Firmennachricht • 13.01.2015

Epta und Lidl entwickeln neues Kühlmöbel mit natürlichem Kältemittel

„Sound Top“ verbessert Flächennutzung in Supermärkten und präsentiert Produkte auf Augenhöhe der Kunden

Erstmals war es hier möglich, neben Glastüren ohne Elektroheizung auch den...
Erstmals war es hier möglich, neben Glastüren ohne Elektroheizung auch den kompletten Möbelkorpus ohne Begleitheizung auszuführen.
In einem gemeinsamen Entwicklungsprojekt von Lidl und der Epta-Gruppe wurde das Kühlmöbel „Sound Top“ realisiert. Steckerfertig kann es als Überbau über vorhandene Truhen platziert werden und schafft so zusätzliche Warenpräsentationsfläche.

Die Produkte werden auf Augenhöhe der Kunden präsentiert, wodurch die einzelnen Artikel verkaufsfördernd in Szene gesetzt sind. Das Möbel wurde in Italien speziell für Lidl entwickelt und wird nun auf einer neuen Produktionslinie im Epta-Werk in Limana in Serie gefertigt.

Bei der Entwicklung galt ein besonderer Fokus dem Thema Nachhaltigkeit. Das Kühlmöbel wird mit dem umweltfreundlichen Kältemittel Propan betrieben und ist mit einer energieeffizienten LED-Beleuchtung und EC-Ventilatoren ausgestattet.

Um einen möglichst geringen Energieverbrauch zu erzielen, werden speziell für dieses Kühlmöbel neu entwickelte Komponenten eingesetzt. Erstmals war es hier möglich, neben Glastüren ohne Elektroheizung auch den kompletten Möbelkorpus ohne Begleitheizung auszuführen. Diese Faktoren sind maßgeblich daran beteiligt, dass dieses vertikale Kühlmöbel „Sound Top“ zum energie-effizientesten Gerät in seiner Produktkategorie wird.

Lidl hat bereits europaweit über 500 Filialen mit dem „Sound Top“...
Lidl hat bereits europaweit über 500 Filialen mit dem „Sound Top“ Kühlmöbel ausgestattet.

Propan als Kältemittel gewinnt aufgrund der neuen F-Gase-Verordnung der EU zunehmend an Bedeutung in der Gewerbekälte. Propan ist ein natürliches Kältemittel mit einem sehr geringen Treibhauspotential. „Eine besondere Herausforderung war es für uns, ein Kühlmöbel dieser Größe mit der für Propan vorgeschriebenen maximalen Füllmenge von nur 150g zu entwickeln“, erklärt Joachim Dallinger, Leiter Produktmanagement von Epta Deutschland. Lidl hat bereits europaweit über 500 Filialen mit dem „Sound Top“ Kühlmöbel ausgestattet.

Quelle: Epta Deutschland GmbH

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Spotlight on ... Ladendekoration
02.10.2020  

Spotlight on ... Ladendekoration

Beispiele und Tipps, um Geschäfte ansprechend zu gestalten in unserem Themenschwerpunkt

Im Versand wie im Verkauf - mit Verpackungen hat der Einzelhändler tagtäglich zu tun. Doch was macht eine gute Verpackung aus? Welche Vorschriften müssen Einzelhändler kennen? Und warum sollte eine Verpackung smart sein?Das und ...

Thumbnail-Foto: 3D-Schaufenster bei KaDeWe
15.12.2020   #Digital Signage #LED-Technik

3D-Schaufenster bei KaDeWe

Größte LED-Wand im stationären Einzelhandel erleuchtet das KaDeWe in Berlin

Berlin hat ein neues Highlight: Pünktlich zur Weihnachtszeit stellt der EnterSalement-Anbieter 4Dmagic das neue, dreidimensionale Schaufenster im KaDeWe in Berlin an der Tauentzienstraße Ecke Passauer Straße ...

Thumbnail-Foto: Schaufenster: das Tor zur Seele des Ladens
02.10.2020   #Ladendekoration #Shopdesign

Schaufenster: das Tor zur Seele des Ladens

Eine Ideensammlung zur Schaufenstergestaltung

Ein guter Fantasy-Autor lässt Bilder und Welten in den Köpfen seiner Leser entstehen, die diese so schnell nicht vergessen. Ein gelungenes Zusammenspiel aus Stimmung, Farben und Details erzeugt eine Atmosphäre und ruft Gefühle ...

Thumbnail-Foto: Trends für die Weihnachtsdekoration 2020/2021...
12.10.2020   #Ladendekoration #Shopdesign

Trends für die Weihnachtsdekoration 2020/2021

Angesagte Farben und Materialien fürs Shopdesign

Auf der Christmasworld in Frankfurt werden am Anfang jeden Jahres die neuesten Dekorationsmaterialien und -objekte für die Weihnachtssaison ausgestellt. Dazu ermittelt das stilbüro bora.herke.palmisano die Stiltrends der kommenden Saison ...

Thumbnail-Foto: Markenführung, Ladenbaukonzepte und Zukunft zum Anfassen...
30.10.2020   #Ladenbau #POS-Marketing

Markenführung, Ladenbaukonzepte und Zukunft zum Anfassen

... auf dem trendforum retail 2020

Vom 7. bis 8. Oktober fand in Frankfurt am Main das diesjährige trendforum retail statt. Rund 100 Teilnehmer tauschten sich im Wechselspiel von Markenführung und Ladenbau über die aktuellen Entwicklungen im Einzelhandel aus. Diese ...

Thumbnail-Foto: Design und Dekoration bis in den letzten Winkel...
21.10.2020   #Ladendekoration #Shopdesign

Design und Dekoration bis in den letzten Winkel

Lasst den Blick schweifen: Shopdesign-Ideen für Decke und Boden

Shoppen ist ein 360-Grad-Erlebnis. Kunden schauen nicht nur auf Augenhöhe, was im Regal oder auf dem Warentisch liegt. Die gesamte Fläche – vom Boden bis unter die Decke – gestaltet den Raumeindruck mit. ...