Firmennachricht • 15.12.2011

sky-Verbrauchermarkt, Kiel-Dietrichsdorf - LED inszeniert den Frischebereich

Eine deutliche Steigerung der Energieeffizienz war die Prämisse im Beleuchtungskonzept von Ansorg für den neuen sky-Verbrauchermarkt. Besonderes Augenmerk lag dabei auf der hochwertigen LED-Beleuchtung im Obst- und Gemüsebereich.

"Alles frisch", so lautet das Motto der sky-Verbraucher-märkte, und die passende Beleuchtung macht diesen Anspruch sichtbar.

Das Lichtkonzept von Ansorg unterstützt die helle und freundliche Innengestaltung und unterstreicht gleichzeitig einzelne Teilbereiche des Marktes. Neben der optimalen Lichtqualität wird mit einem Anschlusswert von 11,5 W/m² ein minimaler Energieverbrauch realisiert.

Das Highlight der Lichtplanung ist die Beleuchtung des Obst- und Gemüsebereichs mit LED – ein Bereich, dem im Lebensmittelmarkt signifikante Bedeutung zukommt. Zum Einsatz kommt hier die LED-Einbauleuchte Cardo CRL. An den Wandregalen sorgt der breitstrahlende Wide-Flood-Reflektor für eine großflächig, homogene Beleuchtung der Ware, während die Obst- und Gemüseschütten unterhalb des Deckensegels mit Hilfe eines enger strahlenden Middle- Flood-Reflektors produktschonend und lebendig akzentuiert werden. Der LED-Anbaustrahler Tecno TBL kommt ergänzend zur Betonung des Blumenregals zum Einsatz. Mit dieser Anwendung zeigt Ansorg erneut eine hohe Kompetenz im Einsatz von LED-Technik.

Für die Grundbeleuchtung in den Hauptgängen setzt Ansorg das abgependelte, breitstrahlende Downlight Pizza ein. Die Gangzonen werden mit dem Lichtbandsystem Cordline gleichmäßig ausgeleuchtet. Der Strahler Boxx sorgt nicht nur für eine attraktive Inszenierung der Gondelköpfe, sondern setzt auch in anderen Bereichen des Marktes spannende Akzente – ob an den Randzonen, über den Tiefkühltruhen oder an den Aktionsflächen. Zum Einsatz kommen 35W- und 50W-HIT-Leuchtmittel.

Die Einbaustrahler der Serie Punta beleuchten die Frischetheken im Markt. Dabei unterstreichen Mood-Filter die Qualität der Lebensmittel: Rosé Filter für Wurst und Fleisch, Gold Filter für Käse oder Sun Filter für Salate. Zusätzliche Wandfluter des Leuchtensystems Lightstripe lenken die Aufmerksamkeit auf die Angebots- und Infotafeln hinter den Theken. Die Einbaustrahler Punta kommen auch bei Wein, Obst und Gemüse sowie an den Kassen zum Einsatz, diese Bereiche sind durch farbige Deckensegel besonders hervorgehoben. Umrahmt werden diese Einbaustrahler durch farbige LED-Ringe, die ihren kleinen Teil zur attraktiven Marktgestaltung und zum besonderen Einkaufserlebnis beitragen.

Projekt-Box:

Kunde:  coop eG, Kiel

Projekt: sky-Verbrauchermarkt, Kiel-Dietrichsdorf

Fläche: 1.435 m²

Energieverbrauch: 11,5 W / m²

Eröffnung: Oktober 2011

Lichtplanung: Ansorg GmbH, Mülheim

Leuchten: Boxx, Tecno, Punta, Cardo, Pizza, Cordline, Lightstripe

Anbieter
Logo: Ansorg GmbH

Ansorg GmbH

Pilgerstrasse 11
45473 Mülheim an der Ruhr
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Aerosole Pandemie-Prävention: Deckenpanel kombiniert LED-Beleuchtung mit...
10.11.2020   #Klimatechnik #Coronavirus

Aerosole Pandemie-Prävention: Deckenpanel kombiniert LED-Beleuchtung mit Luftreiniger

T FE.Com launcht mit dem patentierten MCLUM® UVACP 6-50/5 Panel das erste Kombisystem

Das Decken-Panel bietet dank seiner antibiotischen, antiviralen und luftreinigenden Eigenschaften damit eine raumeffiziente Lösung zu herkömmlichen Luftreinigern in der Pandemie-Prävention. Aufgrund des Wegfalls von ...

Thumbnail-Foto: Mehr ist mehr: Maximale Lichtqualität und Spannung mit LED IQ...
07.10.2020   #Beleuchtungssysteme #Beleuchtungskonzepte

Mehr ist mehr: Maximale Lichtqualität und Spannung mit LED IQ

Regionalität, Frische und Leidenschaft für das beste Produkt sowie die persönliche Atmosphäre sind Zutaten der Erfolgsmarke „Schmidt’s Märkte“ seit 1852

Für seine jüngste Filiale in Bonndorf ist Geschäftsführer Martin Schmidt in Sachen Lichtqualität besondere Wege gegangen. Ob Obst & Gemüse, Sortimentsgänge, Frischetheken oder die Kassenzone: Sämtliche ...