Hotel-News • 17.12.2014

Design für Wellness: "Klare Strukturen und kein Alpenschick"

Erlebnisduschen, Biosauna und Wärmekabinen: In Bad Iburg wartet ein neuer Wellness-Bereich auf erholungsbedürftige Hotelgäste. Mit einem Budget von einer Viertelmillionen Euro investierte das Landidyll Hotel Gasthof zum Freden in einen topmodernen Saunabereich mit ansprechendem Design.

"Den Umbau von etwa 150 Quadratmetern haben wir in einer einjährigen Phase geplant und dann in einer dreimonatigen Bauzeit umgesetzt. Ein Wohnraum wurde in einen Wellness-Bereich umgebaut, wobei zwei Behandlungsräume für Massagen und Kosmetik entstanden", beschreibt Hotelbetreiber Ludwig Eichholz.

Desweiteren entstanden eine Sauna mit 90 Grad Celsius, eine Biosauna, eine Infrarot-Wärmekabine und Wärmebänke. Daneben gibt es zwei Erlebnisduschen und einen Ruheraum. Angrenzend finden die Gäste eine kleine Außenterrasse. "Für den Umbau, bei dem auch die Außenfassade und die Fenster erneuert wurden, haben wir 250.000 Euro investiert", so Eichholz.

Die Ideen zur Planung und Umsetzung sammelte er bei verschiedenen Saunabauern, auf zwei Messen und bei speziellen Fachplanern. Umgesetzt wurde das Projekt dann von der Firma Atlas Zentraleinkauf GmbH und örtlichen Fachfirmen.

Eichholz betont: "Bei der Gestaltung haben meine Frau und ich Wert darauf gelegt, dass der Wellness-Bereich gemütlich ist und eine schlichte Eleganz hat. Wichtig war uns, dass der Bereich nicht zu überladen aussieht, denn wir beide mögen klare Strukturen und keinen Alpenschick in Norddeutschland."

Ältere Gäste dürften sich über einen besonderen Einfall des Ehepaars freuen: "Im Ruheraum haben wir zwei erhöhte Bereiche gebaut, auf denen die Gäste mit Matratzen liegen können. Wir denken, dass es um einiges bequemer ist, wenn man etwas höher liegt als auf den normalen Wellness-Liegen. Laut Eicholz sind die Gäste begeistert: "Ihnen gefallen die neuen Sauna-Angebote und das Design der gesamten Anlage."

Natascha Mörs; iXtenso.com

Themenkanäle: Möbel, Hotel

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Kerzenladen „Cereria Subirà“ in Barcelona – mehr als ein Geschäft...
20.09.2021   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Kerzenladen „Cereria Subirà“ in Barcelona – mehr als ein Geschäft

Warum es sich lohnt, alte Schönheiten zu bewahren

Vor gut zwei Jahren hat iXtenso in Barcelona ein Kleinod entdeckt, ein Geschäft, wie es sie nur sehr selten gibt: Der Kerzenladen Subirà befindet sich in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und zieht seine zahlreichen ...

Thumbnail-Foto: EURONICS Berlet-Filiale Bergkamen jetzt in neuem Glanz...
08.11.2021   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

EURONICS Berlet-Filiale Bergkamen jetzt in neuem Glanz

Wiedereröffnung des Fachmarkts nach grundlegenden Neugestaltung des Interieurs

Das Filial-Unternehmen EURONICS Berlet mit Firmensitz in Hagen-Hohenlimburg zählt zu den größten deutschen Elektronikfachmarkt-Einzelhändlern und betreibt in Südwestfalen acht Elektronikfachmärkte unter anderem in ...

Thumbnail-Foto: Betten Reiter eröffnet Flagship-Store in Linz...
03.09.2021   #POS-Marketing #Shopdesign

Betten Reiter eröffnet Flagship-Store in Linz

Multisensuales Marketing und Cross-Channel-Services

„In Linz beginnt’s“ hat für Betten Reiter eine ganz besondere Bedeutung. Vor fast 70 Jahren wurde in Linz die erste Betten Reiter-Filiale eröffnet. Auch heute mit 18 Filialen in ganz Österreich hat Linz immer noch ...

Thumbnail-Foto: Vielseitig und variabel: Über Regale im Laden...
04.11.2021   #Shopdesign #Warenpräsentation

Vielseitig und variabel: Über Regale im Laden

Regale als wandelbare Bühnen für Produkte

Regale sind vielseitig einsetzbar – im wahrsten Sinne des Wortes, denn sie können nicht nur an der Wand stehen, sondern eignen sich zum Beispiel auch als schöne und offene Raumteiler. Mit Lukas Schroll, Geschäftsführer von ...

Thumbnail-Foto: Sattelfest und zukunftssicher: Einzigartig verkaufen will gelernt sein!...
20.10.2021   #Kundenzufriedenheit #Ladenbau

Sattelfest und zukunftssicher: Einzigartig verkaufen will gelernt sein!

Neues Laden-Konzept: Wie Coaching und Beratung zur Verkaufsförderung aussehen

Beratung im Einzelhandel betrifft heutzutage nicht nur die klassischen Merkmale wie Warenwirtschaft, Abteilungsaufbau und Kostenstrukturen. Für Yvonne König ging es nicht nur um die praktische und optische Umsetzung ...

Thumbnail-Foto: Keramischer Bodenbelag für zeitgemäße Shops mit Atmosphäre...
19.11.2021   #Ladeneinrichtung #Shopdesign

Keramischer Bodenbelag für zeitgemäße Shops mit Atmosphäre

Kollektion Walden von Agrob Buchtal

Die Ansprüche im modernen Ladenbau sind hoch. Die schlüssige Integration in das Corporate Design ist dabei nur ein Aspekt, bedingt aber unweigerlich, dass die eingesetzten Produkte vielfältige Anforderungen gleichzeitig erfüllen ...

Thumbnail-Foto: Bründl Sports eröffnet neuen Flagshipstore mit einer Weltpremiere...
19.10.2021   #Nachhaltigkeit #Shopkonzepte

Bründl Sports eröffnet neuen Flagshipstore mit einer Weltpremiere

Green-Building-zertifiziert und klimaneutral

Im Herzen von Kaprun eröffnet am 1. Oktober 2021 der neue Bründl Sports Flagshipstore nach nur eineinhalb Jahren Bauzeit. Vor allem dem Thema Nachhaltigkeit wurde dabei ein hoher Stellenwert eingeräumt.Auf einer Netto-Verkaufsfläche von ...

Thumbnail-Foto: Mars Wrigley: Eröffnung des M&MS Store in Berlin...
26.10.2021   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Mars Wrigley: Eröffnung des M&M'S Store in Berlin

Einkaufserlebnis mit Fotoinstallation, Graffiti-Wand und Späti Shop

Anfang Oktober hat M&M’S mit der Eröffnung von M&M’S Berlin zum ersten Mal sein Kauferlebnis auf den europäischen Kontinent ausgeweitet. Der siebte M&M’S Store der Welt liegt am Kurfürstendamm, bekannt ...

Anbieter

AGROB BUCHTAL GmbH
AGROB BUCHTAL GmbH
Buchtal 1
92521 Schwarzenfeld