Firmennachricht • 03.02.2014

Merchandising und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt

Unter dem Motto „ Evolution in store, naturally” stellt Carrier auf der Euroshop 2014 aus

Auf der alle drei Jahre in Düsseldorf stattfindenden EuroShop Messe wird Carrier sein breites Spektrum an nachhaltigen Produkten und Service Dienstleistungen im Bereich Kälteanlagen und Kühlmöbel für den Lebensmitteleinzelhandel in einer authentischen Ladenumgebung präsentieren.

Carrier, der Weltmarktführer für hochmoderne Lösungen im Bereich Heizungs-, Klima- und Kältetechnik, ist Teil der UTC Building & Industrial Systems, einer Tochtergesellschaft der United Technologies Corporation.

An seinem Messestand (Halle 16, Stand A04/B04) präsentiert Carrier auf 1.850 m² die neuesten sparsamen, zuverlässigen und nachhaltigen Kühllösungen zur Erhaltung der Frische, Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit sowie für eine attraktive Warenpräsentation im Lebensmitteleinzelhandel.

„Unsere Kühllösungen sollen Lebensmittel nicht nur umweltschonend frisch halten, sondern unseren Kunden auch maßgeschneiderte, effektive Möglichkeiten zur Vermarktung bieten", so David Appel, President von Carrier Transicold & Refrigeration Systems. „Wir möchten unsere Produkte auf der EuroShop deshalb in einer realitätsnahen Umgebung präsentieren, in der die Vorteile unserer Lösungen für den Kunden besser greifbar werden."

Auf der Messe werden auch Produkte und Lösungen aus dem weiteren Produktportfolio der United Technologies Corporation vorgestellt, wie beispielsweise Brandschutz- und Sicherheitseinrichtungen, Lösungen zur Personenbeförderung von Otis Elevator Company und Transportkühlungssysteme von Carrier Transicold.

„Nachhaltigkeit ist für alle Bereiche des Einzelhandels ein zentrales Thema, aber das volle Einsparungspotenzial kann nicht ausgeschöpft werden, wenn der Aspekt der Kühlung isoliert betrachtet wird", so Thierry Jomard, President von Carrier Commercial Refrigeration Europe. „Besucher unseres Standes können sich von den Vorteilen unseres ganzheitlichen Ansatzes überzeugen, bei dem das gesamte Einsparungspotenzial durch Einbindung von Gebäudetechnik ausgeschöpft werden kann.”

Carrier wird auf der EuroShop eine Reihe wichtiger Neuerungen ankündigen, darunter:

  • Kleinflächenkonzept: Carrier trägt dem steigenden Investitionsvolumen von Großkunden im Bereich der kleinflächigen Läden unter 400 m² Rechnung und führt eine Produktreihe schlanker Vitrinen in Modulbauweise für eine optimale Warenpräsentation ein. Die Reihe umfasst Normal- und Tiefkühllösungen mit einem aufeinander abgestimmten Erscheinungsbild und flexiblen Konfigurationen für räumliche oder bauliche Einschränkungen.
  • Das neue E6 Monaxis: Im Rahmen der neuen Kühlmöbelgeneration E6 stellt Carrier zwei neue Varianten der bewährten Kühlregalreihe Monaxis vor, die sämtliche Möglichkeiten der Kühlung von Fleisch- und Milchprodukten abdecken und sowohl als offene Variante (Monaxis) als auch als Variante mit Glastüren (MonaxEco®) erhältlich ist. Das moderne Design ermöglicht eine attraktive Warenpräsentation bei optimaler Ausnutzung der vorhandenen Stellfläche und bietet eine verbesserte Temperatur- und Energieleistung.
  • CO2OLtec Integralanlagen: Die neueste Produktentwicklung bei der bewährten CO2OLtec- Baureihe von Carrier nutzt das natürliche Kältemittel CO2 für einen ganzheitlichen Systemansatz. Hierbei werden die ansonsten autarken Gewerke Gewerbekälte, Raumheizung und -kühlung sowie Lüftung zu einem voll integrierten System miteinander vereint. Dank einer modularen und standardisierten Baureihe können kundenindividuelle Systemlösungen realisiert werden, welche gegenüber konventionellen R404A Gewerbekälte- und Heizkesselanlagen bis zu 35 Prozent Energiekosten einsparen und gleichzeitig die CO2-(äquivalenten) Emissionen halbieren. Des Weiteren wird Carrier seine CO2OLtec-Produktfamilie ausweiten und erstmalig ein Kältesystemkonzept für kleinflächigere Marktformate vorstellen.
Anbieter
Logo: Carrier Kältetechnik Deutschland GmbH

Carrier Kältetechnik Deutschland GmbH

Sürther Hauptstraße 173
50999 Köln
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design...
11.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design

Fortschrittliches, nachhaltiges Design und Ressourcen für die Community

Apple hat einen ersten Einblick in Apple Brompton Road gegeben, den neuesten Store in London, der sich im belebten Stadtteil Knightsbridge befindet. Nur einen Steinwurf vom Hyde Park entfernt, bietet Apple Brompton Road Design-Inspirationen aus der ...

Thumbnail-Foto: Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin...
07.10.2022   #Marketing #Shopdesign

Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin

Neue Verkaufsfläche ist Teil des duo flagshipstore, der am 15. September im Einkaufszentrum The Playce eröffnet wurde

Der modern gestaltete permanente Pokémon-Shop lässt Kund*innen in die Welt der Pokémon eintauchen. Eine Pikachu-Statue stellt das Herzstück des Bereichs dar und wird von Bildschirmen umrahmt, die Werbematerialien ...

Thumbnail-Foto: Ein Traum in Weiß und Gold
10.11.2022   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Ein Traum in Weiß und Gold

Eleganz und zeitlose Anziehung von Cecconi Simone Inc.

Vor einiger Zeit machte sich das in Toronto ansässige Designbüro Cecconi Simone Inc. daran, ein harmonisches und zeitloses Design für die 3.500 Quadratmeter große Verkaufsfläche eines örtlichen Juweliers zu entwerfen, ...

Thumbnail-Foto: EuroShop 2023: Dimension Materials & Surfaces...
25.11.2022   #Nachhaltigkeit #Ladenbau

EuroShop 2023: Dimension "Materials & Surfaces"

Die neue Dimension zeigt, was Design in schwierigen Zeiten bewirken kann

Aufgeschäumtes Aluminium, transluzente Betonflächen oder filigrane Gespinste, die das Gewicht massiver Steinbrocken zu balancieren scheinen – die Inszenierung von Shopping-Erlebnissen spielt gern mit dem visuellen Wow. Die Dimension ...

Thumbnail-Foto: Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO...
20.09.2022   #Shopdesign #Mode

Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR

Italian Way of Americano trifft sportliche Ästhetik im MTC München

Seit dem 10.07.2022 pulsiert die Lebenslust im MTC München. Der neu eröffnete Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR vereint zwei Marken auf insgesamt 130 m² Präsentationsfläche und begeistert mit ...