Produkt • 10.04.2008

HALOGEN ENERGY SAVER setzen brillante Lichtakzente

Innovation erobert immer mehr Einsatzgebiete

Hell, langlebig, effizient: Die HALOGEN ENERGY SAVER sparen bis zu 30 Prozent...
Hell, langlebig, effizient: Die HALOGEN ENERGY SAVER sparen bis zu 30 Prozent Energie.

Ob Büro, Shop oder privater Wohnbereich - die im Herbst von OSRAM auf den Markt gebrachten weltweit ersten Hochvolt-Halogen-Energiesparlampen ergänzen die entsprechende Halogen-Niedervoltlampen-Range und erobern immer mehr Einsatzgebiete. In den unterschiedlichsten Formen und mit allen gängigen Sockeln passen die HALOGEN ENERGY SAVER in nahezu jede Leuchte - vom Punktstrahler bis zum Wandfluter. Gleichzeitig senken sie den Stromverbrauch signifikant und punkten gleichzeitig durch Lichtqualität, hohe Lichtstärke und Farbkonstanz über die gesamte Lebensdauer. Außerdem sind sie zu 100 Prozent dimmbar.

Hochvolt-Halogenlampen wie die HALOGEN ENERGY SAVER CLASSIC A, B und Spots sehen aus wie klassische Glühlampen, stellen diese aber weit in den Schatten: Sie verbrauchen 30 Prozent weniger Energie und spenden Licht wie eine Glühlampe. Das Geheimnis ihrer Energieeffizienz liegt im Füllgas Xenon. Es reduziert die Wärmeverluste der Wendel erheblich. So lässt sich mit weniger Leistung die gleiche Lichtqualität wie bei Glühlampen erzielen - und das ohne jeglichen Qualitätsverlust. Schon mit einer einzigen 42 Watt starken HALOGEN ENERGY SAVER CLASSIC A Lampe lassen sich auf diese Weise bis zu 18 Kilogramm CO2 über die Lebensdauer einsparen. Der Standard-E14/E17-Sockel ermöglicht den Austausch von Glühlampen im Handumdrehen.
 

Die Kleinste unter den Sparsamen
Dekorative Akzente in Geschäften, Hotels oder der Wohnraumbeleuchtung setzen Niedervolt-Halogenlampen wie die HALOSTAR ENERGY SAVER. Die besonders kleine Stiftsockellampe besitzt eine hohe Lichtausbeute von bis zu 26 Lumen pro Watt. Gegenüber herkömmlichen Halogenlampen spart sie durch geringere Leistungsaufnahme und weniger Klimatisierungskosten bis zu 65 Prozent der Stromkosten ein. Grund dafür ist die spezielle, von OSRAM entwickelte Infrarot-Beschichtung IRC (Infra Red Coating). Sie reflektiert die abgegebene Wärme zurück zur Wendel. So wird zum Aufheizen der Wendel weniger Energie benötigt. Zudem besitzt die HALOSTAR eine besonders lange mittlere Lebensdauer von 4.000 Stunden. Mit dem neuen G4-Stiftsockel ist die brillante Halogenlampe darüber hinaus noch vielseitiger einsetzbar.

Anbieter
Logo: Osram GmbH

Osram GmbH

Marcel-Breuer-Str. 6
80807 München
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: PEPCO kündigt Markteintritt in Deutschland für 2022 an...
08.09.2021   #stationärer Einzelhandel #Kundenzufriedenheit

PEPCO kündigt Markteintritt in Deutschland für 2022 an

Erste Filialen in Berlin und Dresden geplant

Die rasch wachsende Diskont-Warenkette PEPCO hat ihre Pläne zum deutschen Markteintritt bekanntgegeben. Demnach werden in Deutschland die ersten Läden im Frühjahr 2022 eröffnet.Deutschland wird, nach den Eröffnungen in ...

Thumbnail-Foto: Die Wirkung von Licht
03.09.2021   #Beleuchtungskonzepte #LED-Technik

Die Wirkung von Licht

Ein Interview mit Dr. Jürgen Waldorf, Fachverbandsgeschäftsführer Licht im ZVEI

Licht macht Dinge sichtbar – und hat in jedem Fall eine Wirkung. Häufig verkennen wir aber seine Bedeutung, denn das Auge ist ein gutmütiges Organ. Es toleriert schlechte Beleuchtung und gleicht sie unbewusst aus. Das strengt jedoch ...

Thumbnail-Foto: Die Spitzenpolitik im Dialog mit dem Einzelhandel...
16.09.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Die Spitzenpolitik im Dialog mit dem Einzelhandel

Das erhoffen Händler sich von einer neuen Bundesregierung

In einer digitalen Dialogreihe unter dem Titel „Zeit zum Handeln“ sprach HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth mit Politikerinnen und Politikern über die diesjährige Bundestagswahl, die Wahlprogramme der Parteien und ...