Firmennachricht • 05.10.2021

Paletten-Labels drucken mit Citizen-Drucker CL-S6621

Kleinster und preisgünstigster 6-Zoll-Drucker auf dem Markt erhöht den ROI beim Anwender

Für Lager, Logistik und Versand bietet Citizen Systems mit dem CL-S6621 den kleinsten 6-Zoll-Etikettendrucker auf dem Markt: Er ist 60 Prozent kleiner als der nächstgrößere 6-Zoll-Drucker – und spart somit wertvollen Platz in seiner Einsatzumgebung. Weiteres Plus: Der Drucker ist nur halb so teuer – daher ist er nicht nur der kleinste, sondern auch der preisgünstigste 6-Zoll-Drucker auf dem Markt, was den ROI beim Anwender erhöht.

Der CL-S6621 ist ein Desktop-Etikettendrucker mit großer Druckbreite, er verarbeitet Medien mit bis zu 178 mm Breite bei einer maximalen Druckbreite von 168 mm. Der 6-Zoll-Drucker eignet sich ideal für Paletten-Labels, Logistik- und Lageretiketten, sowie Banner- und Schilderbeschriftung. Mit 150 mm/Sek. druckt er im Thermotransfer- oder Thermodirektverfahren hochwertige Labels, die lange halten. Bei 203 dpi (8 Punkte/mm) ist die Qualität konstant hoch, die Ausdrucke sauber und scharf.

Anbieter
Logo: Citizen Systems Europe GmbH

Citizen Systems Europe GmbH

Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
Deutschland
Citizen-Drucker CL-S6621 im Lager
Quelle: Citizen Systems Europe GmbH

Der kompakte Drucker mit Abmessungen (303 x 290 x 273 mm) überzeugt durch seinen kostengünstigen Preis. Dabei kommen jedoch weder Stabilität noch Zuverlässigkeit zu kurz: Das doppelwandige ABS-Gehäuse sowie das Metall-Druckwerk sind robust und machen den CL-S6621 zu einem langlebigen Begleiter. Dank Hi-Lift-Mechanismus wechseln Sie Farbband und Medienrolle einfach und schnell. Bis zu 360 m lange Rollen nimmt der Drucker auf. Sogar das Netzteil hat noch Platz im Gehäuse: Es ist standardmäßig integriert, spart so Platz und erhöht die Zuverlässigkeit des CL-S6621.

Ebenfalls integriert sind ab Werk eine serielle RS232-Schnittstelle sowie der USB-Anschluss. Optional statten Sie den CL-S6621 mit einem zusätzlichen parallelen, Ethernet- oder WLAN Interface aus. Der große eingebaute Speicher mit 32 MB RAM und 8 MB Flash gewährleistet schnelle Verarbeitung und speichert Symbole, etc. direkt auf dem internen Speicher. Die Cross-Emulation unterstützt Datamax und ZPL II und erleichtert die Integration auch zusammen mit anderen Druckern. Um es Ihnen noch leichter zu machen, ist die CD mit allen Treibern im Lieferumfang bereits enthalten.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: REMIRA-Umfrage: Unternehmen bei Inventur nicht voll lieferfähig...
26.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Handel

REMIRA-Umfrage: Unternehmen bei Inventur nicht voll lieferfähig

Jedes vierte Unternehmen ist während gesetzlich vorgeschriebenen Inventur nicht liefer- und produktionsfähig.

Trotzdem nutzen bislang nur 10 % aller Firmen die Möglichkeit einer schnellen und einfachen Stichprobeninventur mit statistischen Verfahren. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Civey-Umfrage unter deutschen Erwerbstätigen, die ...

Thumbnail-Foto: Distribution: die 10 wichtigsten Trends und Prognosen...
04.12.2023   #Datenanalyse #Künstliche Intelligenz

Distribution: die 10 wichtigsten Trends und Prognosen

Worauf du dich als Händler*in einstellen kannst

Produzent*innen, Hersteller*innen und Verbraucher*innen sind durch die Distribution verbunden. In einer schnelllebigen Welt mit raschem technologischen Fortschritt steht jedoch genau dieses Bindeglied unter wachsendem Druck. Dass sich die ...

Thumbnail-Foto: Kosten senken bei der Retourenlogistik im Einzelhandel...
08.12.2023   #Etiketten-Drucker #Automatisierung

Kosten senken bei der Retourenlogistik im Einzelhandel

Optimierung durch industrielle Etikettendrucker von Citizen

Retouren sind ein kostspieliger Faktor im Einzelhandel. Einer aktuellen Studie des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktion und Logistik der Universität Bamberg zufolge, ist Deutschland Europameister beim Thema ...

Thumbnail-Foto: REMIRA-Anwenderbericht: mehr Transparenz und effizientere Abläufe...
31.10.2023   #stationärer Einzelhandel #Handel

REMIRA-Anwenderbericht: mehr Transparenz und effizientere Abläufe

DURAL verbessert mit LOGOMATE das weltweite Bestandsmanagement

Optimierte Lagerbestände, bessere Warenverfügbarkeit und eine deutliche Entlastung der Mitarbeiter von zeitraubenden Aufgaben – all das hat die Einführung der Bestandsmanagementsoftware LOGOMATE bei DURAL bewirkt. Nach der ...

Anbieter

Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund