Firmennachricht • 28.02.2019

Warenpräsentation für Convenience an der Tankstelle

POS TUNING und ARAL berichten über ein erfolgreiches Multipartnerprojekt

Bei der diesjährigen Jahrestagung Handel und Wandel in Tankstellen und Convenience Shops berichteten Kristin Kolbe-Schade von POS TUNING und Carsten Biermann von Aral über ein erfolgreiches Tabakprojekt, das sie zusammen mit noch weiteren Partnern aus Ladenbau und Tabakindustrie umgesetzt haben.

Der gesamte Bereich hinter der Theke wurde erneuert, und es wurde von herkömmlichen Metallböden mit Preisschiene auf hochwertige Glasböden von POS TUNING inklusive der Warenvorschubsysteme umgebaut. Dadurch konnten 4 Böden mehr eingebaut werden, was natürlich deutlich mehr Auswahl für den Kunden bot. Im Vergleich zum Wettbewerb wollte Aral mindestens genauso so gut und breit im Sortiment aufgestellt sein und ebenso von der Orientierung und Optik für den Kunden. Weitere Ziele waren die Reduktion von Regallücken und Handlingsaufwand im Shop.

Natürlich wurde in dem Zuge der Ausweitung der Böden auch die Platzierung aktualisiert. Es wurden hier 3 Ansätze getestet, und die Variante mit klarer Blockbildung Zigarette, loser Tabak und Zigarren/Zigarillos hat die besten Ergebnisse erzielt.

Anbieter
Logo: POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG

POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG

Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
Deutschland
Tabakwarenregal an Tankstelle; copyright: Aral
Quelle: Aral
Vorher
Tabakwarenregal an Tankstelle; copyright: Aral
Quelle: Aral
Nachher

Der Rollout ...

ist mittlerweile in über 1000 Stationen erfolgt, und die Ergebnisse sprechen für sich. 

Der Umsatz konnte deutlich gesteigert werden, das Sortiment wurde um 40 Prozent ausgeweitet und die Partner in den Stationen freuten sich über ein einfacheres Handling. Auch Out-of-Stocks konnten reduziert werden, da nun ausreichend Platz da war, die Schnelldreher breit genug zu platzieren.

Um diese guten Erfolge nun in andere Länder und andere Kategorien zu übertragen, haben die beiden Projektpartner einen neuen Anlauf gestartet. Im nächsten Projekt wird ein neuer Geschäftsbereich von POS TUNING – Neoalto (neoalto.com) – ins Spiel kommen. Durch die Installation von sogenannten Stock Beacons, die jede Warenbewegung messen, können Regallücken komplett vermieden werden. Denn die Neoalto-Plattform kann bei niedrigem Bestand den Shop-Betreiber per Smartphone warnen oder – bei Integration ins Warenwirtschaftssystem – sogar automatisch nachbestellen.

Aber nicht nur ins digitale wollen Aral und POS TUNING vorstoßen, sondern auch testen, welche Effekte der Einbau eines ganz normalen Warenvorschubsystems in anderen Kategorien außer Tabak bringt. In einem zurückliegenden Test mit Aral wurde bei Tiefkühlpizzen eine Umsatzverdopplung gemessen, als sie nicht mehr gestapelt, sondern aufrecht präsentiert wurden. Trotz der guten Ergebnisse sieht man nur in sehr wenigen Convenience Shops bereits Frontpräsentationslösungen im Einsatz, obwohl doch der Impulscharakter des Kanals große Erfolge verspricht, wenn die Ware sichtbar ist. Denn was man nicht sieht, kann man nicht kaufen. Und das gilt in diesem Convenience-Kanal noch mehr als im traditionellen Lebensmitteleinzelhandel.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Die Instore Customer Experience erfolgreich gestalten...
22.10.2018   #Kundenzufriedenheit #Ladeneinrichtungen

Die Instore Customer Experience erfolgreich gestalten

Digitale Trends beim Trendforum Retail

Am 09. und 10. Oktober fand zum ersten Mal das Trendforum Retail statt. Unter dem Motto „Digitale Transformation auf der Fläche als Erfolgsgarant“ wurde gezeigt und diskutiert, wie Technologien im Handel eingesetzt werden und was ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: das Decorette Woonatelier De Lange Jan...
26.11.2018   #Ladeneinrichtungen #Ladenausstattungen

So kann Shopdesign aussehen: das Decorette Woonatelier De Lange Jan

Shopping im Store für Wohnraumgestaltung in Middelburg, Provinz Zeeland der Niederlande

Ein kleiner Innenhof in Middelburg in den Niederlanden, an dem sich drei Geschäfte aneinander kuscheln: das Decorette Woonatelier De Lange Jan, die Kinderkamer Duimelot (Kinderladen) und die Eetkamer Likkepot (Gastronomie). Heute ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: Die Schubert Apotheke in Pullach an der Isar...
10.01.2019   #Ladenbau #Deckenbeleuchtung

So kann Shopdesign aussehen: Die Schubert Apotheke in Pullach an der Isar

Warmes Holz und Kalkstein aus dem Umland begrüßen die Kunden nach dem Umbau

Wer die neu gestaltete Schubert Apotheke betritt, der fühlt sich direkt behaglich. Nach der Modernisierung punkten die Räumlichkeiten mit einem ganzheitlichen Auftritt, der gleichzeitig prägnant und modern ist und sich doch in die ...

Thumbnail-Foto: retail trends 3/2018
01.10.2018   #Kundenbeziehungsmanagement #Ladenplanung

retail trends 3/2018

Themen: Retail Technology, Content Management, Beleuchtung, Shopdesign und viele weitere

Schauen Sie sich hier die neueste Printausgabe unseres Magazins als e-Paper an (in englischer Sprache). Lust auf echtes Papier? Wir schicken Ihnen die neueste Ausgabe zu. Anfragen an: service@ixtenso.com Ihr iXtenso-Team ...

Thumbnail-Foto: Warenvorschubprogramm für den Einsatz im Handel...
28.11.2018   #Warenpräsentation #POS-Lösung

Warenvorschubprogramm für den Einsatz im Handel

Für schmale Produkte wie Drogeriesortimente, Süßwaren und Frischwaren

POS TUNING hat sein Warenvorschubprogramm für den Einsatz im Handel optimiert. Die neuen Compartmentsysteme von POS TUNING gibt es in drei unterschiedlichen Größen: C60 (6cm Höhe) für schmale Produkte wie ...

Thumbnail-Foto: Edel-Design aus Italien
19.12.2018   #Mode

Edel-Design aus Italien

Pinko hat Store im Sevens eröffnet

Pinko, das italienische Luxus-Modelabel, hat am 08. Dezember seine Türen für die Kundschaft des Sevens-Home of Saturn in Düsseldorf geöffnet. Nach der Flächenübergabe im Sommer und einem mehrmonatigen Umbau bereichert ...

Thumbnail-Foto: Für mehr Atmosphäre und Spaß am Einkaufen
28.09.2018   #Ladeneinrichtungen #Shopdesign

Für mehr Atmosphäre und Spaß am Einkaufen

Wanzl ist maßgeblich am Facelift der TEDi-Filialen beteiligt

Die Metallwarenfabrik Wanzl stellt erneut ihre führende Rolle in Sachen Shop Solutions unter Beweis. Das Traditionsunternehmen aus Leipheim ist maßgeblich an der Umgestaltung der TEDi-Filialen beteiligt. Mit rund 1.900 Märkten in ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: Foot Locker in London...
10.10.2018   #Ladeneinrichtungen #Ladenplanung

So kann Shopdesign aussehen: Foot Locker in London

Markenbotschaft und Digitalisierung im Marble Arch Store

Power Stores nennt Foot Locker seine neuen Ladengeschäfte an unterschiedlichen Standorten. Der zuletzt umgestaltete liegt in der Nähe des Marble Arch und der Oxford Street. ...

Thumbnail-Foto: Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4...
30.10.2018   #Ladendekorationen #Saisongeschäft

Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4

Lassen Sie Winterlandschaften entstehen

Auch wenn die Temperaturen es nicht immer widerspiegeln: Zur Weihnachtsstimmung gehört hierzulande eigentlich der Winter. Daher eignen sich weiße Dekoartikel und die Verwendung von Dekoschnee. Eine schneebestäubte Winterlandschaft ...

Thumbnail-Foto: Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1...
23.10.2018   #Ladendekorationen #Saisongeschäft

Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1

Von Flieder bis Orange: Einfach mal etwas anderes

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, die Lebkuchen stapeln sich in den Supermärkten und die Ersten überlegen schon, was sie verschenken könnten. Es wird höchste Zeit, potentielle Käufer zum Geschenkekauf zu animieren. ...

Anbieter

iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen