #Beleuchtungskonzepte

Einfach einleuchtend!

Tipps zur optimierten Lichtsteuerung – Energiesparen inklusive!

Welches Licht braucht ihr?Nutzt so viel Tageslicht wie möglich! Stimmt darauf euer Lichtsystem ab und kombiniert natürliche und künstliche Quellen. Eine Option wäre die Konstantlichtregelung. Macht ihr eure Steuerung vom ...

Thumbnail-Foto: Gemeinsam scheinen!
09.06.2022   #Beleuchtungskonzepte #Deckenbeleuchtung

Gemeinsam scheinen!

Beleuchtung und Design im Flagship Store Falabella Parque Arauco in Santiago de Chile

Im größten Kaufhaus Südamerikas erleben Kund*innen Shopping in 40 verschiedenen Welten. Die Idee der Lichtexpert*innen von Ansorg und des Händlers Falabella: Ein einheitliches und stimmiges Beleuchtungskonzept schaffen und ...

Thumbnail-Foto: SPAR reduziert Beleuchtung der Märkte
03.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Beleuchtungskonzepte

SPAR reduziert Beleuchtung der Märkte

Unternehmen macht weiteren Schritt zur Energieeinsparung

SPAR reduziert die Beleuchtung seiner Märkte weiter. Werbe- und Außenbeleuchtungen werden ab sofort nur mehr kurze Zeit vor und nach Marktöffnung eingeschalten. Bisher waren sie je nach Tageslicht ab 6.00 und bis maximal 22.00 Uhr in ...

Thumbnail-Foto: Mehrheit der Deutschen will intelligente Lichtsysteme in Parkhäusern...
29.09.2022   #Sicherheit #Beleuchtungssysteme

Mehrheit der Deutschen will intelligente Lichtsysteme in Parkhäusern

YouGov-Umfrage: Moderne Beleuchtung ist nachhaltig, spart Energie und gibt Menschen ein Gefühl von Sicherheit

Smarte Systeme statt herkömmliche Leuchtstoffröhren: Fast alle Autofahrer*innen in Deutschland sind der Meinung, dass mehr Parkhäuser auf ein intelligentes LED-Beleuchtungssystem umgestellt werden sollten. Fast zwei Drittel wollen den ...

Thumbnail-Foto: Design Plus Award powered by Light + Building...
07.07.2022   #Beleuchtungskonzepte #Nachhaltigkeit

Design Plus Award powered by Light + Building

Gewinner der Auszeichnung punkten mit Nachhaltigkeit und Flexibilität

Zeiten des Wandels sind Treiber für kreative Ideen und innovative Lösungen. Die Gewinner des Design Plus Awards powered by Light + Building haben sich im Wettbewerb durch Nachhaltigkeit, Flexibilität und hochwertiges Design besonders ...

Thumbnail-Foto: Light + Building 2022: Integrationen bei SALTO im Fokus...
10.08.2022   #Cloud-Computing #Zutrittskontrolle

Light + Building 2022: Integrationen bei SALTO im Fokus

Integrationen mit On-Premise-Zutrittsplattform und Cloud-Zutrittslösung

SALTO Systems stellt auf der Light + Building 2022 in Frankfurt/M seine Expertise bei der Integration mit Drittsystemen in den Mittelpunkt des Messeauftritts. An seinem Stand (Halle 8.0, Stand E90) demonstriert das Unternehmen jeweils verschiedene ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal