Firmennachricht • 09.12.2016

Accessoires sind in! Lederwaren & Accessoires knacken Vier-Milliarden-Euro-Grenze

Markttreiber sind klassische Lederwaren wie Damentaschen. Der Fachhandel stabilisiert seinen Marktanteil, Internet-Pure-Player mit hohen Wachstumsraten

Foto: Accessoires sind in! Lederwaren & Accessoires knacken...
Quelle: IFH Köln, 2016

Der Markt für Lederwaren & Accessoires hat sich im vergangenen Jahr erneut positiv entwickelt und erstmals die Vier-Milliarden-Euro-Grenze überschritten. Das zeigt der neue „Branchenfokus Lederwaren & Accessoires“ des IFH Köln und der BBE Handelsberatung München. Das Umsatzplus seit dem Jahr 2011 liegt damit bei insgesamt 23 Prozent. Für 2016 rechnen die Branchenexperten mit einem weiteren Wachstum von sechs Prozent auf rund 4,5 Milliarden Euro. Vor allem die klassischen Lederwaren – wie Damentaschen, Koffer, Akten- und Reisetaschen – treiben den Markt. So steigerte sich der  Umsatz mit Damentaschen allein zwischen 2011 und 2015 um fast 50 Prozent.

„Accessoires werden bei deutschen Verbrauchern immer beliebter. Dazu spielen emotionale Aspekte beim Kauf eine wachsende Rolle, während rationale Gründe, wie die Preislage, in den Hintergrund treten. Dies gilt inzwischen auch für Männer, die Accessoires als Stilelement nutzen und das Wachstum des Teilmarktes forcieren“, so Jürgen Hanke, Senior Consultant bei der BBE Handelsberatung GmbH.

Internet-Pure-Player: Starkes Wachstum

Der prozentuale Marktanteil des Lederwarenfachhandels ist zwar leicht rückläufig, der absolute Umsatz entwickelt sich aber stabil und zuletzt recht positiv. Aber: Der Vertrieb von Lederwaren & Accessoires geht oft Hand in Hand mit dem von Bekleidung. Der Textilfachhandel baut seine Position aus und wird den Lederwarenfachhandel in seiner Marktbedeutung in den kommenden Jahren überflügeln. Mit einem deutlich zweistelligen Plus konnten im vergangenen Jahr zudem die Internet-Pure-Player hohe Wachstumsraten verzeichnen.

„Während der Bekleidungshandel zunehmend mit Accessoires punktet, wächst auch im Netz das Angebot an klassischen Lederwaren rasant. Die bislang gute Position des Fachhandels darf nicht darüber hinwegtäuschen: Die Spielräume werden in Zukunft enger werden“, so Hansjürgen Heinick, Senior Consultant am IFH Köln.

Quelle: IFH Köln, BBE Handelsberatung

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Exzellentes Design, robuster Charakter und leistungsstarke Technologie am...
30.01.2019   #Messe-Special EuroCIS 2019 #POS-Lösung

Exzellentes Design, robuster Charakter und leistungsstarke Technologie am POS

AURES präsentiert neue Produktlinien

Die Optik eines Kassensystems am POS spielt eine immer bedeutendere Rolle. Das gilt für Handel, Gewerbe, Dienstleistung und Gastronomie gleichermaßen; eine starke Brand Awareness und eine klare Markenidentität am POS ist ...

Thumbnail-Foto: Social Commerce 2.0: Künstliche Intelligenz erkennt Kaufabsicht...
18.04.2019   #E-Commerce #Nachhaltigkeit

Social Commerce 2.0: Künstliche Intelligenz erkennt Kaufabsicht

Choosy analysiert Modetrends auf Instagram – und designt sie neu

Die Modewelt ist schnelllebig – in Zeiten von Social Media mehr denn je. Wurden Trends bisher ausschließlich auf den Fashion Weeks zweimal im Jahr festgelegt, so passiert das heute täglich auf Instagram und Co in den Feeds ...

Thumbnail-Foto: Internationale Konferenz zum Onlinehandel mit Lebensmitteln...
08.04.2019   #Online-Handel #Veranstaltung

Internationale Konferenz zum Onlinehandel mit Lebensmitteln

BVL und Europäische Kommission laden zu „eCommerce of Food“ in Berlin ein

Der Onlinehandel mit Lebensmitteln, Kosmetika, Spielzeug, Futtermitteln oder ähnlichen Produkten ist kein Nischenmarkt mehr. Die neue Art des Einkaufens ist für große Teile der Gesellschaft Alltag geworden, stellt die Kontroll- und ...

Thumbnail-Foto: VUSION Pulse Software von SES-imagotag
30.01.2019   #Warenwirtschaftssysteme (WWS) #Softwaremanagement

VUSION Pulse Software von SES-imagotag

Verbesserung der Rentabilität und Reduzierung von Verschwendung

SES-imagotag ist der weltweit führende Anbieter für Smart Digital Labels und Preisautomatisierung und hat eine umfassende IoT- und digitale Plattform entwickelt, die umfassende Dienstleistungen für den Einzelhandel bieten.Mit ...

Thumbnail-Foto: Roboter im Einzelhandel: Produzent und Verkäufer im vollautomatischen...
15.03.2019   #Künstliche Intelligenz #Kundenbindung

Roboter im Einzelhandel: Produzent und Verkäufer im vollautomatischen Kiosk

Interview mit Matthias Krinke, Geschäftsführer von der pi4_robotics GmbH

In Berlin finden wir den Roboter Gisela im Bikini Berlin. Was sie kann und was der Einzelhandel künftig von ihr und ihren Nachfolgern erwarten darf, besprachen wir mit Matthias Krinke, der sie entwickelte. ...

Thumbnail-Foto: Digitale Daten für Erfolg im stationären Handel nutzen...
31.01.2019   #stationärer Einzelhandel #Datenanalyse

Digitale Daten für Erfolg im stationären Handel nutzen

Advanced Outlet Analytics

Vor allem in der Nutzung und Analyse relevanter Daten hinkt der stationäre Handel der Online-Konkurrenz hinterher. Während E-Commerce-Anbieter auf Basis detaillierter Daten aus Webanalyse, CRM und Google-Suchen das Verhalten ihrer Nutzer ...

Thumbnail-Foto: Toshiba zeigt, wie Einzelhändler ihren individuellen Checkout gestalten...
21.01.2019   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

Toshiba zeigt, wie Einzelhändler ihren individuellen Checkout gestalten können

IT-Komplettlösungen unter dem Motto „Empowering the Art of Retail“ in Halle 9 am Stand B42

Die Besucher der EuroCIS 2019 erfahren am Toshiba Messestand, wie jeder Einzelhändler seinen Checkout so gestalten kann, dass er zu ihm und zu den Wünschen seiner Kunden passt. Unter dem Motto „Empowering the Art of Retail“ ...

Thumbnail-Foto: Digitale Transformation auf der Fläche als Erfolgsgarant...
19.03.2019   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Digitale Transformation auf der Fläche als Erfolgsgarant

Trendforum Retail 2019: Digitale Lösung für den Einzelhandel

Erfolgreiche Storekonzepte zeigen, was notwendig ist, um tatsächlich positiv in die Zukunft schauen zu können, denn digitale Technologien sind auf den Flächen des stationären Einzelhandels angekommen. Längst stellt sich ...

Thumbnail-Foto: ROQQIO verbindet Welten - stationär & online...
06.02.2019   #Digitalisierung #Messe-Special EuroCIS 2019

ROQQIO verbindet Welten - stationär & online

Schon mal beim Fliegen oder Bahnfahren den Anschluss verpasst? Nicht weniger aus dem Takt gebracht dürften sich Kunden fühlen, deren Customer Journey holprig verläuft. Alle Reise-Etappen, die ein Kunde ansteuert, bevor er mit einer ...

Thumbnail-Foto: Pioniergeist im Onlinehandel: Mitmachen ist erwünscht...
27.02.2019   #Online-Handel #Lebensmittellieferdienst

Pioniergeist im Onlinehandel: Mitmachen ist erwünscht

Das Bremer Start-Up myEnso zeigt, wie ein Onlinesupermarkt funktionieren kann

Moderne Pioniere: Bei myEnso dürfen Kunden über das Sortiment mitbestimmen. So entwickelt sich der Onlineshop mit seinen Kunden weiter. Im Fokus stehen Qualität, Nachhaltigkeit und Innovationsgeist.Wir sprachen mit Isabella Henrichs ...

Anbieter

plentysystems AG
plentysystems AG
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel
Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg
Verifone GmbH
Verifone GmbH
Seilerweg 2f
36251 Bad Hersfeld
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
APG Cash Drawer
APG Cash Drawer
4 The Drove
BN9 0LA Newhaven
CCV Deutschland GmbH
CCV Deutschland GmbH
Gewerbering 1
84072 Au i.d.Hallertau
VR Payment GmbH
VR Payment GmbH
Saonestraße 3a
60528 Frankfurt am Main
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
iXtenso - Magazin für den Einzelhandel
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
APG Cash Drawer (Germany)
APG Cash Drawer (Germany)
Leichtmetallstr. 22a
42781 Haan-Gruiten