Firmennachricht • 02.07.2012

Project floors: Funktionales Design

Der Apple Premium Reseller „mcworld“ mit Standorten in Wels, Pasching und Klagenfurt ist der kompetente Ansprechpartner, wenn es um die Beratung und den Verkauf von Apple Produkten geht. Bei „mcworld“ erwartet die Kunden ein geschultes Personal, das bei Fragen sowie bei Auswahl und Entscheidung der Lifestyle-Artikel gerne unterstützend zur Seite steht.

Die Filiale in Wels in Oberösterreich befindet sich in einer kleinen Einkaufsstraße und überzeugt bereits durch das Außendesign. Integriert in ein klassisches Altbaugebäude mit Kastenfenstern, zieht der Store schon durch die großflächige Fensterfront und die schwarz-weiße Fassadengestaltung alle Blicke auf sich. Der großzügige Verkaufsbereich ist in Anlehnung an das innovative Apple Design sehr funktional eingerichtet und zeigt überwiegend graues und weißes Interieur als Plattform für die bekannten Apple Produkte. In Kombination mit dem reduziert eingesetzten Mobiliar kann so eine enorme Produktkonzentration sowie -faszination bei den Kunden realisiert werden. Lediglich einige Bilder, die das neue iPad zeigen, lockern das Konzept auf und bringen etwas Farbe ins Spiel.

Auch beim Bodenbelag wurde auf ein exklusives und passendes Design geachtet, weswegen die Wahl auf die Kunststoff-Designbodenbeläge von Project floors: gefallen ist. Über Mustervorlagen sei man auf den Boden aufmerksam geworden, und Project floors: wurde als einziger Anbieter mit dem perfekt passenden Dekor bewertet, berichten die Entscheider bei „mcworld“. Das Holzdekor PW3305CP aus der Medium Collection greift den gradlinigen Stil der Inneneinrichtung und des Apple Looks bestmöglich auf und rundet somit das Gesamtbild stimmig ab. Doch nicht nur das individuelle Design war für die Wahl des Belags ausschlaggebend. Auch die schnelle und einfache Reinigung musste gewährleistet sein, da diese nur einmal pro Tag stattfinden kann.

Insgesamt wurden ca. 300 qm Ladenfläche auf zwei Etagen von der Firma Steinbichler & Co. aus Enns verlegt. Dass die Kunststoff-Designbeläge neben der authentischen Anmutung auch vielfältige Installationsmöglichkeiten bieten, zeigt die Gestaltung der Treppe. Um die Einheitlichkeit zu verstärken und eine optische Ablenkung zu vermeiden, wurde jede einzelne Stufe ebenfalls mit dem gleichen Holzdekor versehen. Das Endresultat überzeugt und bekräftigt nicht nur die Verantwortlichen bei „mcworld“ in ihrer Entscheidung.
 

Anbieter
Logo: PROJECT FLOORS GmbH

PROJECT FLOORS GmbH

Kalscheurener Straße 19
50354 Hürth
Deutschland

Themenkanäle: Bodenbeläge, Bodensysteme

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4

Winterlandschaften kreieren und Kundschaft begeistern

Auch wenn die Temperaturen es nicht immer widerspiegeln: Zur Weihnachtsstimmung gehört hierzulande eigentlich der Winter. Daher eignen sich weiße Dekoartikel und die Verwendung von Dekoschnee. Eine schneebestäubte Winterlandschaft ...

Thumbnail-Foto: Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko
16.11.2023   #Shopdesign #Dekorationsbeleuchtung

Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko

Von klassisch bis modern - vier Stilrichtungen

Designerin Annetta Palmisano und ihre Kollegen vom Stilbüro bora.herke.palmisano erarbeiten jedes Jahr die Dekorationstrends der kommenden Weihnachtssaison. In der Vergangenheit haben sie unter anderem diese vier Stilrichtungen ...

Thumbnail-Foto: Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2

Es muss nicht immer gekauft sein, es geht auch selbstgemacht

Ein Klassiker unter der Weihnachtsdekoration ist sicher der Tannenbaum aus Holz. Mit etwas Geschick im Schnitzen lassen sich interessante Dekoelemente so selbst herstellen. ...

Thumbnail-Foto: Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7

Verspielt: So machst du Kinder froh – und Erwachsene ebenso?

Für Erwachsene bedeutet die Adventszeit oft Stress. Die Feiertage planen, Familienbesuche vorbereiten, Geschenke kaufen und die Wohnung in Form bringen – da bleibt wenig Zeit zum Staunen und Genießen.Wie schön ist es da, dass ...

Thumbnail-Foto: Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6

Mach es deiner Kundschaft gemütlich - wie im Kaminzimmer

Was im Wohnzimmer gut aussieht, kann auch einen Shop in Szene setzen, oder? Sehr im Trend liegen zur Zeit Accessoires mit Edelrost-Look. Metall wird dafür mit einem Rosteffekt versehen. ...

Thumbnail-Foto: Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5

Es muss nicht immer der klassische grüne Evergreen sein!

Ein traditionelles Symbol hierzulande für die Weihnachtszeit: der Christbaum. Du möchtest weihnachtliche Stimmung im Laden, aber brauchst den Platz in deinem Laden und kannst auf die ganzen Nadeln auf dem Boden verzichten? Wir ...

Thumbnail-Foto: Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3...
16.11.2023   #LED-Leuchten #Leuchten

Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3

Stimmung für das Schaufenster und den Store

Licht ist das Mittel für Aufmerksamkeit. Leuchtende Komponenten ziehen das Auge magisch an und verbreiten festliche Stimmung. Wenn dir brennende Kerzen zu heikel sind, haben wir hier noch ein paar Ideen für andere Beleuchtungselemente. ...

Thumbnail-Foto: Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1

Von flieder bis orange: einfach mal etwas anderes

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, die Lebkuchen stapeln sich in den Supermärkten und die Ersten überlegen schon, was sie verschenken könnten. Es wird höchste Zeit, potentielle Käufer*innen zum Geschenke-Shopping zu ...

Thumbnail-Foto: Store Design: Lebensmittelgeschäft neu gedacht...
14.02.2024   #stationärer Einzelhandel #Kundenerlebnis

Store Design: Lebensmittelgeschäft neu gedacht

Ein Blick in den Obstladen Fraîchement Bon Jarry

Nachdem Fraîchement Bon im Jahr 2020 sein erstes Lebensmittelgeschäft in Montreal ...