Firmennachricht • 26.08.2009

Frischeindikator für mehr Qualität und Sicherheit

Bizerba-Etiketten mit Time Temperature Indicator bewähren sich im Tagesgeschäft bei Kneuss Güggeli in der Schweiz

Bizerba-Etiketten mit Time Temperature Indicator bewähren sich im...
Bizerba-Etiketten mit Time Temperature Indicator bewähren sich im Tagesgeschäft bei Kneuss Güggeli in der Schweiz

„Erkenne die Möglichkeiten!“ Was uns ein schwedisches Einrichtungshaus seit Jahren zuruft, gilt natürlich auch auf ganz anderen Feldern. Beim Schweizer Unternehmen Ernst Kneuss Geflügel AG hat man die Möglichkeiten erkannt, die das relativ neue Systemetikett mit Time Temperature Indicator (TTI) für die Einhaltung der Kühlkette von der Produkt-Herstellung bis zum Kühlschrank des Verbrauchers bedeutet. Das TTI-OnVu-Etikett des Balinger Technologieherstellers Bizerba und des schweizerischen Ciba-Konzerns hat sich hier nach einem Jahr bewährt. „Das OnVu Etikett gibt unseren Kunden und deren Konsumenten die nötige Transparenz und schafft noch mehr Vertrauen“, versichert Kneuss Güggeli Geschäftsführer Daniel Kneuss. „Selbst unsere Firma hat dank der neuen Etiketten Lücken in der Kühlkette entdeckt und schließen können.“ Die TTI-Etiketten ermöglichten es für die Kneuss-Kunden, aber auch für die eigenen Verkaufsstellen, die korrekte Kühlkette nachzuweisen. Kneuss hat als erster Anbieter von Frischewaren in Mitteleuropa beim Verkauf seiner Bachofe-Güggeli auf das OnVu-Etikett gesetzt und bislang nur gute Erfahrungen gemacht. „Die Konsumenten waren und sind sehr interessiert und suchen den regen Austausch zu diesem Etikett“ so Kneuss. Qualität und Frische seien heute mehr denn je ein Unterscheidungsmerkmal im Lebensmittelhandel, so seine Überzeugung. Und beides werde durch OnVu verbessert.

„Das TTI-Etikett mit einer besonderen Druckfarbe“, so Marc Büttgenbach, Sales Director bei Bizerba Labels and Consumables, „wird als zusätzliches Etikett auf jede Verkaufsverpackung aufgebracht. Der Grad der Entfärbung dieses Etiketts zeigt dann an, ob die Ware noch voll oder nur gut genießbar oder ob sie schon verdorben ist. Der Kunde kann dann den Farbsättigungsgrad mit einem Referenzsymbol vergleichen und somit beurteilen, ob das Produkt tatsächlich entsprechend der Vorstellung der Herstellers transportiert und gelagert wurde.“ Der Verbraucher könne sich auf diese Weise im Laden davon überzeugen, dass ihm gut konditionierte Ware angeboten werde, so Büttgenbach. Das steigere auch das Vertrauen der Kunden in die Lebensmittelhersteller. Aber auch in der Lieferkette erleichtere OnVu das Handling, weil es das Aussortieren verdorbener Lebensmittel noch vor der Annahme durch den Lieferanten ermögliche, somit Kosten und unnötiger Ärger vermieden würden, weil durch TTI eine fehlerhafte Kühlung direkt nachweisbar sei. Ein aufgebrachter Filter verhindert zudem das ungewollte Wiederaufladen des Etiketts durch UV-Strahlung und beugt dem Missbrauch vor.

Mit Hilfe eines Frischeindikators sehen sich viele Verbraucher eher in der Lage, die tatsächliche Frische von Lebensmitteln zu beurteilen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Bonner Forums Pro Frische. „Die Teilnehmer“, so Professor Rainer Stamminger von der Universität Bonn, „gaben dabei oft an, dass die Frische vieler Lebensmittel schwer zu beurteilen ist und ein Frischeindikator durchaus hilfreich sein kann.“ Sie seien zudem bereit, für ein Mehr an Qualitäts- und Frischesicherung einen Aufpreis zu zahlen.

Kritik an möglichen Mehrkosten kontert Daniel Kneuss mit einem Mehr an Qualität und Sicherheit. „Was ist dem Kunden eine Garantie der Kühlkette wert?“ so seine rhetorische Frage. Die Kosten bewegen sich nach Angaben von Martin Angehrn, Leiter Marketing und Verkauf OnVu bei Ciba, im einstelligen Cent-Bereich und rechneten sich im Ergebnis: „Die Erfahrung hat gezeigt, dass OnVu die Kundenzufriedenheit bereits signifikant steigert und sich für den Produzenten und Einzelhändler rechnet“, so Angehrn.


 

Anbieter
Logo: Bizerba SE & Co. KG

Bizerba SE & Co. KG

Wilhelm-Kraut-Straße 65
72336 Balingen
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Integriertes Shop-System statt Datensilo
19.04.2021   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Integriertes Shop-System statt Datensilo

Wie Händler 2021 ihre Effizienz steigern

Das neue Jahr ist für Händler voller Herausforderungen gestartet: Während der stationäre Einzelhandel im Lockdown mit geschlossenen Geschäften und fehlenden Umsätzen kämpft, muss der Onlinehandel das gesteigerte ...

Thumbnail-Foto: Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt...
10.05.2021   #Online-Handel #E-Commerce

Keine große Tech-Investition, sondern Kreativität ist gefragt

Wie der stationäre Einzelhandel trotz (oder dank!) Lockdown profitieren kann

Die Corona-Pandemie hat eine unmittelbare Verzahnung von stationärem und Online-Handel mit sich gebracht. Diese Entwicklung sei längst überfällig, sagt Gerold Wolfarth, Gründer & CEO der bk Group. Große ...

Thumbnail-Foto: Die Smart Store-Revolution rollt an!
31.05.2021   #Self-Checkout-Systeme #Selbstbedienung

Die Smart Store-Revolution rollt an!

Was macht unbemannte 24/7-Ladenkonzepte so attraktiv?

Ob unbemannte Stores, Verkaufsautomaten oder Hybrid-Lösungen – automatisierte Smart Stores haben sich von reinen Testballons zu echten Einkaufsalternativen gemausert. Selbst in Deutschland, wo neue Technologien von vielen ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Supermärkte
13.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Sicherheit

Vollautomatisierte Supermärkte

IP-basierte Sicherheitslösungen ermöglichen Einkaufen der Zukunft

Die Corona-Pandemie mit all ihren Regeln, Maßnahmen und Einschränkungen hat unsere Art des Einkaufens radikal verändert. Um sich vor einer Infektion effektiv zu schützen, wünschen sich die Konsumenten ein Einkaufserlebnis, ...

Thumbnail-Foto: Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!...
20.05.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Self-Services: modern, modular und mit Mehrwert, bitte!

Worauf kommt es bei Self-Services im Einzelhandel wirklich an?

Am 19.5.2021 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Das Thema des Tages: „Vielseitige Self-Services bringen Würze ...

Thumbnail-Foto: AWEK microdata GmbH schließt sich der Zucchetti Group an...
07.06.2021   #Kassensysteme #Kassensoftware

AWEK microdata GmbH schließt sich der Zucchetti Group an

Zucchetti stärkt Position im deutschsprachigen Raum mit mittelständischem Einzelhandelsspezialisten

Zucchettis Angebot für Einzelhändler wurde um eine leistungsstarke, kundenorientierte Lösung bereichert, die die führende Position der Gruppe im deutschsprachigen Raum stärken soll: Die AWEK microdata GmbH, seit über 30 ...

Thumbnail-Foto: GLORY V-SQUARE: Corona als “digitaler Urknall”...
15.04.2021   #Mobile Payment #Zahlungssysteme

GLORY V-SQUARE: Corona als “digitaler Urknall”

Die Digitalisierung verändert den Handel grundlegend

In Fachvorträgen, Live-Präsentationen und Expertengesprächen bekamen die Teilnehmenden des ersten virtuellen Events auf dem GLORY V-SQUARE vom 16.-18. März 2021 zahlreiche Praxiseinblicke und Hintergrundinformationen zur Zukunft ...

Thumbnail-Foto: Plantorama: neues Konzept setzt auf Nachhaltigkeit...
16.07.2021   #Digitalisierung #Nachhaltigkeit

Plantorama: neues Konzept setzt auf Nachhaltigkeit

Digitale Preisauszeichnung im Garten- und Zoobedarfsmarkt

Plantorama, Dänemarks größte Garten- und Zoohandlungskette, hat zwei neue nachhaltige Center mit modernem Konzept eröffnet. Zusätzlich zu der Produktpalette, die alles für Garten, Haus und Tiere abdeckt, bestechen die ...

Thumbnail-Foto: Auch nach der Krise wird Corona Einfluss auf den Handel haben...
08.07.2021   #Coronavirus #Bargeld

Auch nach der Krise wird Corona Einfluss auf den Handel haben

Interview mit Thomas Rausch von GLORY Deutschland

Vor einem Jahr haben wir uns mit Thomas Rausch, Sales Director beim Payment-Experten GLORY, über den Einfluss der Corona-Krise auf den Handel unterhalten. Jetzt möchten wir von ihm wissen, wo der Handel heute steht und mit welchen ...

Thumbnail-Foto: Cyberport verbessert Kundenerfarhrung
10.05.2021   #elektronische Regaletiketten #Preisauszeichnung

Cyberport verbessert Kundenerfarhrung

Cyberport, der führende Einzelhändler für Unterhaltungselektronik, hat elektronische Regaletiketten von Delfi Technologies eingeführt, um die Kundenerfahrung auf allen Kanälen zu verbessern.

Cyberport ist mit seiner E-Commerce-Plattform mit über 45.000 Markenprodukten aus dem Bereich Computertechnologie und digitale Unterhaltung einer der größten Onlinehändler Deutschlands.Für seine ...

Anbieter

iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
LODATA Micro Computer GmbH
LODATA Micro Computer GmbH
Karl-Arnold-Str. 5
47877 Willich
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Diebold Nixdorf
Diebold Nixdorf
Heinz-Nixdorf-Ring 1
33106 Paderborn
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
GEBIT Solutions GmbH
Koenigsallee 75 b
14193 Berlin