Firmennachricht • 12.09.2018

Präzision trifft auf Höchstleistung

Bizerba auf der POST-EXPO 2018

Bizerba präsentiert auf der diesjährigen POST-EXPO in Hamburg vom 09. bis 11. Oktober Produkte rund um das Thema Wiegen und Etikettieren. In Halle B2 / Stand 145 der führenden Post- und Paketdienstmesse finden Entscheider der internationalen Post-, Paket- und Expressdienstbranche flexible Lösungen von dynamischen Durchlaufwaagen über kompakte Präzisionswaagen bis hin zu individuellen Etiketten.

Anbieter
Logo: Bizerba SE & Co. KG

Bizerba SE & Co. KG

Wilhelm-Kraut-Straße 65
72336 Balingen
Deutschland
Thermotransferdrucker; copyright: Bizerba
Der GLPmaxx 160 ist wahlweise mit dem Bedienterminal GT-7C mit 7-Zoll-Farb-Display oder dem GT-12C mit 12-Zoll-Farb-Touchdisplay verfügbar.
Quelle: Bizerba

Als eines der diesjährigen Messehighlights führt Bizerba die dynamische Durchlaufwaage CWL-L vor. Der eichfähige Catch- und Checkweigher liefert präzise Wägeergebnisse bei Highspeed-Geschwindigkeit und hohen Lasten. Der CWL-L ist speziell an den Bedarf der Logistikbranche angepasst und erfüllt Anforderungen wie eine leichte Integration in DWS-Systeme, bestehende Fördertechniken, Paketversandsysteme sowie Zuführlinien zu Sortern.

Der CWL-L garantiert die schnelle und exakte Gewichtsermittlung bei Durchlaufgeschwindigkeiten von bis zu 3,1 Meter pro Sekunde. Darüber hinaus kontrolliert er zuverlässig Parameter wie Vollständigkeit und Füllmenge sowie Stückgewicht. Der CWL-L ist dabei für einen Wägebereich von 15 bis 60 Kilogramm ausgelegt und eignet sich damit optimal zum Einsatz in Paketverteilzentren oder in Distributionszentren von E-Commerce-Anbietern. Er lässt sich anhand der mitgelieferten Software Configuration-Tool schnell und einfach konfigurieren sowie parametrieren. Zudem sind Programmabläufe wie Vollständigkeits- und Kommissionierkontrolle über die Softwareplattform BRAIN2 und ein angeschlossenes Wägeterminal durchführbar.

Einsteigerfreundlich und flexibel

Ein weiteres speziell auf die Bedürfnisse der Post- und Logistikbranche zugeschnittenes Exponat ist der Thermodirekt- beziehungsweise Thermotransferdrucker GLPmaxx 160. Das Gerät ist ideal für Versand- und Lageretiketten und in Kombination mit Bizerba Wägetechnologie der perfekte Einstieg in die manuelle Preisauszeichnung.

Durchlaufwaage; copyright: Bizerba
Der Catch- und Checkweigher CWL-L lässt sich modular mit Bizerba Etikettierern, Scannern und Volumenmessgeräten erweitern.
Quelle: Bizerba

Die Intel-Atom-basierte Hardware ist als Summen- oder Standalone-Drucker für die Warenkennzeichnung in der lebensmittelverarbeitenden Industrie, dem produzierenden Gewerbe und der Logistik einsetzbar. Der netzwerkfähige GLPmaxx 160 ist direkt über das Internet ansteuerbar und erlaubt eine werkzeuglose Wartung. Etiketten können bis zu einer Größe von 168 mm (B) x 500 mm (L) verarbeitet und einfach gewechselt werden. Darunter auch Linerless-Rollen ohne Trägermaterial, die von individuellen, produktspezifischen Logistiketiketten ermöglichen.

Brief- und Paketwaage; copyright: Bizerba
Die Brief- und Paketwaage ITC-S2 ist stabil und kompakt im Design und mit doppeltem Wägezellensystem ausgestattet.
Quelle: Bizerba

Präzise Ergebnisse auf kleinem Raum

Ein vielseitiges Portfolio an Präzisions-Kompaktwaagen rundet das Angebot von Bizerba auf der POST-EXPO 2018 ab. Die Brief- und Paketwaage ITC-S2 beispielsweise ist die präzise Lösung für kleinere Versandabteilungen und Poststellen zum Wiegen von Briefen, Päckchen und Warensendungen.

Stabil und kompakt im Design ist die Zweibereichswaage mit einem doppelten Wägezellensystem ausgestattet. Nutzer profitieren dabei von einem einfachen, sicheren und schnellen Handling – egal, ob Pakete bis 32 Kilogramm auf zehn Gramm oder Briefe, Päckchen und Warensendungen auf ein Gramm genau gewogen werden. Zwei integrierte Wägezellen machen es möglich. Die platzsparende Zweibereichswaage überzeugt außerdem durch ihr durchdachtes Design: Für ein sicheres Handling hat die Glockenbrückenplatte vier Wölbungen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Rollenförmige Pakete sind beim Wiegeprozess fixiert, flache Sendungen lassen sich so besser aufnehmen.

Außerdem erfahren Messebesucher mehr über die neue Kompaktwaage EK-i. Diese ist für Kapazitäten von 200 Gramm bis zwölf Kilogramm konzipiert und bieten eine Auflösung im eichfähigen Betrieb bis 6000e und im nicht-eichfähigen Betrieb bis 60.000d. Die Serie ist standardmäßig mit RS232C-Schnittstellen ausgestattet und entspricht Gewichts- und Maßvorschriften wie zum Beispiel NTEP oder EC. Das große Display der Kompaktwaagen verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung und ist auch bei großem Betrachtungswinkel und dunkler Umgebung gut ablesbar. Die EK-i verfüget über ein tragbares, kompaktes und robustes Gehäuse und bietet ein versiegeltes Tastenfeld zum Schutz vor Staub und Verschmutzung. Die geringe Bauhöhe und Stellfläche sorgt außerdem dafür, dass die Geräte auch auf kleinstem Raum stets einen geeigneten Platz finden.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Warenpräsentation an der Stange
16.03.2022   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Warenpräsentation an der Stange

Der Kleiderbügel als unscheinbarer Markenbotschafter am POS

Durch die sich regelmäßig ändernden Kollektionen unterliegt das Storedesign in der Modebranche einem stetigen Wandel. Seit einiger Zeit trägt aber auch der zunehmende E-Commerce zu einer Weiterentwicklung von ...

Thumbnail-Foto: Audi eröffnet weltweit größten Audi Store in Shanghai...
07.02.2022   #Handel #Kundenbeziehungsmanagement

Audi eröffnet weltweit größten Audi Store in Shanghai

Zwei Stockwerke und 2.400 Quadratmeter: House of Progress (HoP) in Shanghai

Im Rahmen der Einweihung präsentierte das chinesische Partnerunternehmen die gesamte A7 L-Familie: Neben dem Audi A7 L 55 TFSI, der seit Januar ausgeliefert wird, konnten die Besucher*innen auch den neuen Audi A7 L 45 TFSI sowie die ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: mit Liebe zu Lakritz...
10.01.2022   #stationärer Einzelhandel #Ladenausstattung

So kann Shopdesign aussehen: mit Liebe zu Lakritz

Ein Blick in den Store des dänischen Süßwaren-Händlers LAKRIDS BY BÜLOW im Bikini Berlin

Der Geruch von Süßholz liegt in der Luft, wenn man ins Erdgeschoss des Bikini Berlin kommt. Auf den ersten Blick lässt sich der Ursprung nicht genau festmachen, aber folgt man dem Duft, steht man vor den Türen von LAKRIDS BY ...

Thumbnail-Foto: Lidl erhält DGNB-Zertifikat in Platin für Filiale in nachhaltiger...
21.03.2022   #Nachhaltigkeit #Shopdesign

Lidl erhält DGNB-Zertifikat in Platin für Filiale in nachhaltiger Holzbauweise

Filiale in Albstadt-Ebingen zeichnet sich durch umweltfreundliche Bauweise und Energieeffizienz über gesamten Lebenszyklus aus

Umweltfreundliche Bauweise und effiziente Technik zertifiziert nachhaltig: Die Lidl-Filiale in Holzbauweise in Albstadt-Ebingen wurde von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem DGNB-Zertifikat in Platin ausgezeichnet. ...

Thumbnail-Foto: Betten Reiter eröffnet neuen Flagshipstore in Villach...
16.03.2022   #Nachhaltigkeit #Coronavirus

Betten Reiter eröffnet neuen Flagshipstore in Villach

Österreichisches Familienunternehmen setzt Expansion mit neuem Store fort

Betten Reiter hat Anfang März seinen neuen Flagshipstore in Villach eröffnet. Auf 1.300 m² mit modernster Ausstattung widmet sich Betten Reiter ganz den Themen Schlafen und Wohnen. Absolutes Highlight ist das moderne Schlafstudio ...

Thumbnail-Foto: Sattelfest und zukunftssicher: Von der Idee zum digitalen Bild...
18.02.2022   #Ladenbau #Ladeneinrichtung

Sattelfest und zukunftssicher: Von der Idee zum digitalen Bild

3D-Visualisierung des Ladenbaukonzepts für Reitsport König

Anstrich, Ladentheke, Regale, Warenpräsentation – zur Gestaltung eines Geschäfts gehören viele Elemente. Auch die Gewinnerin Yvonne König hatte viele Ideen, wie ihr Geschäft nach dem Gewinn der Ladenbau-Verlosung ...