Firmennachricht • 15.10.2008

Bank of China setzt auf Progress Apama

Mit der Algorithmic Trading Platform Progress Apama baut die Investmenttochter der Bank of China die Funktionalität und Performance ihrer elektronischen Handelssysteme deutlich aus.

Ab sofort nutzt die Investmenttochter der Bank of China (BOCI = Bank of China International Holdings) die Algorithmic Trading Platform Progress Apama. Die Complex-Event-Processing (CEP)-Funktionalität von Progress Apama ermöglicht den Bankern, komplexe Marktereignisse sofort zu analysieren, zu evaluieren und in Echtzeit mit entsprechenden Maßnahmen zu reagieren. Die BOCI ist damit in der Lage, ihre Handelsalgorithmen weiter zu verfeinern und Transaktionen auf mehreren Handelsplätzen automatisiert auszuführen.

Progress Apama nutzt die BOCI-eigene Trading-Plattform-Connectivity und ist so mit der Stock Exchange of Hong Kong (SEHK) und der Hong Kong Futures Exchange (HKFE) verbunden. Mit Apama werden heute Aktien, Futures, Future Indizes, Optionsscheine und Obligationsanleihen gehandelt. BOCI ist nun in der Lage, Marktdaten gleichzeitig von der SEHK und der HKFE zu empfangen und anhand individuell ständig verfeinerter Handelsalgorithmen in Sekundenschnelle Orders in verschiedenen Sub-Märkten an den beiden Börsen zu platzieren.

Progress Apama gilt im Markt als führende Plattform für den algorithmischen Handel. Die White-Box-Technik von Apama ermöglicht es den Händlern, ihre eigenen algorithmischen Handelsstrategien zu definieren, zu testen und entsprechend neuer Marktgegebenheiten zu steuern. Bei anderen Lösungen dagegen sind die Händler auf so genannte Black-Box-Algorithmen angewiesen, die nicht verändert werden können.

"Wir suchen ständig nach neuen Wegen, um mit unseren Produkten und Services eine optimale Wertschöpfung zu erzielen und wettbewerbsfähiger zu werden. Mit Progress Apama sind wir in der Lage, unsere Handelsstrategien weiter zu verfeinern, die Ausführung der Transaktionen zu optimieren, die Risiken besser einzuschätzen und unsere Profitabilität zu verbessern", erklärt Stephen Chan, Managing Director und Head of Planning Division bei der BOCI in Hongkong.

Die BOCI wurde 1998 gegründet, hat ihren Hauptsitz in Hongkong, Filialen in New York, London und Singapur und Niederlassungen in den meisten größeren chinesischen Städten wie Peking, Shanghai, Guangzhou und Chongqing. Mit einem Team ausgewiesener Finanzexperten, einem ausgedehnten Filialnetz und einem globalen Einzugsbereich zählt BOCI zu den führenden Investmentbanken in China und Hongkong. BOCI bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an Services für das Investment-Banking wie Wertpapieremissionen, Mergers & Acquisitions, Finanzberatung, Aktiengeschäfte, Derivate, festverzinsliche Anlagen, Investment Research, Asset Management, Leveraged und Structured Finance, Vermögensmanagement und Private Equity Investments.

Anbieter
Logo: Progress Software GmbH

Progress Software GmbH

Christophstr. 15-17
50670 Köln
Deutschland

Themenkanäle

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Vom Papier ins World Wide Web
05.07.2022   #Tech in Retail #Smartphone

Vom Papier ins World Wide Web

Das große Comeback des QR-Codes – Interview mit Aidien Assefi von anytips

QR-Codes haben alle schon gesehen – und inzwischen wahrscheinlich viele auch genutzt. Das war – gerade in Deutschland – vor kurzem noch nicht so. Hier lief die Nutzung von QR-Codes langsam an. Ironisch, denn das QR steht für ...

Thumbnail-Foto: Scan & Go bei HELLWEG - Die Profibaumärkte
22.06.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Scan & Go bei HELLWEG - Die Profibaumärkte

Snabble und HELLWEG führen Scan & Go-Lösung in 8 Märkten in Berlin und Umgebung ein

Scan & Go in einem Baumarkt? Welche Vorteile haben Kund*innen davon? Mehrere Gründe sprechen dafür.Kunden*innen scannen schon während des Einkaufs ihre Artikel selbst. Nach Start des Bezahlvorgangs generiert die App einen QR-Code, ...

Thumbnail-Foto: Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie...
11.07.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Computer Vision im Einzelhandel: Eine vielseitig einsetzbare Technologie

Diebstahlprävention, Self-Checkout-Convenience und Kundenanalysen

Zwei große Ziele, die Einzelhändler heutzutage verfolgen, sind a) ein komfortables Checkout-Erlebnis zu bieten und b) Schwund und Diebstahl zu minimieren. Moderne Computer-Vision-Technologien sollen helfen, beide Ziele zu verwirklichen. ...

Thumbnail-Foto: Kaufland und 4.screen gestalten die Mobilität der Zukunft...
21.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Digitales Marketing

Kaufland und 4.screen gestalten die Mobilität der Zukunft

Die 4.screen Mobility Experience CloudTM vernetzt Unternehmen mit Fahrzeugen und baut eine direkte Kommunikation zum Fahrer auf

Das Auto von heute ist digital – und es wird immer smarter. Als einer der ersten Lebensmittelhändler weltweit ist Kaufland Teil der neuen Automobilwelt und setzt dabei auf die Reichweite von 4.screen. ...

Thumbnail-Foto: Wiha Tools USA nutzt neuen Salsify Connector zur Amazon A+ API...
21.09.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Wiha Tools USA nutzt neuen Salsify Connector zur Amazon A+ API

Salsify Kunde veröffentlicht dank neuem Connector über 400% mehr Enhanced Content auf Amazon

Salsify, die Commerce Experience Management Plattform für Markenhersteller, Distributoren und Einzelhändler, die ihnen zu mehr Erfolg auf dem Digital Shelf verhilft, gab bekannt, dass Wiha Tools USA die neue Salsify Enhanced Content ...

Thumbnail-Foto: Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies...
09.09.2022   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies

Neue und spannende Möglichkeiten zur Optimierung von Preisanpassungen

Bei der deutschen Baumarktkette Globus Baumarkt sind die Dimensionen im Vergleich zu vielen anderen Märkten um einiges größer. Das bedeutet, dass Tausende von Preisschildern und Artikel im Auge behalten werden müssen – ...

Thumbnail-Foto: Kühlung und Kauf leicht gemacht
24.06.2022   #Mobile Payment #Digitalisierung

Kühlung und Kauf leicht gemacht

Wie Smart Fridges die nächste Generation der Verkaufsautomaten einläuten

Ob an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Einkaufszentren - Verkaufsautomaten für Snacks, Getränke und kleinere Mahlzeiten findet man überall dort, wo es schnell gehen muss. Doch die Fehleranfälligkeit der Geräte kann ...

Thumbnail-Foto: Automatisierte Stores: der Weg in die Zukunft...
15.08.2022   #Tech in Retail #Künstliche Intelligenz

Automatisierte Stores: der Weg in die Zukunft

Intelligente Checkout- und Regalsysteme auf der EuroCIS 2022

Während der vergangenen Messe in Düsseldorf präsentierte Zucchetti intelligente Checkout- und Regalsysteme für den Store von morgen. Auch wenn die Technologie derzeit noch in den Kinderschuhen steckt – die theoretischen ...

Thumbnail-Foto: Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden...
26.07.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden

Leergutautomat, der mit nur einem Einwurf bis zu 100 PET-Flaschen und Dosen aufnimmt

Kaufland macht bei der Leergutrücknahme Tempo. Um den Kunden die Leergutrückgabe weiter zu vereinfachen, testet das Unternehmen aktuell in einer Filiale in Wiesbaden einen innovativen Pfandautomaten der Firma Tomra. Bis zu 100 PET-Einweg- ...

Thumbnail-Foto: Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen...
21.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen

Wie moderne Einkaufswagensysteme Handel und Kundschaft nutzen

Intelligente Einkaufswagen bieten nicht nur den Kund*innen, sondern auch den Händler*innen diverese Vorteile. Das bewies das große Interesse und die Auswahl an solchen Technologien während der EuroCIS 2022. Mit dem SmartShopper ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf