Firmennachricht • 14.08.2013

Effizienz-Kühlkoffer spart deutlich Kraftstoff – auch beim LKW

Das bestätigen aktuelle Vergleichsfahrten, die der Kühlkoffer-Spezialist KRESS mit seinem Kühlaufbau CoolerBox2.0 unternommen hat

Effizienz-Kühlkoffer spart deutlich Kraftstoff – auch beim LKW...
Quelle: Kress Fahrzeugbau GmbH

Gleich vorweg: wird die Teststrecke (315 km Autobahn, Berg und Tal) auf 100.000 km hochgerechnet, das entspricht etwa der jährlichen Laufleistung im Lieferverkehr, lassen sich mit dem CoolerBox2.0-Aufbau für LKW rund 1.500 Liter Dieselkraftstoff einsparen. Dadurch wird auch die CO2-Emission um ca. 4 Tonnen reduziert. Mancher Flottenmanager in der Kühllogistik wird jetzt ernsthaft das Rechnen anfangen.

Das aerodynamische Design des Kühlkoffers spielt bei höheren Geschwindigkeiten, z. B. im 3,5-Tonnen-Transporterbereich, eine deutlich größere Rolle. Doch selbst beim Kühl-LKW reduziert die verbesserte Aerodynamik des Aufbaus den Spritverbrauch, trotz beschränkter Geschwindigkeit.

Aerodynamisches Design für günstigeren Verbrauch und bessere Optik

Das aerodynamische Design beim KRESS Kühl- bzw. Tiefkühl-Kofferaufbau zeigt sich in den optimal ausgeprägten Rundungen an der Stirnwand der CoolerBox2.0, mit den versenkten LED-Umrissleuchten. Seitentüren sind flächenbündig ausgeführt, die Verschlüsse der Hecktüren sind in die Türblätter eingebaut. Das wirkt sich vorteilhaft auf den Luftstrom um den Aufbau aus. Der so genannte Totwasserbereich am Heck wird ebenfalls vermindert. Die Strömungssimulation zeigt das anschaulich.

Weniger Gewicht, weniger Rollwiderstand, weniger Verbrauch, mehr Nutzlast

KRESS stellte den Kühlaufbau CoolerBox2.0 schon auf der letzten IAA vor. Nicht nur das verbesserte aerodynamische Design interessierte die Fachleute aus allen Branchen der Kühllogistik. Sondern auch Nutzlast und Ladekapazität.

„Durch die von uns entwickelte DUROLITE-Paneel-Technologie sind unsere Kühlkoffer einerseits sehr isolierstark, robust und langlebig“, führt Geschäftsführer Joachim Kress aus, „andererseits bieten sie wesentliche Gewichtsvorteile.“

Auch dies trägt, über den reduzierten Rollwiderstand und die geringeren Beschleunigungskräfte, zu einem günstigeren Spritverbrauch bei. Wichtig für die Transportpraxis ist natürlich auch der positive Einfluss auf Nutzlast und Ladekapazität. Hier kann die CoolerBox2.0 ebenfalls punkten.

Anbieter

Kress Fahrzeugbau GmbH

Daimlerstraße 7
74909 Meckenheim
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2

Es muss nicht immer gekauft sein, es geht auch selbstgemacht

Ein Klassiker unter der Weihnachtsdekoration ist sicher der Tannenbaum aus Holz. Mit etwas Geschick im Schnitzen lassen sich interessante Dekoelemente so selbst herstellen. ...

Thumbnail-Foto: Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4

Winterlandschaften kreieren und Kundschaft begeistern

Auch wenn die Temperaturen es nicht immer widerspiegeln: Zur Weihnachtsstimmung gehört hierzulande eigentlich der Winter. Daher eignen sich weiße Dekoartikel und die Verwendung von Dekoschnee. Eine schneebestäubte Winterlandschaft ...

Thumbnail-Foto: Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3...
16.11.2023   #LED-Leuchten #Leuchten

Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3

Stimmung für das Schaufenster und den Store

Licht ist das Mittel für Aufmerksamkeit. Leuchtende Komponenten ziehen das Auge magisch an und verbreiten festliche Stimmung. Wenn dir brennende Kerzen zu heikel sind, haben wir hier noch ein paar Ideen für andere Beleuchtungselemente. ...

Thumbnail-Foto: Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko
16.11.2023   #Shopdesign #Dekorationsbeleuchtung

Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko

Von klassisch bis modern - vier Stilrichtungen

Designerin Annetta Palmisano und ihre Kollegen vom Stilbüro bora.herke.palmisano erarbeiten jedes Jahr die Dekorationstrends der kommenden Weihnachtssaison. In der Vergangenheit haben sie unter anderem diese vier Stilrichtungen ...

Thumbnail-Foto: Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7

Verspielt: So machst du Kinder froh – und Erwachsene ebenso?

Für Erwachsene bedeutet die Adventszeit oft Stress. Die Feiertage planen, Familienbesuche vorbereiten, Geschenke kaufen und die Wohnung in Form bringen – da bleibt wenig Zeit zum Staunen und Genießen.Wie schön ist es da, dass ...

Thumbnail-Foto: Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6

Mach es deiner Kundschaft gemütlich - wie im Kaminzimmer

Was im Wohnzimmer gut aussieht, kann auch einen Shop in Szene setzen, oder? Sehr im Trend liegen zur Zeit Accessoires mit Edelrost-Look. Metall wird dafür mit einem Rosteffekt versehen. ...

Thumbnail-Foto: Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1

Von flieder bis orange: einfach mal etwas anderes

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, die Lebkuchen stapeln sich in den Supermärkten und die Ersten überlegen schon, was sie verschenken könnten. Es wird höchste Zeit, potentielle Käufer*innen zum Geschenke-Shopping zu ...

Thumbnail-Foto: Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5

Es muss nicht immer der klassische grüne Evergreen sein!

Ein traditionelles Symbol hierzulande für die Weihnachtszeit: der Christbaum. Du möchtest weihnachtliche Stimmung im Laden, aber brauchst den Platz in deinem Laden und kannst auf die ganzen Nadeln auf dem Boden verzichten? Wir ...