Fotostrecke • 10.01.2019

So kann Shopdesign aussehen: Die Schubert Apotheke in Pullach an der Isar

Warmes Holz und Kalkstein aus dem Umland begrüßen die Kunden nach dem Umbau

Wer die neu gestaltete Schubert Apotheke betritt, der fühlt sich direkt behaglich. Nach der Modernisierung punkten die Räumlichkeiten mit einem ganzheitlichen Auftritt, der gleichzeitig prägnant und modern ist und sich doch in die ländlich geprägt Region mit ihren Traditionen einfügt. Für das neue Konzept gab es deshalb auch den DDC-Wettbewerb Gute Gestaltung 19-Award in der Kategorie „Space“!

Photo
Quelle: Hans Jürgen Landes

Mit viel Liebe zum Detail sind die Innenarchitekten von raumkontor aus Düsseldorf beim Umbau vorgegangen. Viele Holzelemente mit einer sanften Ausstrahlung begrüßen den Kunden. Der farblich dazu passende Kalksteinboden wirkt angenehm warm. Am großzügigen Handverkaufstisch können bis zu vier Kunden gleichzeitig beraten werden. Besonderer Blickpunkt: die Pendelleuchten darüber.  

Schubert Apotheke
Quelle: Hans Jürgen Landes

Die Leuchten erinnern in ihrer Form an Monde. Durch ihre punktgenaue und warme Leuchtkraft setzen sie die Ware perfekt in Szene.

Foto: So kann Shopdesign aussehen: Die Schubert Apotheke in Pullach an der Isar...
Quelle: Hans Jürgen Landes

Hinter dem Verkaufstisch können die Produkte übersichtlich in Wandregalen oder in Schubladen verstaut werden.

Photo
Quelle: Hans Jürgen Landes

Einzelne Standregale ergänzen die Verkaufsfläche. Einheitlich können hier Produkte für den Kunden dargestellt werden. Sie fügen sich in den Raum ein und geben der Aufteilung Struktur. Die große Fensterfront wurde mit Holzbänken verkleidet. Sie lädt Kunden bei Bedarf ein sich kurz auszuruhen.

Foto: So kann Shopdesign aussehen: Die Schubert Apotheke in Pullach an der Isar...
Quelle: Hans Jürgen Landes

Die reliefartige Struktur der Regale ist nicht nur ein formales Spiel, sondern unterstützt die optimale Warenpräsentation.

Foto: So kann Shopdesign aussehen: Die Schubert Apotheke in Pullach an der Isar...
Quelle: Hans Jürgen Landes
Autor: Simone Ernst, iXtenso - Magazin für den Einzelhandel

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO...
20.09.2022   #Shopdesign #Mode

Lebenslust in Perfektion – neuer Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR

Italian Way of Americano trifft sportliche Ästhetik im MTC München

Seit dem 10.07.2022 pulsiert die Lebenslust im MTC München. Der neu eröffnete Showroom von TOM RIPLEY und hajo POLO & SPORTSWEAR vereint zwei Marken auf insgesamt 130 m² Präsentationsfläche und begeistert mit ...

Thumbnail-Foto: Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin...
07.10.2022   #Marketing #Shopdesign

Pokémon mit permanenter Verkaufsfläche in Berlin

Neue Verkaufsfläche ist Teil des duo flagshipstore, der am 15. September im Einkaufszentrum The Playce eröffnet wurde

Der modern gestaltete permanente Pokémon-Shop lässt Kund*innen in die Welt der Pokémon eintauchen. Eine Pikachu-Statue stellt das Herzstück des Bereichs dar und wird von Bildschirmen umrahmt, die Werbematerialien ...

Thumbnail-Foto: Ein Traum in Weiß und Gold
10.11.2022   #stationärer Einzelhandel #Shopdesign

Ein Traum in Weiß und Gold

Eleganz und zeitlose Anziehung von Cecconi Simone Inc.

Vor einiger Zeit machte sich das in Toronto ansässige Designbüro Cecconi Simone Inc. daran, ein harmonisches und zeitloses Design für die 3.500 Quadratmeter große Verkaufsfläche eines örtlichen Juweliers zu entwerfen, ...

Thumbnail-Foto: Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design...
11.08.2022   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Apple Brompton Road feiert Kreativität im lebendigen Design

Fortschrittliches, nachhaltiges Design und Ressourcen für die Community

Apple hat einen ersten Einblick in Apple Brompton Road gegeben, den neuesten Store in London, der sich im belebten Stadtteil Knightsbridge befindet. Nur einen Steinwurf vom Hyde Park entfernt, bietet Apple Brompton Road Design-Inspirationen aus der ...

Thumbnail-Foto: EuroShop 2023: Dimension Materials & Surfaces...
25.11.2022   #Nachhaltigkeit #Ladenbau

EuroShop 2023: Dimension "Materials & Surfaces"

Die neue Dimension zeigt, was Design in schwierigen Zeiten bewirken kann

Aufgeschäumtes Aluminium, transluzente Betonflächen oder filigrane Gespinste, die das Gewicht massiver Steinbrocken zu balancieren scheinen – die Inszenierung von Shopping-Erlebnissen spielt gern mit dem visuellen Wow. Die Dimension ...