Firmennachricht • 29.06.2017

Einzigartiger Marc O’Polo Konzeptstore von Pier 14

Für die Warenverfügbarkeit sorgen im Hintergrund, die Steuerungsprozesse moderner Technologie von Futura

Die Unternehmer Gert Griehl, Jana Griehl und Stefan Richter haben auf Usedom den weltweit ersten Marc O’Polo Concept Store in der ehemaligen Heringsdorfer Spielbank eröffnet. Mode, Lifestyle und die Spitzenküche ergänzen sich in dem elegant gestalteten Gebäude direkt an der Strandpromenade.

Foto: Einzigartiger Marc O’Polo Konzeptstore von Pier 14...
Quelle: Marc O’Polo/Pier 14

Das „Marc O’Polo Strandcasino“ ist der zwölfte Store des Unternehmens Pier 14. Die Retail-Prozesse werden, wie in den anderen Stores, durch moderne Technologie von Futura Retail Solutions unterstützt. Warenwirtschaft und digitaler POS von Futura sorgen für kundenorientierte Prozesse.

Äußerlich erinnern Details des weißen Domizils an Heringsdorfer Seebad-Zeiten um die Jahrhundertwende. Von hier geht der Blick auf die Ostsee und auf die Heringsdorfer Seebrücke. Innen dominiert warmes Holz im Mix mit schwarz-weißer Gradlinigkeit. Die Usedomer Unternehmensgruppe Pier 14 schuf direkt am Meer ein edles Ambiente für die Mode der Modern Casual Wear im Premiumsegment. Auf mehr als 1000 Quadratmetern realisierte das Unternehmen als Franchisepartner von Marc O’Polo eine besondere Shopping-Inspiration mit Mode, Lifestyle und auserlesenem Gastronomiekonzept. Im Restaurant „O'ne" wird regionale Küche neu kreiert und Sternekoch Tom Wickbold ist verantwortlich für die Spiesen in „The O'Room" sowie die von ihm zusammengestellten Produkte im Foodshop „O'Deli".

Von der hochwertigen Mode Marc O’Polos werden zeitlose Essentials präsentiert, Limited Collections gezeigt oder auch Specials auf wechselnder Fläche angeboten. Für die Warenverfügbarkeit sorgen im Hintergrund, wie schon bei vielen anderen Marc O’Polo Stores, die Steuerungsprozesse moderner Technologie von Futura. Und auch die Unternehmensgruppe Pier 14, die hier zusätzlich einen eigenen Konzeptstore integriert hat, nutzt die technologische Unterstützung des Hamburger Systemhauses nicht zum ersten Mal.

Durch die leichte Bedienbarkeit der Futura-Kassen und die stets aktuellen Bestandsauskünfte bekommt der Kunde auch am POS die volle Aufmerksamkeit des freundlichen Verkaufsteams. Wer den Konzeptstore Marc O’Polo Strandcasino besucht, kann also nur gewinnen.

Für einen ersten Eindruck siehe http://www.strandcasino-marc-o-polo.com/

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Generation Z: Wie Einzelhändler die Mitarbeiter von morgen einbinden...
17.01.2022   #Personalmanagement #Personaleinsatzplanung

Generation Z: Wie Einzelhändler die Mitarbeiter von morgen einbinden

Was die Generation Z auszeichnet, ist ihre hohe Kompetenz im Umgang mit mobilen Technologien

Immer mehr Menschen der Generation Z (Gen Z) sind inzwischen auch als Mitarbeiter im Einzelhandel tätig. Der Begriff Generation Z bezeichnet Personen, die zwischen den Jahren 1996 und 2009 geboren wurden. Dazu gehören 13,7 Prozent der ...

Thumbnail-Foto: Wie wird der Brillenkauf der Zukunft aussehen?...
15.03.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Wie wird der Brillenkauf der Zukunft aussehen?

Ausgemessen und fokussiert: Online, Offline oder Omnichannel im Brillenhandel

Die „Online-isierung” macht vor nichts halt, auch nicht vor dem Brillenhandel. Onlinekäufe von Brillenfassungen, Sonnenbrillen oder Kontaktlinsen sind weit verbreitet. Aber wie steht es um Themen wie die virtuelle Brillenanprobe oder ...

Thumbnail-Foto: Können POS-Drucker mehr als nur Bondruck?
23.03.2022   #stationärer Einzelhandel #Drucker

Können POS-Drucker mehr als nur Bondruck?

Kaum ein Unternehmen kommt ohne Point-of-Sale-Drucker aus - und in den kleinen Geräten kann mehr stecken als nur ein Drucker für Bons.

Da wir in unserer digitalen Welt mit vielen verschiedenen Technologien arbeiten, sollten auch unsere Geräte in der Lage sein, eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen – und das gilt auch für POS-Drucker. Citizen Systems hat ...

Thumbnail-Foto: Studie: Künstliche Intelligenz steht 2022 im Rampenlicht...
05.01.2022   #App #Softwareentwicklung

Studie: Künstliche Intelligenz steht 2022 im Rampenlicht

Pega analysiert die fünf wichtigsten Trends

2022 wird das Jahr des Durchbruchs für die operative Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI). Dafür sprechen eine Reihe technischer Entwicklungen und regulativer Initiativen. Pegasystems prognostiziert die fünf ...

Thumbnail-Foto: Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet...
15.03.2022   #Digitalisierung #Coronavirus

Electronic shelf labels – elektronisch ausgezeichnet

Auf dem Weg zum Standard: Digitale Preise erobern die Fläche

Immer mehr Händler erproben elektronische Regaletiketten. Warum? Mehr Tempo bei Preiswechseln und weniger Handarbeit fürs Personal sind nur zwei der mannigfaltigen Gründe. Die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, vom ...

Thumbnail-Foto: Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden...
10.03.2022   #Kundenzufriedenheit #Coronavirus

Das kassenlose Einkaufen kommt nach Deutschland – sind die Kunden bereit dafür?

Capterra befragt Verbraucher nach Interesse und Bedenken rund um das Thema kassenloses Einkaufen

Immer mehr Einzelhändler testen Konzepte für kassenlose Filialen. Rewe Pick and Go oder sogar Aldi setzt künftig auf den Trend des kassenlosen Einkaufens. Doch wie stehen deutsche Verbraucher dazu, wie viele sind interessiert und ...

Thumbnail-Foto: Die Vorteile einer .shop Domain
02.01.2022   #Online-Handel #E-Commerce

Die Vorteile einer .shop Domain

Eine .shop-Domain bietet mehrere Vorteile, vor allem im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Webshops brauchen einen einprägsamen, passenden Namen. Eine Top-Level-Domain (TLD) wie .shop hilft ihnen, schnell auffindbar, vertrauenswürdig und zukunftssicher zu werden.What’s in a name?Um unter den Millionen von Webshops ...

Thumbnail-Foto: Store-Management: Smarter mit Smartphone!
14.03.2022   #Digitalisierung #Mobile Datenerfassung (MDE)

Store-Management: Smarter mit Smartphone!

EuroCIS vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in Düsseldorf

Immer mehr Handelsunternehmen statten das Filialpersonal mit Mobilgeräten aus. Den Trend zum Smartphone oder smarten Mobile Devices, die fast wie Smartphones funktionieren, wird auch die EuroCIS, The Leading Trade Fair for Retail Technology, ...

Thumbnail-Foto: Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch...
10.01.2022   #Coronavirus #Self-Checkout-Systeme

Self-Scanning setzt sich im stationären Handel durch

Interview mit Thomas Rausch von GLORY Deutschland

Im Juli letzten Jahres haben wir Thomas Rausch, Sales Director beim Payment-Experten GLORY gefragt, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf den Handel hat. Heute möchten wir wissen, welche Veränderungen die Pandemie im Handel mit ...

Thumbnail-Foto: ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben...
12.01.2022   #Digital Signage #Veranstaltung

ISE 2022 – Integrated Systems Europe: um drei Monate verschoben

Neues Datum: 10.05.-13.05.2022 | FIRA Barcelona

Die Integrated Systems Europe ist die weltweit führende Messe für AV und Systemintegration. Auf der ISE 2022 werden am 10. - 13. Mai 2022 die weltweit führenden Technologie-Innovatoren und Lösungsanbieter vorgestellt. ...

Anbieter

SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Brother International GmbH
Brother International GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
Talon.One
Talon.One
Wiener Strasse 10
10999 Berlin
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
shopreme gmbh
Brückenkopfgasse 1
8020 Graz
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen