Firmennachricht • 28.08.2017

Britischer Modefilialist Topshop/Topman eröffnet Store in München

Generalübernehmer Schwitzke Project begleitet Expansion in Europa

Foto: Britischer Modefilialist Topshop/Topman eröffnet Store in München...
Quelle: Schwitzke GmbH

Der britische Fast Fashion-Filialist Topshop eröffnete Mitte August eine neue Filiale am Münchener Marienplatz. Nach bereits gemeinsam realisierten Projekten in München (Oberpollinger), Amsterdam und Oberhausen begleitet Schwitzke Project weiterhin die Expansion als Generalunternehmer und baute den neuen Store innerhalb von drei Monaten aus. Die rund 1.500 Quadratmeter Verkaufsfläche teilen sich die Marken Topshop (Damenmode) und Topman (Herrenmode).

Von der präzisen Ausarbeitung der Decken, Wände und des Bodens bis hin zur Implementierung aller technischen Gewerke übernahm Schwitzke Project den gesamten Ausbau der eingeschossigen Ladenfläche. Herausfordernd sowohl für das inhouse entwickelte Konzept als auch die bauliche Umsetzung war in diesem Fall die besondere Lage des Stores. Verortet im zweiten Untergeschoss von Galeria Kaufhof, lag der Fokus vor allem darauf, Helligkeit und Licht auf die Fläche zu bringen.

Mehr Bilder:

Durch den Einsatz von LED-Leuchten in Form von grafischen Leisten und beleuchteten Deckenelementen oder flächendeckenden Screens entstand eine entspannte Atmosphäre, die die Produkte der Marke in den richtigen Kontext setzt. Helle Materialien wie gekälkte Eiche an Wandflächen und Treppenaufgängen oder weißer Marmor als Bodenbelag und Regal-Finishing setzen einen schlichten, wertigen Kontrast. Offene Technikdecken werden durch Deckensegel und beleuchtete Spanndecken aufgelockert und unterstützen zusammen mit Säulen und Wandflächen in Betonoptik den urbanen Charakter des Konzepts.

Unterschiedliche Bodenbeläge kennzeichnen die verschiedenen Abteilungen: betonfarbene Fliesen für Topshop, Eichenparkett für Topman. Erschlossen ist der Store sowohl über Rolltreppen aus dem Erdgeschoss sowie dem ersten Untergeschoss und einem direkten Aufzugzugang von Galeria Kaufhof, als auch über einen eigenen U-Bahn-Zugang. Damit ist der neue Store optimal angebunden und nah an seinen Kunden.

Quelle: Schwitzke

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Dr. Schutz floor remake System
30.08.2019   #Bodenbeläge #Bodensanierung

Dr. Schutz floor remake System

Sanieren statt erneuern mit minimalen Ausfallzeiten

Das floor remake System von Dr. Schutz sorgt im Handumdrehen für ökonomische, ökologische und nachhaltige Krankenhaus-Böden.Die mehrfach ausgezeichnete und mit dem Blauen Engel ausgestatte Innovation made in Germany bietet eine ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: der Blaw Men Concept Store in Barcelona...
04.11.2019   #Ladenbau #Ladeneinrichtung

So kann Shopdesign aussehen: der Blaw Men Concept Store in Barcelona

Das Shoppingerlebnis für Ihn

Shoppen kann männlich sein! Das beweist die spanische Kette BlawStore in ihrer Filiale im barcelonischen Stadtteil La Ribera. Hier trifft moderner Minimalismus auf rustikalen Schick, präsentieren sich ausgewählte Produkte in ...

Thumbnail-Foto: Von Tischen, Theken und Treffpunkten
03.09.2019   #Ladenbau #Ladeneinrichtung

Von Tischen, Theken und Treffpunkten

Was muss beim Kassenbau eigentlich beachtet werden?

Supermarkt, Fashion Store oder Baumarkt – für diverse Einzelhandelsformate sind ganz unterschiedliche Kassenarchitekturen und -designs gefragt. Lisa Beck von atelier 522 gibt einige Tipps.Frau Beck, nicht alle Materialien eignen ...

Thumbnail-Foto: Ausgezeichnet: floor remake von Dr. Schutz
09.09.2019   #Auszeichnung #Bodenbeläge

Ausgezeichnet: floor remake von Dr. Schutz

German Innovation Award in Gold für Bodensanierungssystem

Am 6. Juni 2018 wurde die Dr. Schutz Group aus Bonn mit dem ersten Platz des German Innovation Awards für sein innovatives floor remake System zur nachhaltigen Sanierung unterschiedlichster Böden in der Wettbewerbskategorie ...

Thumbnail-Foto: Ein Feuerwerk zum Jahresanfang – FOTOBODEN™ lädt ein!...
20.12.2019   #POS-Marketing #Veranstaltung

Ein Feuerwerk zum Jahresanfang – FOTOBODEN™ lädt ein!

FOTOBODEN™ lässt es im Januar und Februar 2020 gleich auf drei Veranstaltungen krachen

Den Anfang des im wahrsten Sinn großen Auftritts macht am 14. Januar das BrandEx – International Festival of Brand Experience in der Messe Dortmund. „Leidenschaft“ ist das zentrale Motto der Veranstaltung 2020. Genau das, was ...

Thumbnail-Foto: Dr. Schutz ESD Floor System ist Winner des GIA 2019...
23.09.2019   #Auszeichnung #Bodenbeläge

Dr. Schutz ESD Floor System ist Winner des GIA 2019

Sieg in der German Innovation Award-Kategorie ‚Materials & Surfaces‘

Am 28. Mai 2019 wurde die Dr. Schutz Group aus Bonn als Winner des German Innovation Awards für ihr innovatives ESD Floor System zur nachhaltigen Sanierung von leitfähigen Böden in der Wettbewerbskategorie ‚Excellence in ...

Thumbnail-Foto: Das Einmaleins der Kasse
09.09.2019   #Kassen #Ladeneinrichtung

Das Einmaleins der Kasse

Innere und äußere Werte zählen: wie sie aussieht und was sie kann

Checkout-Systeme, Baumaterial, Anstrich – zwischen Technik und Design muss eine Kassenzone heutzutage einiges bieten, denn ihre wichtigste Aufgabe ist und bleibt ein erfolgreicher Abschluss der Customer Journey. Was ist bei der Planung ...

Thumbnail-Foto: Böden rausreißen? Es geht auch anders!
17.09.2019   #Bodenbeläge #Bodensanierung

Böden rausreißen? Es geht auch anders!

Dr. Schutz floor remake System im Einsatz - ein paar Beispiele

Wie können Böden aussehen, nachdem sie mit dem floor remake System der Dr. Schutz GmbH behandelt wurden?Objekt 1: „Alte Apotheke“, MünsterInhaberin Dr. Kristine Kirchhofffloor remake Sanierungtechnologien: Chiptechnik mit ...

Anbieter

visuals united ag
visuals united ag
An der Gümpgesbrücke 26
41564 Kaarst bei Düsseldorf
Dr. Schutz GmbH
Dr. Schutz GmbH
Holbeinstraße 17
53175 Bonn