Produkt • 23.07.2012

Der neue Anbaustrahler BOP von Ansorg

Ausgewogenes Design, hoher Bedienkomfort


Zur Light + Building in Frankfurt wurde der kompakte Strahler BOP von Ansorg vorgestellt. Er ist als Produkt für die Stromschiene konzipiert und bietet ein optimales Preis-Leistungsverhältnis. Das Design ist geprägt von großzügigen Radien, die den Verlauf der exakten Kanten unterstreichen. BOP sorgt für ein ruhiges Deckenbild und empfiehlt sich auch für niedrige Raumhöhen.

Technisch betrachtet lag der Fokus auf optimaler Funktion und hoher Bedienerfreundlichkeit. Der zylindrische Strahlerkopf besteht aus einem glasfaserverstärkten Kunststoff, der unter haptischen Gesichtspunkten ausgewählt wurde und eine geringere Wärmeleitfähigkeit aufweist. Das Reflektorgehäuse kann komplett und werkzeuglos entfernt werden, dies erleichtert Zugang und Sicht  bei der Wartung. Alle mechanisch belasteten Teile sind aus Aluminium-Druckguss gefertigt, so verbindet BOP gezielt hochwertige Materialeigenschaften in einem sinnvollen Mix.

BOP stehen als energieeffiziente Lichttechniken HIT und LED zur Auswahl. Der Strahler arbeitet mit intelligenter, hochwertiger Reflektortechnologie, die insbesondere die Streulichtminimierung berücksichtigt. Die Ausstrahlungswinkel Spot, Middle-Flood, Flood und Wide-Flood erlauben ein breites Anwendungsspektrum. Ein weiteres Plus im Zubehör sind die speziellen Vorsätze für blendfreie Beleuchtungssituationen, auch hier stehen der Kundenkomfort und die optimale Lichtqualität im Mittelpunkt und machen BOP zu einem universellen Produkt für viele Branchen.


Technische Angaben

Lichttechnik

HIT G8.5 20W/35W/50W mit EVG für
220-240V, 50/60Hz

LED, 3000lm, CCT 3000K

Montage 3-Phasen-Stromschienenadapter
Reflektoren SP, MFL, FL, WFL
Material Glasfaserverstärktes Polyester (PBT)
Vorteil hohe Festigkeit, geringe Wärmeleitfähigkeit

:

:
:
:
:

Anbieter
Logo: Ansorg GmbH

Ansorg GmbH

Pilgerstrasse 11
45473 Mülheim an der Ruhr
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Traumhaft eintauchen mit Meeresbewohnern
21.02.2022   #Beleuchtungskonzepte #Ladenbau

Traumhaft eintauchen mit Meeresbewohnern

Beleuchtung und Design im Fischrestaurant XU JI in Hangzhou

Besucher*innen des Fischrestaurant XU JI in Hangzhou in China tauchen ein in ein geheimnisvolles Reich, in dem nicht alles ist, wie sie es erwarten.Die Agentur Daxiang Design Studios spielt mit inspirierender Gestaltung und Beleuchtung, um eine ...

Thumbnail-Foto: Helle, stabile und leicht zu recycelnde Beleuchtung...
23.05.2022   #Beleuchtungssysteme #Lichttechnik

Helle, stabile und leicht zu recycelnde Beleuchtung

Meilenstein in der Dünnschichtbeleuchtung durch Erzeugung von blauen Strahlern

Eine kostengünstige und einfach herzustellende Beleuchtungstechnik kann mit lichtemittierenden elektrochemischen Zellen erfolgen. Bei solchen Zellen handelt es sich um elektronische und ionische Dünnschichtbauteile, die nach Anlegen einer ...

Thumbnail-Foto: Gemeinsam scheinen!
09.06.2022   #Beleuchtungskonzepte #Deckenbeleuchtung

Gemeinsam scheinen!

Beleuchtung und Design im Flagship Store Falabella Parque Arauco in Santiago de Chile

Im größten Kaufhaus Südamerikas erleben Kund*innen Shopping in 40 verschiedenen Welten. Die Idee der Lichtexpert*innen von Ansorg und des Händlers Falabella: Ein einheitliches und stimmiges Beleuchtungskonzept schaffen und ...