Firmennachricht • 04.07.2014

Shop-in-Shop: Neuer Anziehungspunkt im Supermarkt

Kühltheken als Hingucker

Shop-in-Shop: Neuer Anziehungspunkt im Supermarkt
Quelle: Epta Deutschland GmbH

Kochshows oder spektakuläre Produktinszenierungen – mitten im Supermarkt? Ein Konzept von Epta macht es möglich. Gemeinsam mit dem Polytechnikum Mailand hat der Kältetechnik-Spezialist ein nachhaltiges Shop-in-Shop-System entwickelt. Alle Bauteile sind recyclebar, Einzelhändler schaffen ein Alleinstellungsmerkmal und kurbeln den Verkauf an.

Der Shop-in-Shop ist ein Geschäft im Kleinformat: Marktbetreiber heben hier einzelne Waren vom restlichen Sortiment ab und inszenieren ihre Lebensmittel verkaufsfördernd. Im Mittelpunkt des Mini-Stores steht ein modularer Ausstellungsbereich. Dieser lässt sich mit mehreren Kühltheken ausstatten, die Lebensmittel jeder Art aufnehmen – vom Sushi bis zum Edelkäse. Hinzu kommt eine Demo-Ecke für ausgefallene oder klassische Produktpräsentationen sowie ein Servicebereich für Kunden.

„Die Entwickler des Konzepts legten beim Design besonderen Wert auf Nachhaltigkeit“, betont Joachim Dallinger, Leiter Produktmanagement & Marketing von Epta Deutschland. „Sämtliche Bauteile bestehen aus natürlichen oder recyclebaren Materialien, etwa aus Holz“, erklärt er. „Damit treffen Marktbetreiber den Puls der Zeit.“

Verbraucher legen zunehmend Wert auf heimische und nachhaltig produzierte Waren. „Mit unserem Shop-in-Shop können Lebensmitteleinzelhändler jetzt drei Dinge auf einmal erreichen. Sie fördern den Verkauf ausgewählter Produkte, schaffen ein echtes Alleinstellungsmerkmal in ihrem Markt und schonen dabei noch die Umwelt“, sagt Dallinger.

Anbieter
Logo: Epta Deutschland GmbH

Epta Deutschland GmbH

Ludolf-Krehl-Straße 7-11
68167 Mannheim
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Trends für die Weihnachtsdekoration 2020/2021...
12.10.2020   #Ladendekoration #Shopdesign

Trends für die Weihnachtsdekoration 2020/2021

Angesagte Farben und Materialien fürs Shopdesign

Auf der Christmasworld in Frankfurt werden am Anfang jeden Jahres die neuesten Dekorationsmaterialien und -objekte für die Weihnachtssaison ausgestellt. Dazu ermittelt das stilbüro bora.herke.palmisano die Stiltrends der kommenden Saison ...

Thumbnail-Foto: Schaufenster: das Tor zur Seele des Ladens
02.10.2020   #Ladendekoration #Shopdesign

Schaufenster: das Tor zur Seele des Ladens

Eine Ideensammlung zur Schaufenstergestaltung

Ein guter Fantasy-Autor lässt Bilder und Welten in den Köpfen seiner Leser entstehen, die diese so schnell nicht vergessen. Ein gelungenes Zusammenspiel aus Stimmung, Farben und Details erzeugt eine Atmosphäre und ruft Gefühle ...

Thumbnail-Foto: 3D-Schaufenster bei KaDeWe
15.12.2020   #Digital Signage #LED-Technik

3D-Schaufenster bei KaDeWe

Größte LED-Wand im stationären Einzelhandel erleuchtet das KaDeWe in Berlin

Berlin hat ein neues Highlight: Pünktlich zur Weihnachtszeit stellt der EnterSalement-Anbieter 4Dmagic das neue, dreidimensionale Schaufenster im KaDeWe in Berlin an der Tauentzienstraße Ecke Passauer Straße ...

Thumbnail-Foto: Markenführung, Ladenbaukonzepte und Zukunft zum Anfassen...
30.10.2020   #Ladenbau #POS-Marketing

Markenführung, Ladenbaukonzepte und Zukunft zum Anfassen

... auf dem trendforum retail 2020

Vom 7. bis 8. Oktober fand in Frankfurt am Main das diesjährige trendforum retail statt. Rund 100 Teilnehmer tauschten sich im Wechselspiel von Markenführung und Ladenbau über die aktuellen Entwicklungen im Einzelhandel aus. Diese ...

Thumbnail-Foto: Spotlight on ... Ladendekoration
02.10.2020  

Spotlight on ... Ladendekoration

Beispiele und Tipps, um Geschäfte ansprechend zu gestalten in unserem Themenschwerpunkt

Im Versand wie im Verkauf - mit Verpackungen hat der Einzelhändler tagtäglich zu tun. Doch was macht eine gute Verpackung aus? Welche Vorschriften müssen Einzelhändler kennen? Und warum sollte eine Verpackung smart sein?Das und ...

Thumbnail-Foto: Design und Dekoration bis in den letzten Winkel...
21.10.2020   #Ladendekoration #Shopdesign

Design und Dekoration bis in den letzten Winkel

Lasst den Blick schweifen: Shopdesign-Ideen für Decke und Boden

Shoppen ist ein 360-Grad-Erlebnis. Kunden schauen nicht nur auf Augenhöhe, was im Regal oder auf dem Warentisch liegt. Die gesamte Fläche – vom Boden bis unter die Decke – gestaltet den Raumeindruck mit. ...