Firmennachricht • 17.09.2019

Böden rausreißen? Es geht auch anders!

Dr. Schutz floor remake System im Einsatz - ein paar Beispiele

Wie können Böden aussehen, nachdem sie mit dem floor remake System der Dr. Schutz GmbH behandelt wurden?

Objekt 1: „Alte Apotheke“, Münster

Inhaberin Dr. Kristine Kirchhoff

floor remake Sanierungtechnologien: Chiptechnik mit transparenter Versiegelung

Ausgangssituation

Der Bodenbelag der Apotheke hatte einige Schäden, war optisch nicht mehr ansprechend und kaum noch zu reinigen.

Da erst zwei Jahre zuvor ein neues, fest installiertes  Ladenbausystem angeschafft worden war, kam eine Bodenneuverlegung nicht in Frage.

Anbieter
Logo: Dr. Schutz GmbH

Dr. Schutz GmbH

Holbeinstraße 17
53175 Bonn
Deutschland
Grauer Boden in einer Apotheke
Der Apotheken-Boden vor dem Einsatz von floor remake.
Quelle: Dr. Schutz GmbH

floor remake - die perfekte Lösung

Bei einer Sanierung mit floor remake muss fest installiertes Mobiliar nicht demontiert werdn. Die Möbelstücke werden sorgfältig abgeklebt.

Die Sanierung des Bodens konnte an nur einem Wochenende fertiggestellt werden. Die Inhaberin war vom Ergebnis begeistert.

Eine kostengünstige Bodengestaltung exakt nach ihren Vorstellungen.

Der sanierte Bodenbelag erfüllt alle Anforderungen im Objekt wie z.B. Rutschsicherheit, Strapazierfähigkeit, ist pflegeleicht und hygienisch.

Grauer, aufgehellter Boden in der Apotheke
Der Apotheken-Boden nach der Sanierung.
Quelle: Dr. Schutz GmbH

Objekt 2: Schokoladen Manufaktur Coppeneur, Bad Honnef

floor remake Sanierungstechnologie: Folien mit transparenter Versiegelung

Ausgangssituation: Wunsch nach Funktionalität und edlem Design

Als Herr Coppeneur sich dazu entschloss, eine gläserne Manufaktur zu bauen hat er lange überlegt, wie sich sein Konzept am Besten realisieren lässt.

Ausstellungsräume und Manufaktur sollten sich harmonisch in das Gesamtgebäude einfügen und von einem Gefühl der Nostalgie geprägt sein.

Durch einen floor remaker erfuhr Herr Coppeneur von der Folientechnik, mit welcher sich jedes beliebige Motiv auf fast jeden Boden aufbringen lässt.

In seiner Begeisterung entwarf Herr Coppeneur sein eigenes Design bestehend aus einem Muster von Kakaobohnen, passend zu seiner gläsernen Schokoladenmanufaktur.

Innenaufnahme der Schokoladen Manufaktur
Der Boden der Schokoladen Manufaktur vor der Behandlung mit floor remake.
Quelle: Dr. Schutz GmbH

Hygiene, Belastbarkeit und Schutz:

Die aufgebrachten Folien werden im Anschluss mit einer Permanentversiegelung geschützt, die selbstverständlich sowohl hohen Belastungen standhält als auch den Anforderungen der lebensmittelverarbeitenden Industrie entspricht.

Die durchgehende Oberflächenversiegelung sorgt für höchsten Schutz und Hygiene und erleichtert die Reinigung der Produktionsstätte.

Der Boden der Schokoladen Manufaktur nach der Sanierung - glänzend und hell...
Das Endergebnis - Der Boden der Schokoladen Manufaktur nach der Sanierung.
Quelle: Dr. Schutz GmbH

Die Produktion punktet mit attraktiver Optik

Das Ergebnis überzeugt: ein Traum im Stil des Art déco welcher Inhaber, Angestellte und vor allem die Besucher der gläsernen Manufaktur gleichermaßen begeistert!

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Handelsflächen waren gestern, Erlebniswelten sind heute!...
27.06.2019   #Online-Handel #Ladenbau

Handelsflächen waren gestern, Erlebniswelten sind heute!

Konkurrenzfähig im stationären Handel? Immer in Bewegung bleiben!

Ladenbau – das sind längst nicht mehr nur Regale, Theken und Kassen. Für Silvio Kirchmair, CEO von umdasch The Store Makers, ist es eine Bühne, auf der sich der stationäre Einzelhandel – vor allem digital – ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: Trait Concept Store in Barcelona...
11.07.2019   #Ladeneinrichtung #Ladendekorationen

So kann Shopdesign aussehen: Trait Concept Store in Barcelona

Charakter im Storedesign und in allen Details

Im Stadtteil Sant Antoni, der sich in den letzten Jahrzehnten vom Arbeiterviertel zum hippen Stadtteil mit Bars, Cafés, Buchläden und Boutiquen entwickelt hat, versteckt sich in der Calle Parlament 28 eine kleine Boutique, der Trait ...

Thumbnail-Foto: Weihnachtsdekoration im Store: Die Trends der Saison 2019-2020...
06.05.2019   #Dekorationsbeleuchtung #Ladendekorationen

Weihnachtsdekoration im Store: Die Trends der Saison 2019-2020

„Das Wichtigste sind immer die liebevollen Details.“ Interview mit Annetta Palmisano

Viele Details oder schlichtes Design, künstliches Lichtspiel oder natürlicher Lichteinfall – Schaufensterdeko hat viele Möglichkeiten. Händler, die sie mit Feingefühl einsetzen, können mit ihrer emotionalen ...

Thumbnail-Foto: Das Runde muss ins Eckige
09.08.2019   #POS-Marketing #Instore Marketing

Das "Runde" muss ins "Eckige"

POS TUNING entwickelt flexibel stapelbaren Kanal für Oral-Tabak in runden Verpackungen

Ein echtes Präsentationsproblem ist nun gelöst.Die Präsentation von Tabakprodukten kann eine echte Herausforderung sein. In kaum einem anderen Bereich ist die Vielfalt der Verpackungen so groß wie hier. Da gibt es z.B. die ...

Thumbnail-Foto: Ladenregale online konfigurieren
24.05.2019   #Ladeneinrichtung #Ladenausstattung

Ladenregale online konfigurieren

Die Axcion GmbH bietet online einen Ladenregal-Konfigurator an

Der Ladenregal-Konfigurator ermöglicht es Ladenregale beliebiger Hersteller nach Belieben zusammenzustellen. Bei Bedarf können auch automatische Anbauregale erstellt werden.Um Händlern eine möglichst individuelle Zusammenstellung ...

Thumbnail-Foto: Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko
11.06.2019   #Dekorationsbeleuchtung #Trendforschung

Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko

Von klassisch bis modern - vier Stilrichtungen für 2019

Designerin Annetta Palmisano und ihre Kollegen vom Stilbüro bora.herke.palmisano erarbeiten jedes Jahr die Dekorationstrends der kommenden Weihnachtssaison. Hier stellen wir Ihnen vier Stilrichtungen der Saison 2019 vor. ...

Anbieter

POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
Axcion GmbH
Axcion GmbH
Hopfenweg 40
3007 Bern