News • 06.02.2020

Fachforum „ZUKUNFT HANDEL“ versammelt Retail-Experten in Berlin

Foto: Fachforum „ZUKUNFT HANDEL“ versammelt Retail-Experten in Berlin...

HDE, EHI, KaDeWe, Daimler, IKEA, NIKE und viele weitere – am Freitag, den 13. März 2020, veranstaltet The Retail Academy aus Köln das Fachforum „Zukunft Handel?“ im Soho House Berlin und versammelt die Koryphäen der Retail-Branche zum Austausch in kleinster Runde.

Die geladenen Fachexperten stellen die neusten Erkenntnisse aus der sich wandelnden Retaillandschaft vor und diskutieren die Frage, was den Einzelhandel in Zukunft bewegt. Im Fokus steht unter anderem die Frage, was nach der digitalen Transformation folgt und was genau den stationären Handel in Zukunft für den Kunden spannend und relevant macht. Anknüpfend an den Retail Report 2020 des Zukunftsinstituts soll die Frage diskutiert werden, ob die Zukunft dem „Human Retail“ gehört.

Mit einem Teilnehmerkreis von 35 Personen ist die Veranstaltung bewusst klein gehalten und setzt damit auf fachliche Tiefe und den persönlichen Austausch. The Retail Academy konnte namhafte Persönlichkeiten aus der Welt des Retail für den gemeinsamen Tag im Soho House gewinnen.

Die Fachexperten im Überblick

HDE – HANDELSVERBAND DEUTSCHLAND - Stefan Genth | CEO

„Zukunft Handel? Herr Genth, werfen Sie für uns doch mal einen Blick in die Glaskugel des Handels! Wo passiert Retail in Zukunft? Für wen wird Amazon zu einer Gefahr? Sterben unsere Innenstädte aus? Haben wir ein Immobilienproblem? Und was bedeutet eigentlich Logistik in Zukunft?“

EHI RETAIL INSTITUTE - Michael Gerling | CEO

„Herr Gerling, ergänzen Sie bitte! Was braucht der Handel ganz konkret? Wie entstehen Retail Trends? Was wünscht der Kunde und welche Rolle spielt der Mitarbeiter? Gehört die Zukunft wirklich dem Human Retail = Der Mensch im Mittelpunkt? Wir quetschen Sie aus!“

THE KADEWE GROUP - André Maeder | CEO

„Herr Maeder, seit 112 Jahren lassen Sie Herzen höher schlagen. Der alte Zauber „Department Store“ hat bei Ihnen nicht an Glanz verloren – was machen Sie anders? Wie schaffen Sie es, dass man sich bei Ihnen am liebsten einschließen lassen möchte? Und wie lautet ihr wichtigster Rat?“ 

HORST DIY MARKT - Philipp Möller | CEO

„Herr Möller, HORST – der Baumarkt, der keiner ist. Alles, nur nicht 08/15. Sie sind Problemlöser, Ideengeber, Zuhörer, Unterhalter, Workshop Instructor. Woher kennen Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden so gut? Social Media? Sagen Sie uns, wie geht „anders“ und warum ist das überhaupt so wichtig?“

LEKKERLAND - Frank Fleck | Strategy & Business Development

„Frank Fleck, von der Kaffeebohne über’s Wiener Schnitzel zur Handtasche. Der Trend: Food meets Lifestyle setzt sich fort. Aber was macht wirklich Sinn? Was braucht man, um ein Food-Konzept in eine Verkaufsfläche zu integrieren? Was sind die größten No-Go’s? Und ab wann zahlt es sich aus?

DAIMLER AG - Peter Gross | Distribution Network Manager Mercedes-Benz Cars

„Peter Gross, from Dealer to Retailer! Sie erzählen Geschichten, der Kunde hört zu. Erfolgsfaktor Storytelling?! Was machen Sie bei Mercedes richtig? Grüne Wiese, City Boutique, Online Shop, Pop-up Store – was braucht man, was will man, was muss man? Und vor allem, womit verdienen Sie Geld?“

IKEA DEUTSCHLAND - Lothar Umbach | Retail Project Manager

„Herr Umbach, der blaue Riese wagt sich in die Innenstädte – Resultat Online? Haben die großen Flächen ausgedient? Oder mehr Platz für Inspiration? Und ist alles Neue gut? Sie sprechen aus Erfahrung.“

JULIE & GRACE - Timo Voswinckel | CEO

„Herr Voswinckel, stationärer Handel, Online-Shop, Marktplatz? Welche Kanäle fordert der Kunde in Zukunft? Offline versus Online – gibt’s das immer noch? Oder ist die Challenge nicht eine ganz neue? Stichwort Logistik?! Am Ende sitzen wir doch alle im selben Boot – oder?“

SCALA B.V. - Matthias Hofmann | Sales Manager DACH

„Scala = Die digitalen Heinzelmännchen im Hintergrund. Marken wie Adidas, McDonalds, Douglas und Media Saturn vertrauen Ihnen ihre digitalen POS-Flächen an. Sie sind der Dienstleister, der den Marken ermöglicht, mit Ihren Kunden zu kommunizieren. Was macht wirklich Sinn und was geht gar nicht?“

THE RETAIL ACADEMY - Hannah Sondermann | Strategy & Consulting

„Human Retail – Zielgruppe im Fokus. Oft gesagt, selten gelebt. Aber wie funktioniert kundenzentriertes Retail? Geht es wirklich um DIE Zielgruppe? Wie kuratiert müssen Angebot und Service sein? Technologien bieten ungeahnte Möglichkeiten, doch wie nutzt man die Daten? USP „Mensch“?

AUFTAKTVERANSTALTUNG AM VORTAG

Passend zur Veranstaltung bietet The Retail Academy am Vortag eine persönlich geführte Retail Tour durch Berlin an. Vom versteckten Pop-up-Store bis zum altehrwürdigen KaDeWe führen erfahrene Retail-Experten durch die Stores und diskutieren mit den Gastgebern der Stores außergewöhnliche Storeformate, smarte digitale Lösungen und innovative Designtrends direkt vor Ort.

Mehr Informationen und Anmeldung zum Fachforum „Zukunft Handel“ unter:

http://the-retail-academy.com/ra_courses/zukunft-handel-fachforum-berlin-2-2/

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: EuroShop 2020: CCV bringt mit Android-Systemen eine neue Dimension...
10.03.2020   #Mobile Payment #Terminals

EuroShop 2020: CCV bringt mit Android-Systemen eine neue Dimension Payment an den POS

Nachhaltigkeit mit CCV: Lösungen rund um bargeld- und belegloses Bezahlen

2.300 Aussteller aus 57 Ländern und 94.000 Besucher – die EuroShop 2020 kann erneut mit großen Zahlen glänzen! Die internationale Messe rund um den Handel war definitiv eine Reise wert, denn wann sonst findet sich eine so ...

Thumbnail-Foto: Entwicklung von Kühlmöbel mit R290
13.12.2019   #Kühlmöbel #Messe-Special EuroShop 2020

Entwicklung von Kühlmöbel mit R290

Frost-trol entwickelt ein Wasserkondensationsprojekt
mit R290 als Kältemittel

Seit 2005 konzentrieren sich die F&E-Aktivitäten von Frost-trol auf die Entwicklung von Kühlmöbeln und die Suche nach Lösungen mit Erdgas: R744, R290 oder R1270. Propan (R290) steht seit jeher im Mittelpunkt unserer ...

Thumbnail-Foto: POS TUNING zieht Messe-Resümee
09.03.2020   #Warenpräsentation #Warenträger

POS TUNING zieht Messe-Resümee

PlusOne und Sensorikdaten ziehen die Besucher an

POS TUNING – der Spezialist für die Warenpräsentation am Point of Sale – zeigte auf der diesjährigen EuroShop in Düsseldorf vom 16.02.-20.02.2020 wie der stationäre Einzelhandel lästige, aber notwendige ...

Thumbnail-Foto: Next Level Point of Sale: Die Neugestaltung des Kunden-Händler-Dialogs...
06.02.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Next Level Point of Sale: Die Neugestaltung des Kunden-Händler-Dialogs

VR Payment auf der EuroShop 2020

Tempora mutantur – und das ziemlich schnell. Stand in den letzten Jahren vor allem der Onlinehandel im Fokus des Brancheninteresses, schiebt sich aktuell der analoge Handel wieder in den Vordergrund. Der Wettbewerb der Vertriebswege führt ...

Thumbnail-Foto: SB-Lösungen für schnelleren Checkout
01.01.2020   #Kassensysteme #stationärer Einzelhandel

SB-Lösungen für schnelleren Checkout

„Moments that Inspire“: Toshiba zeigt auf der EuroShop stationären und mobilen Self-Service

Für die Zukunft ist der „Frictionless Store“ angesagt, in dem die Kunden ohne Kasse und Scanning einkaufen können. Die Kunden wollen aber nicht warten, bis das überall Realität werden kann. Der Bezahlvorgang soll ...

Thumbnail-Foto: Retail of the Future
03.03.2020   #E-Commerce #Digitalisierung

Retail of the Future

Deutsche erwarten Annehmlichkeiten des E-Commerce zunehmend auch im Supermarkt

Neue Studie von IFH Köln und Capgemini zum Lebensmitteleinzelhandel (LEH) bestätigt: Kunden akzeptieren Warteschlangen oder unauffindbare Produkte immer weniger. Digitale Lösungen am POS und neue Supermarktkonzepte versprechen Abhilfe. ...

Thumbnail-Foto: Keinen Bock auf Papierkram? KI macht‘s!
26.03.2020   #Beratung #stationärer Einzelhandel

Keinen Bock auf Papierkram? KI macht‘s!

Künstliche Intelligenz hilft kleinen und mittelständischen Händlern bei der Buchhaltung

Buchhaltung – Ein Wort das für viele Unternehmer Stress bedeutet. So war das auch für die Köpfe hinter sevDesk. Aus der eigenen Not heraus haben sie eine Software entwickelt, die sich um lästigen Papierkram kümmert. Im ...

Thumbnail-Foto: „Knowledge4Retail“: Künstliche Intelligenz für den Einzelhandel...
09.12.2019   #Online-Handel #E-Commerce

„Knowledge4Retail“: Künstliche Intelligenz für den Einzelhandel

Webbasierter Wissensdienst für Roboter

Im großen Innovationswettbewerb „Künstliche Intelligenz als Treiber für volkswirtschaftlich relevante Ökosysteme“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie hat die Universität Bremen hervorragend ...

Thumbnail-Foto: KI im Einsatz: die Kundenbeziehung der Zukunft...
02.12.2019   #Datenmanagement #digitales Marketing

KI im Einsatz: die Kundenbeziehung der Zukunft

Interview mit Prof. Dr. Jens Böcker von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Auf dem 34. Bonner Managementforum am 5. November 2019 im Wissenschaftsforum in Bonn drehte sich alles um das Thema der künstlichen Intelligenz (KI).Unter dem Titel „Artificial Intel­ligence – New Age of Custo­mer ...

Thumbnail-Foto: Sparsam am POS?
30.03.2020   #POS-Systeme #Zahlungssysteme

Sparsam am POS?

Zeit, Energie und Platz sparen – Checkout war gestern, „Multi Device“ ist heute

Mobile oder hybride POS-Systeme liegen voll im Trend der Zeit.Warum Händler auf sie setzen und was bereits alles möglich ist, erklärt Rolf Thomann, CEO der Schweizer 4POS AG.Herr Thomann, was muss ein POS-System heute können?Ein ...

Anbieter

SES-imagotag Deutschland GmbH
SES-imagotag Deutschland GmbH
Bundesstraße 16
77955 Ettenheim
Reflexis Systems GmbH
Reflexis Systems GmbH
Kokkolastr. 5-7
40882 Ratingen
ARNEG S.p.A.
ARNEG S.p.A.
Via Venezia, 58
35010 Marsango di Campo San Martino/PD
POSIFLEX GmbH
POSIFLEX GmbH
Flinger Broich 203
40235 Düsseldorf
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Burkhardt Leitner Modular Spaces GmbH
Olgastrasse 138
70180 Stuttgart
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
SALTO Systems GmbH
SALTO Systems GmbH
Schwelmer Str. 245
42389 Wuppertal
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln