Firmennachricht • 17.05.2017

Westiform Deutschland startet mit Mitarbeiterfest ins Jubiläumsjahr

100 Jahre Zeichen setzen

Foto: Westiform Deutschland startet mit Mitarbeiterfest ins Jubiläumsjahr...
Quelle: Westiform

Mit rund 300 Mitarbeitenden feiert der Lichtwerbehersteller Westiform auf dem Werksgelände in Ortenberg den Auftakt des 100-jährigen Firmenjubiläums. Seit 1917 setzt das Unternehmen weltweit Zeichen in Form von Buchstaben und Markenzeichen. Im Rahmen des Mitarbeiterfests setzt Westiform auch ein soziales Zeichen: Die Mitarbeitenden erspielten Spenden für den Kinder- und Jugendhospizdienst Ortenau.

Westiform macht Marken sichtbar – und das seit 100 Jahren. Unter dem Motto „100 Jahre Zeichen setzen“ finden während des Jubiläumsjahres 2017 zahlreiche Veranstaltungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ihre Familien, Kunden, Geschäftspartner und Freunde des Unternehmens statt.

Als Auftaktveranstaltung wurde am 5. Mai 2017, ein internationales, gruppenübergreifendes 100 Jahre - Mitarbeiterfest in Ortenberg veranstaltet. Spaß und Action im Team standen im Vordergrund. Bei verschiedenen Spielen wie zum Beispiel Dosenwerfen, Hau den Lukas, Dart und vielen weiteren, konnten die rund 300 Mitarbeitenden pro Spiel jeweils 100 Cent für die Spendenkasse gewinnen. Gespendet wird der Gesamtbetrag von 83.500 Cent an den Kinder- und Jugendhospizdienst Ortenau.

Zudem wurde bei strahlendem Sonnenschein ein Riesenkicker - Turnier vor der eindrücklichen Kulisse des Ortenberger Schlosses veranstaltet und ein Drohnenbild aufgenommen, auf welchem die feiernden Mitarbeitenden die Zahl 100 bildeten. Ein weiteres Highlight des Tages war die Verkündigung der Acts des gemeinsam mit HITRADIO OHR geplanten Konzertes am 21. Oktober 2017 in der Oberrheinhalle Offenburg. Der aus den deutschen Charts bekannte New Yorker Musiker Lions Head wird die Ortenau mit Songs wie „When I wake up“ und „See you“ zum Mitfeiern animieren und ein berühmter, deutschsprachiger Star wird den Hauptakt darstellen.

Der finale Höhepunkt des Mitarbeiterfests war jedoch der Überraschungsauftritt der Offenburger Rappgrösse Claudio Esposito. Dieser performte den neuen Song „Lichter“, der speziell für Westiform komponiert wurde. Der Song erzählt die Geschichte der Westiform Deutschland und bringt die Werte und Mission des Unternehmens musikalisch auf den Punkt. „Lichter“ wird in den nächsten Wochen derÖffentlichkeit zum Download zur Verfügung gestellt.

Auch Claudio Esposito wird am Konzert im Oktober in der Oberreinhalle auftreten. Der Grossteil der Tickets des Konzertes geht in den freien Verkauf. Somit kann auch die Region am Firmenjubiläum teilhaben. Des Weiteren ist eine Marketing-vor-Ort-Veranstaltung des Marketing-Clubs Ortenau/Offenburg geplant, bei welcher Westiform Anfang Oktober 2017 die Türen für die Mitgliedsbetriebe öffnet.

Zur Geschichte

Westiform macht Marken sichtbar – und das seit 100 Jahren. Den Grundstein hierfür legten am 01. November 1917 in Offenburg Anton Hahn und Wilhelm Boos mit der Gründung der „Wilhelm Boos und Co. OHG“, deren Gesellschaftszweck die Erzeugung und der Vertrieb von Emailplakaten und Emailwaren war. Die Fabrik befand sich ursprünglich in Offenburg und wurde 1921 aufgrund der guten geschäftlichen Entwicklung auf das heutige, grössere Firmengelände in Ortenberg verlegt. Bis 1995 entstanden hier die weltweit bekannten und immer noch sehr gefragten Boos + Hahn Emailplakate, welche mit ihren Werbebotschaften als Zeugen der Geschichte gelten. Im Jahr 1989 wird Boos + Hahn von der Westiform AG aus Bern übernommen, einem Schweizer Familienunternehmen, spezialisiert auf Lichtwerbung und Beschriftungen. Durch die Übernahme wagte Westiform den Schritt in den europäischen Markt und baute fortan die Bereiche Lichtwerbung und Beschilderung national und international weiter aus. Heute befindet sich in Ortenberg mit mehr als 60 Mio. Euro Umsatz und 62.000 Quadratmeter Werksfläche der inzwischen grösste Produktionsstandort der Westiform Gruppe, gefolgt von Produktionsstätten in der Schweiz, Tschechien und China. Weltweit zählt das Unternehmen über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben der klassischen Lichtwerbung gehören zum Produktportfolio des Unternehmens Digital Signage-Lösungen, Grosswerbeanlagen, Produkte für den Point of Sale sowie technische Kunststoffteile, der Export erfolgt weltweit. Zu bekannten Kunden zählen unter anderem Hyundai, Opel, Mercedes-Benz, BMW, Media-Saturn, Vodafone, Ergo, Würth, Bosch, Bayer, Lufthansa, Merck, C&A, Philip Morris u.v.m.

Anbieter
Logo: Westiform GmbH & Co. KG

Westiform GmbH & Co. KG

Kinzigtalstrasse 2
77799 Ortenberg
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Let it be – LED!
28.11.2022   #Handel #Beleuchtungssysteme

Let it be – LED!

Tipps für eine gut geplante und effiziente Beleuchtung

Kosten sparen und die einen Produkte richtig in Szene setzen und das auch noch gleichzeitig? Denken ihr, das geht nicht? Und ob! Hier einige Tipps, wie ihr nicht nur eure Schaufenster, Verkaufsräume und Regale ins optimale Licht rückt, ...

Thumbnail-Foto: Mehrheit der Deutschen will intelligente Lichtsysteme in Parkhäusern...
29.09.2022   #Sicherheit #Beleuchtungssysteme

Mehrheit der Deutschen will intelligente Lichtsysteme in Parkhäusern

YouGov-Umfrage: Moderne Beleuchtung ist nachhaltig, spart Energie und gibt Menschen ein Gefühl von Sicherheit

Smarte Systeme statt herkömmliche Leuchtstoffröhren: Fast alle Autofahrer*innen in Deutschland sind der Meinung, dass mehr Parkhäuser auf ein intelligentes LED-Beleuchtungssystem umgestellt werden sollten. Fast zwei Drittel wollen den ...

Thumbnail-Foto: Light + Building 2022: Integrationen bei SALTO im Fokus...
10.08.2022   #Cloud-Computing #Zutrittskontrolle

Light + Building 2022: Integrationen bei SALTO im Fokus

Integrationen mit On-Premise-Zutrittsplattform und Cloud-Zutrittslösung

SALTO Systems stellt auf der Light + Building 2022 in Frankfurt/M seine Expertise bei der Integration mit Drittsystemen in den Mittelpunkt des Messeauftritts. An seinem Stand (Halle 8.0, Stand E90) demonstriert das Unternehmen jeweils verschiedene ...

Thumbnail-Foto: Schaufensterpuppen und ihre Wirkung
25.11.2022   #stationärer Einzelhandel #Verkaufsförderung

Schaufensterpuppen und ihre Wirkung

Die neuesten Trends rund um Visual Merchandising auf der EuroShop 2023

Die Kundschaft nicht erst im Geschäft ansprechen? Das geht mit der richtigen Schaufenstergestaltung! Mannequins spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie setzen Ware – insbesondere Kleidung und Asseccoires – besonders gut in ...

Thumbnail-Foto: Erhellende Insights!
07.11.2022   #Beleuchtungssysteme #Beleuchtungskonzepte

Erhellende Insights!

Beleuchtungstrends auf der EuroShop 2023

Im Regal, an der Decke oder am Boden: Licht zieht Kundenblicke an. Es fasziniert, inszeniert und spielt somit im Retail eine sehr wichtige Rolle, denn nur mit den richtigen Mitteln lassen sich Produkte ins optimale Licht rücken.Egal ob ...

Thumbnail-Foto: SPAR reduziert Beleuchtung der Märkte
03.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Beleuchtungskonzepte

SPAR reduziert Beleuchtung der Märkte

Unternehmen macht weiteren Schritt zur Energieeinsparung

SPAR reduziert die Beleuchtung seiner Märkte weiter. Werbe- und Außenbeleuchtungen werden ab sofort nur mehr kurze Zeit vor und nach Marktöffnung eingeschalten. Bisher waren sie je nach Tageslicht ab 6.00 und bis maximal 22.00 Uhr in ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal