Firmennachricht • 11.08.2009

Forrester: Progress ist führend bei Complex Event Processing

Die Complex-Event-Processing-Plattform Progress Apama erzielte im aktuellen Forrester-Report die höchsten Bewertungen bei den Kriterien "Leistungsangebot" und "Präsenz im Markt".

Forrester Research (1) hat in einem neuen, umfassenden Forschungsbericht die Stärken und Schwächen von neun Complex-Event-Processing (CEP)-Plattformen bewertet. Bei der detaillierten Analyse einer Vielzahl von Kriterien erreichte die CEP-Plattform Apama von Progress Software, einem der weltweit führenden Anbieter von Applikations-Infrastruktur-Software für die Entwicklung, Implementierung, Integration und das Management von Geschäftsanwendungen, Spitzenwerte und wird von Forrester Research als "Standout Leader" bezeichnet.

Die Spitzenposition erreichte Apama bei den Kriterien "Leistungsangebot" und "Präsenz im Markt". Dem Bericht zufolge "erzielte Progress Apama gute Noten für seine Event-Processing-Funktionen sowie die Tools für Entwickler und Anwender aus den Fachabteilungen, was Apama unter dem Strich die Spitzenposition einbrachte." Auch auf den Gebieten Runtime-Architektur und Administration konnte Apama punkten. Höchste Qualität bescheinigt Forrester Apama bei der Roadmap, den Lizenzoptionen und der transparenten Preisgestaltung.

"Der Report bestätigt die Urteile, die wir von Anwendern hören. Sie haben sich unter anderem für Apama wegen der damit verbundenen deutlichen Wettbewerbsvorteile entschieden", sagt John Bates, General Manager der Apama Division bei Progress Software in Bedford/Massachusetts. "CEP sorgt für eine hohe Transparenz in den Geschäftsprozessen, ermöglicht den Unternehmen zeitnah auf Chancen und Risiken im Businessumfeld einzugehen und legt so den Grundstein für operative Reaktionsfähigkeit. Die Geschwindigkeit, mit der Unternehmen heute Daten ansammeln und analysieren müssen, nimmt exponentiell zu und CEP-Lösungen müssen diesen Anforderungen zu jeder Zeit gewachsen sein."

Apama eignet sich für Geschäftsabläufe, die ständigen Änderungen unterworfen sind und die eine Reaktion auf Business Events innerhalb kürzester Zeit - manchmal im Bereich von Millisekunden - erfordern. Die Apama-Plattform gilt als das führende CEP-Produkt mit der größten Kundenbasis in den Kapitalmärkten. Dazu zählen Finanzanalysten, Broker, institutionelle Investoren, Hedge Fonds, Regulierungsbehörden und Unternehmen wie JP Morgan, Deutsche Bank und FSA (Financial Services Authority). Außerhalb der Kapitalmärkte kommt die Apama-Plattform in Branchen wie Retail (beispielsweise bei der BGN, Boekhandels Groep Nederland, im Rahmen einer RFID-Implementierung auf Artikelebene) und Manufacturing (Manuvis, mit einer Applikation, die in Echtzeit Prozesse in einem produktionsnahen ERP-System transparent macht) zum Einsatz.

Der Forrester-Report steht zum Download bereit unter: http://web.progress.com/apama-landing/analyst/forrester-09.html.

Anbieter
Logo: Progress Software GmbH

Progress Software GmbH

Christophstr. 15-17
50670 Köln
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Echtzeittransparenz für Lieferketten mit Big Data und KI...
01.02.2021   #Supply-Chain-Management #Logistik

Echtzeittransparenz für Lieferketten mit Big Data und KI

Höhere Effizienz und geringere Kosten für den Handel dank präziser ETAs

Einzelhändler konkurrieren mehr denn je darum, Bestellungen und Kundenwünsche schneller umzusetzen als die Konkurrenz. Der globale Konsumhunger hat im Jahr 2019 mit Handelsumsätzen von 25 Billionen US-Dollar einen neuen Höhepunkt ...

Thumbnail-Foto: Test: neue Poststationen mit mehr Service
24.02.2021   #Service #Logistiklösungen

Test: neue Poststationen mit mehr Service

Kunden können an der Poststation rund 90 Prozent der Postdienstleistungen erhalten, die in Filialen üblicherweise nachgefragt werden.

Kunden der Deutsche Post DHL Group können ab Februar 2021 an 20 Standorten in Nordrhein-Westfalen einen neuen, innovativen Automaten nutzen, der ähnliche Leistungen wie eine kleine Postfiliale bietet - und das rund um die Uhr. Der Kauf von ...

Thumbnail-Foto: Click & Collect gegen Corona-Einkaufsfrust
30.03.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Click & Collect gegen Corona-Einkaufsfrust

Die zehn Faktoren für erfolgreichen Aufbau eines Click & Collect-Geschäfts

Das Einkaufsverhalten hat sich nachhaltig verändert – ob Lockdown oder nicht, die Kunden finden wachsenden Gefallen an Click & Collect. Click & Collect und auch Meet & Collect sind ideale Werkzeuge, in direkten Kundenkontakt ...

Thumbnail-Foto: Autonomes High-Speed-Transportfahrzeug für die Logistik...
11.03.2021   #Logistiklösungen #Logistik

Autonomes High-Speed-Transportfahrzeug für die Logistik

Das Fraunhofer-IML entwickelt eine neue Generation fahrerloser Transportfahrzeuge

Der LoadRunner kann sich dank Künstlicher Intelligenz und Kommunikation über 5G im Schwarm organisieren und selbstständig Aufträge annehmen. Mit seiner enormen Sortierleistung ist der High-Speed-Transporter prädestiniert ...

Thumbnail-Foto: Logistik setzt auf Exoskelette: Tests bei DB Schenker...
12.04.2021   #Logistiklösungen #Lagermanagement

Logistik setzt auf Exoskelette: Tests bei DB Schenker

Exoskelette entlasten beim Heben

Beschäftigte in der Logistikbranche sind extremen körperlichen Belastungen ausgesetzt. In Paketverteilzentren werden pro MitarbeiterIn wöchentlich etwa 180.000 Kilogramm gehoben – das Gewicht einer kompletten Boeing 747. Die ...

Thumbnail-Foto: Stadtwerke Tübingen nehmen Abholstation „TüBox“ in Betrieb...
11.02.2021   #stationärer Einzelhandel #Self-Checkout-Systeme

Stadtwerke Tübingen nehmen Abholstation „TüBox“ in Betrieb

Win-Win für Kunden, Händler und das Klima?

Mit der TüBox starten die Stadtwerke Tübingen (swt) ein Pilotprojekt, das vor allem Pendlern und Berufstätigen viel Zeit und Wegstrecken in die Innenstadt sparen soll. Die erste Abholstation dieser Art steht ab sofort an der ...

Thumbnail-Foto: Roter Teppich für Internet-Riesen, K.O. für den Mittelstand?...
12.01.2021   #Online-Handel #stationärer Einzelhandel

Roter Teppich für Internet-Riesen, K.O. für den Mittelstand?

MITTELSTANDSVERBUND fordert "Click & Collect"

Angesichts der anstehenden Verlängerung des Lockdowns fordert der MITTELSTANDSVERBUND eine umgehende bundesweite Zulassung von „Click & Collect“ im Einzelhandel. Sonst würden Online-Riesen sie endgültig aus dem ...

Thumbnail-Foto: 5 Gründe für die Auslagerung der Logistik
11.01.2021   #E-Commerce #Kundenzufriedenheit

5 Gründe für die Auslagerung der Logistik

Kundenerwartungen erfüllen im Zeitalter des E-Commerce

Der rasant wachsende E-Commerce wirkt sich auf alle Teile der globalen Lieferketten aus und erfordert einen schnelleren und effizienteren Versand. Infolgedessen gab es einen enormen Zuwachs an Dienstleistern, die sich auf die Unterstützung der ...

Thumbnail-Foto: Lieferung: Grüner Reifenabdruck dank Elektroantrieb...
19.04.2021   #Nachhaltigkeit #Logistik

Lieferung: Grüner Reifenabdruck dank Elektroantrieb

Netto-Marken-Discount testet E-Lkw zur Filialbelieferung

Netto setzt auf Nachhaltigkeit. Der Discounter legt Wert auf einen schonenden, umweltfreundlicheren Umgang mit Ressourcen. Ein wichtiger Teil der Strategie: die Reduktion der CO₂-Emissionen. Christina Stylianou, Leiterin ...

Thumbnail-Foto: Gekonnte Retourenabwicklung für mehr Kundentreue...
03.02.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Gekonnte Retourenabwicklung für mehr Kundentreue

Internationales Retourenmanagement: transparent, schnell, nachhaltig

Am 27.1.2021 fand die neue Ausgabe der „retail salsa – Spice up your community“, des neuen Webtalkformats von iXtenso und EuroShop statt. Das Thema des Nachmittags: der Spritzer Zitrone für dein Retourenmanagement.Ihr ...