Firmennachricht • 31.10.2011

OSRAM Oslon SSL-LED in Rot, Orange und Gelb mit neuer Chiptechnologie

LED-Leistungsschub: Bis zu 20 Prozent mehr Licht und verbesserte Temperaturstabilität

Leistungssprung bei den farbigen Oslon SSL-LED: Bis zu 49% des eingesetzten...
Leistungssprung bei den farbigen Oslon SSL-LED: Bis zu 49% des eingesetzten Stroms werden zu Licht. © Osram GmbH

Die neuesten Oslon SSL-LED von OSRAM Opto Semiconductors bringen bis zu 20 Prozent mehr Leistung als ihre Vorgänger und bestechen – speziell in Hyperrot (660 nm) – mit verbesserter Temperaturstabilität. Besonders energieintensive Anwendungen, zum Beispiel im professionellen Pflanzenanbau, werden dadurch deutlich effizienter. Hinter diesem Leistungssprung stecken die jüngsten Entwicklungen der Indium-Gallium-Aluminium-Phosphid-Chiptechnologie (InGaAlP).

Leistungsstarke und effiziente Lichtquellen mit hoher Lebensdauer sind für Langzeit-Beleuchtungsanwendungen, wie dem professionellen Pflanzenanbau, dem Architainment sowie der Bühnenbeleuchtung enorm wichtig. Die jüngsten Chipentwicklungen machen aus der neuen Generation der Oslon SSL eine noch attraktivere Lichtquelle, die genau diese geforderten Eigenschaften aufweist:

Sie überzeugt mit hoher Effizienz und guter thermischer Stabilität, verbunden mit einem niedrigen Wärmewiderstand von 7 K/W. Je nach Wellenlänge (590 nm - 660 nm) erreichen die neuen LED Lichtleistungs-Steigerungen von 10 bis 20 Prozent. Flaggschiff ist die Variante in Hyperrot (660 nm), die um 20 Prozent zulegt. Mit ihrer Helligkeit von 400 mW bei 400 mA Betriebsstrom strahlt die LED deutlich heller als das Vorgängermodell. So wandelt sie 46 Prozent des Stroms in Licht um. Bei 350 mA Betriebsstrom erreicht sie sogar 355 mW, was einer Umwandlung von Strom in Licht von 49 Prozent entspricht. Gleichzeitig überzeugt die LED mit einer hohen Lebensdauer: Im Betrieb mit 700 mA Betriebsstrom und bei Temperaturen von 80°C beträgt diese noch mehr als 100.000 Stunden (L70/B50).

Mit weniger LED die gleiche Leistung erzielen

In der Anwendung bedeutet das, dass man weniger LED braucht, um eine bestimmte Helligkeit zu
erreichen oder mit der gleichen Anzahl von LED eine höhere Helligkeit erzielt. Martin Wittmann, Marketingmanager bei OSRAM Opto Semiconductors erläutert: „Unsere Kunden profitieren besonders von den hohen Helligkeitssteigerungen, denn sie ermöglichen deutlich kürzere Amortisationszeiten.

Gerade in der Pflanzenbeleuchtung können Lichtsysteme mit diesen LED hohe Energieeinsparungen bei niedrigen Systemkosten erzielen.“ Außerdem eignen sich die Oslon SSL-LED mit ihren geringen Gehäusemaßen (3 x 3 mm) und verschiedenen Abstrahlwinkeln (80° und 150°) besonders gut für eine Clusterung, so dass hohe Helligkeitswerte auf kleinem Raum realisiert werden können. Kombiniert mit LED der Farbe Deepblue (450 nm) entsteht eine Lichtfarbe, die optimal auf die Anforderungen des professionellen Pflanzenanbaus abgestimmt ist.

Anbieter
Logo: Osram GmbH

Osram GmbH

Marcel-Breuer-Str. 6
80807 München
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Erhellende Insights!
07.11.2022   #Beleuchtungssysteme #Beleuchtungskonzepte

Erhellende Insights!

Beleuchtungstrends auf der EuroShop 2023

Im Regal, an der Decke oder am Boden: Licht zieht Kundenblicke an. Es fasziniert, inszeniert und spielt somit im Retail eine sehr wichtige Rolle, denn nur mit den richtigen Mitteln lassen sich Produkte ins optimale Licht rücken.Egal ob ...

Thumbnail-Foto: Mehrheit der Deutschen will intelligente Lichtsysteme in Parkhäusern...
29.09.2022   #Sicherheit #Beleuchtungssysteme

Mehrheit der Deutschen will intelligente Lichtsysteme in Parkhäusern

YouGov-Umfrage: Moderne Beleuchtung ist nachhaltig, spart Energie und gibt Menschen ein Gefühl von Sicherheit

Smarte Systeme statt herkömmliche Leuchtstoffröhren: Fast alle Autofahrer*innen in Deutschland sind der Meinung, dass mehr Parkhäuser auf ein intelligentes LED-Beleuchtungssystem umgestellt werden sollten. Fast zwei Drittel wollen den ...

Thumbnail-Foto: EuroShop 2023 – Smarte LED-Lichttechnik in der Dimension Lighting...
05.12.2022   #LED-Leuchten #Lichttechnik

EuroShop 2023 – Smarte LED-Lichttechnik in der Dimension Lighting

Das beste Investment in die Zukunft des Point of Sale?

Innovative Konzepte heben Qualität und Nachhaltigkeit der LED-Beleuchtung auf ein neues Level.Der Klimawandel und die Energiekrise sind Herausforderungen der Gegenwart, die der Handel in allen Investitionsbereichen meistern muss – unter ...

Thumbnail-Foto: Let it be – LED!
28.11.2022   #Handel #Beleuchtungssysteme

Let it be – LED!

Tipps für eine gut geplante und effiziente Beleuchtung

Kosten sparen und die einen Produkte richtig in Szene setzen und das auch noch gleichzeitig? Denken ihr, das geht nicht? Und ob! Hier einige Tipps, wie ihr nicht nur eure Schaufenster, Verkaufsräume und Regale ins optimale Licht rückt, ...

Thumbnail-Foto: Schaufensterpuppen und ihre Wirkung
25.11.2022   #stationärer Einzelhandel #Verkaufsförderung

Schaufensterpuppen und ihre Wirkung

Die neuesten Trends rund um Visual Merchandising auf der EuroShop 2023

Die Kundschaft nicht erst im Geschäft ansprechen? Das geht mit der richtigen Schaufenstergestaltung! Mannequins spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie setzen Ware – insbesondere Kleidung und Asseccoires – besonders gut in ...

Thumbnail-Foto: Light + Building 2022: Integrationen bei SALTO im Fokus...
10.08.2022   #Cloud-Computing #Zutrittskontrolle

Light + Building 2022: Integrationen bei SALTO im Fokus

Integrationen mit On-Premise-Zutrittsplattform und Cloud-Zutrittslösung

SALTO Systems stellt auf der Light + Building 2022 in Frankfurt/M seine Expertise bei der Integration mit Drittsystemen in den Mittelpunkt des Messeauftritts. An seinem Stand (Halle 8.0, Stand E90) demonstriert das Unternehmen jeweils verschiedene ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal