Firmennachricht • 02.04.2012

Gelungener Neuauftritt für Expert-Fachhändler: Shopkonzept mit Wohlfühl-Charakter

2011 überarbeitete die Elektrofachhandelskooperation Expert gemeinsam mit den Ladenbauprofis von Umdasch ihren optischen Auftritt. Das Ergebnis: Ein Shopkonzept, das mit wohnlichem Ambiente und attraktiven Warenbildern punktet. Die bis dato neugestalteten Händler sind sich einig: „Unsere Filialen sind nun eine unverwechselbare Marke mit Wohlfühl-Charakter.“

Bei der Konzeptweiterentwicklung legten Umdasch und Expert vor allem großen Wert auf den Einsatz warmer, weicher Farben in Kombination mit der Corporate Design-Farbe Orange, die sich in verschiedensten Einrichtungselementen widerspiegelt. Dies sorgt für ein einheitliches Branding und eine wohnliche Atmosphäre. Aussagekräftige Bildmotive gliedern die einzelnen Sortimente und niedrige Mittelraummöbel erleichtern zusätzlich die Orientierung. Ausgewiesene Bereiche für Beratung, Zusatzverkäufe und Infomaterial machen die Servicequalität am POS deutlich spürbar. Der Materialmix ist individuell auf die einzelnen Filialen abgestimmt. Was die Beleuchtung betrifft, rückt jeder Elektro-Händler selbst seine Ware ins rechte Licht.

Die neue Generation

Expert Gamsjäger in Purgstall (Niederösterreich) vergrößerte vergangenen Herbst seine Verkaufsfläche auf 600 m². „Durch die Erweiterung und das neue Shopkonzept ist eine Art Großflächencharakter entstanden. Unsere Kunden können nun die gesamte Warenvielfalt der Branche genießen – und das vor allem regional“, so Geschäftsführer Andreas Gamsjäger. Das familiengeführte Unternehmen setzte mit der Erneuerung ein bewusstes Zeichen für die regionale Belebung.´

Expert Ziegelwanger in Horn (Niederösterreich) zählt ebenfalls zur neuen Händler-Generation. Neben der Übersiedelung in ein neues Haus entschied auch er sich für eine Vergrößerung der Verkaufsfläche auf 500 m², um seine Warenvielfalt noch übersichtlicher zu präsentieren. „Die Verweildauer unserer Kunden ist durch das neue Shopkonzept spürbar gestiegen.“ so Inhaber Ing. Walter Ziegelwanger.

Gerade in Planung ist die Linzer-Filiale Expert Aigelsreiter. Diese wird voraussichtlich im Herbst 2012 im neuen Look and Feel auftreten.

Der gezielte Einsatz der Brandingfarbe Orange schafft Aufmerksamkeit an den richtigen Stellen.

Anbieter
Logo: Umdasch Shopfitting GmbH

Umdasch Shopfitting GmbH

Josef Umdasch Platz 1
3300 Amstetten
Österreich

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko
16.11.2023   #Shopdesign #Dekorationsbeleuchtung

Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko

Von klassisch bis modern - vier Stilrichtungen

Designerin Annetta Palmisano und ihre Kollegen vom Stilbüro bora.herke.palmisano erarbeiten jedes Jahr die Dekorationstrends der kommenden Weihnachtssaison. In der Vergangenheit haben sie unter anderem diese vier Stilrichtungen ...

Thumbnail-Foto: Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7

Verspielt: So machst du Kinder froh – und Erwachsene ebenso?

Für Erwachsene bedeutet die Adventszeit oft Stress. Die Feiertage planen, Familienbesuche vorbereiten, Geschenke kaufen und die Wohnung in Form bringen – da bleibt wenig Zeit zum Staunen und Genießen.Wie schön ist es da, dass ...

Thumbnail-Foto: Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4

Winterlandschaften kreieren und Kundschaft begeistern

Auch wenn die Temperaturen es nicht immer widerspiegeln: Zur Weihnachtsstimmung gehört hierzulande eigentlich der Winter. Daher eignen sich weiße Dekoartikel und die Verwendung von Dekoschnee. Eine schneebestäubte Winterlandschaft ...

Thumbnail-Foto: Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3...
16.11.2023   #LED-Leuchten #Leuchten

Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3

Stimmung für das Schaufenster und den Store

Licht ist das Mittel für Aufmerksamkeit. Leuchtende Komponenten ziehen das Auge magisch an und verbreiten festliche Stimmung. Wenn dir brennende Kerzen zu heikel sind, haben wir hier noch ein paar Ideen für andere Beleuchtungselemente. ...

Thumbnail-Foto: Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5

Es muss nicht immer der klassische grüne Evergreen sein!

Ein traditionelles Symbol hierzulande für die Weihnachtszeit: der Christbaum. Du möchtest weihnachtliche Stimmung im Laden, aber brauchst den Platz in deinem Laden und kannst auf die ganzen Nadeln auf dem Boden verzichten? Wir ...

Thumbnail-Foto: Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1

Von flieder bis orange: einfach mal etwas anderes

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, die Lebkuchen stapeln sich in den Supermärkten und die Ersten überlegen schon, was sie verschenken könnten. Es wird höchste Zeit, potentielle Käufer*innen zum Geschenke-Shopping zu ...

Thumbnail-Foto: Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6

Mach es deiner Kundschaft gemütlich - wie im Kaminzimmer

Was im Wohnzimmer gut aussieht, kann auch einen Shop in Szene setzen, oder? Sehr im Trend liegen zur Zeit Accessoires mit Edelrost-Look. Metall wird dafür mit einem Rosteffekt versehen. ...

Thumbnail-Foto: Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2

Es muss nicht immer gekauft sein, es geht auch selbstgemacht

Ein Klassiker unter der Weihnachtsdekoration ist sicher der Tannenbaum aus Holz. Mit etwas Geschick im Schnitzen lassen sich interessante Dekoelemente so selbst herstellen. ...