Firmennachricht • 13.05.2011

Jan Linders setzt bei der Automatisierung der Nachschubplanung für Filialen auf SAF RetailSuite Store

Erster Kunde in den Niederlanden führt die SAF-Lösung in seinen 54 Filialen ein

Jan Linders, eine der führenden Supermarktketten der Niederlande mit Schwerpunkt im Südosten des Landes, optimiert seine Nachschubplanung auf Filialebene künftig mithilfe von SAF RetailSuite Store. Das Unternehmen hat sich dafür entschieden, die SAF-Lösung in seinen 54 Supermärkten einzuführen, um den Bestellprozess in den Filialen zu automatisieren. Die SAF AG, die im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet ist (ISIN CH0024848738), ist einer der weltweit führenden Softwareanbieter von automatischen Prognose- und Bestellsystemen für den Handel.

Eines der Hauptziele von Jan Linders bei der Automatisierung der Disposition mit SAF RetailSuite Store war der Wechsel von einer überwiegend manuellen und zeitaufwändigen Disposition zu einem automatischen, bedarfsgesteuerten Bestellprozess. „Jan Linders steht für hohe Produktqualität und ein ausgezeichnetes Sortiment an Frischeprodukten. Mit der Einführung von SAF RetailSuite Store möchten wir den besonderen Herausforderungen, die mit Frischeprodukten einhergehen, optimal begegnen. Das heißt weniger Abschreibungen und kleinere Lagerbestände bei gleichzeitiger Erhöhung der Produktverfügbarkeit“, so Wilmar Schuitenmaker, COO und CFO von Jan Linders.

SAF RetailSuite Store prognostiziert voraussichtliche Abverkäufe basierend auf historischen Abverkaufsdaten für jede Warengruppe und jede Filiale. Der mit der Bestellung von ca. 12.000 Artikeln je Filiale verbundene Aufwand ist – insbesondere bei Frischware – manuell kaum zu bewältigen, wenn eine hohe Bestellqualität sichergestellt werden soll. „Wir sind überzeugt, dass wir mit SAF RetailSuite Store unsere Bestellqualität deutlich verbessern und zudem unsere Mitarbeiter beim zeitaufwändigen Bestellprozess entlasten können“, so Schuitenmaker.

„Unsere Spitzentechnologie, gepaart mit unserem Fachwissen im Bereich Handel, hat Jan Linders überzeugt, sich unter fünf Softwareanbietern für SAF zu entscheiden“, erklärt Udo Meyzis, Chief Executive Officer der SAF AG, im Hinblick auf die Vertragsunterzeichnung. „Aufgrund ihrer kurzen Haltbarkeit und der stark flukturierenden Kundennachfrage stellt Frischware die Einzelhändler vor besondere Herausforderungen bei der Nachschubplanung. Unsere Software hat bereits unter Beweis gestellt, dass sie diese und andere Faktoren für die Berechnung optimaler Bestellmengen berücksichtigen kann.“

Jan Linders ist der erste Kunde in den Niederlanden, und die Vertragsunterzeichnung bestätigt die Strategie von SAF, das Direktgeschäft in neue Regionen auszuweiten. Die Softwarelösungen, das tiefgreifende Verständnis und die Expertise von SAF im Hinblick auf die vielfältigen Herausforderungen und Anforderungen im Einzelhandel überzeugten den Kunden, schon im August 2011 mit dem Rollout in drei Filialen zu beginnen. Die unternehmensweite Einführung in allen 54 Filialen wird im Januar 2012 starten und soll bis Ende des ersten Quartals 2012 abgeschlossen sein. Die Einnahmen aus diesem Lizenzvertrag werden SAFs Einnahmen im zweiten Quartal steigern.

Anbieter
Logo: SAF Simulation, Analysis and Forecasting AG

SAF Simulation, Analysis and Forecasting AG

Bahnstrasse 1
8274 Tägerwilen
Schweiz

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mit Audiosystemen zu mehr Sicherheit auf allen Ebenen...
18.07.2022   #Sicherheit #Tech in Retail

Mit Audiosystemen zu mehr Sicherheit auf allen Ebenen

Axis Communications präsentierte auf der EuroCIS 2022 Lautsprechersysteme und Zugangskontrollen

Automatisierte Lautsprechersysteme und Zugangskontrollen können unterschiedlichste Funktionen erfüllen – von Warensicherung über Mitarbeiterkontrolle bis hin zur Überwachung der Geschäftsräume. Axis ...

Thumbnail-Foto: SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen...
29.08.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

SPAR minimiert Lebensmittelverschwendung durch KI- und Cloud-Lösungen

Mit Digitalisierung den Lebensmittelverderb reduzieren

SPAR arbeitet stetig an einer Verbesserung und Eindämmung der Lebensmittelverschwendung. SPAR hat daher eine treffsichere Lösung entwickelt, um mit Hilfe von Daten und künstlicher Intelligenz gezielte Bestellvorschläge und ...

Thumbnail-Foto: SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft
14.09.2022   #Tech in Retail #Smartphone

SHOWZ zeigt das Schaufenster der Zukunft

Zur Berliner Fashion Week präsentierte die Agentur ein immersives Markenerlebnis

Innovative Zukunftstechnologie und Retail – passt das zusammen? Die Schaufenster-Installation der Agentur SHOWZ zeigt: Ja! Zur Berliner Fashion Week präsentierte SHOWZ´s Gründer und Netflix-Personality Ayan Yuruk die Zukunft ...

Thumbnail-Foto: Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!...
22.09.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Vollautomatisierte Stores: Wo es geht, wann es geht, aber machbar!

Wie bietest du den optimalen Fulfillment-Service?

Am 21.9.2022 war es wieder einmal soweit: iXtenso und EuroShop hatten eine neue „retail salsa“ kredenzt und luden zum Webtalk am virtuell angerichteten Tisch ein. Unsere Hauptzutat: Die gewisse Schärfe für die optimale Customer ...

Thumbnail-Foto: Erstes Kassensystem in Deutschland mit Roboter-Anbindung...
15.07.2022   #Kassensysteme #Tech in Retail

Erstes Kassensystem in Deutschland mit Roboter-Anbindung

GastroMIS präsentiert mit Amadeus360 ein intelligentes Kassensystem, das auch mit Roboter-Technik verknüpft funktioniert

Die Zukunft kann beginnen: Amadeus360 ist das erste intelligente Kassensystem mit Unternehmenssteuerung in Deutschland, das jetzt auch Robotertechnik unterstützt und damit die komplette Bestell- und Bezahlabwicklung automatisiert. Die ...

Thumbnail-Foto: Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen...
21.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

Clever shoppen – mit intelligenten Einkaufswagen

Wie moderne Einkaufswagensysteme Handel und Kundschaft nutzen

Intelligente Einkaufswagen bieten nicht nur den Kund*innen, sondern auch den Händler*innen diverese Vorteile. Das bewies das große Interesse und die Auswahl an solchen Technologien während der EuroCIS 2022. Mit dem SmartShopper ...

Thumbnail-Foto: Vom Papier ins World Wide Web
05.07.2022   #Tech in Retail #Smartphone

Vom Papier ins World Wide Web

Das große Comeback des QR-Codes – Interview mit Aidien Assefi von anytips

QR-Codes haben alle schon gesehen – und inzwischen wahrscheinlich viele auch genutzt. Das war – gerade in Deutschland – vor kurzem noch nicht so. Hier lief die Nutzung von QR-Codes langsam an. Ironisch, denn das QR steht für ...

Thumbnail-Foto: Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden...
26.07.2022   #Tech in Retail #Lebensmitteleinzelhandel

Test eines innovativen Pfandautomaten bei Kaufland in Wiesbaden

Leergutautomat, der mit nur einem Einwurf bis zu 100 PET-Flaschen und Dosen aufnimmt

Kaufland macht bei der Leergutrücknahme Tempo. Um den Kunden die Leergutrückgabe weiter zu vereinfachen, testet das Unternehmen aktuell in einer Filiale in Wiesbaden einen innovativen Pfandautomaten der Firma Tomra. Bis zu 100 PET-Einweg- ...

Thumbnail-Foto: REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt
05.07.2022   #stationärer Einzelhandel #Tech in Retail

REWE startet Pick&Go in der Hauptstadt

Hybrides Einkaufen mit kassenloser Bezahlmöglichkeit jetzt auch in Berlin

Nach dem erfolgreichen Start des hybriden Einkaufskonzeptes „Pick&Go” in Köln baut REWE seine Vorreiterrolle im deutschen Lebensmitteleinzelhandel weiter aus. Mit der Neueröffnung nach Umbau starten im REWE-Markt in der ...

Thumbnail-Foto: Wenn Waren „Hallo“ sagen
13.07.2022   #Tech in Retail #Self-Checkout-Systeme

Wenn Waren „Hallo“ sagen

Wie das Start-up Checklens Eingabe- und Scanfehler ausmerzt

Selbst ist der Kunde – vor allem an der Kasse. Self-Checkout-Systeme stehen heutzutage hoch im Kurs. Doch leider versteckt sich hier auch oft der Fehlerteufel, der für Händler*innen rote Zahlen hinterlassen kann. Das österreichische Start-up Checklens ...

Anbieter

salsify
salsify
7 rue de Madrid
75008 Paris
EuroShop
EuroShop
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
iXtenso - retail trends
iXtenso - retail trends
Celsiusstraße 43
53125 Bonn
KNAPP Smart Solutions GmbH
KNAPP Smart Solutions GmbH
Uferstraße 10
45881 Gelsenkirchen
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
GLORY Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
Citizen Systems Europe GmbH
Citizen Systems Europe GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal