News • 19.08.2019

LLamasoft arbeitet mit JD Logistics zusammen

Logistikabteilung von JD.com wird Exklusivpartner und bietet Supply-Chain-Analytics-Lösungen von LLamasoft für Kunden in China an

Bahnstecke -Schienen im Sonnenuntergang
JD Logistics optimiert, plant und betreibt Lieferketten in China mit LLamasoft.
Quelle: LLamasoft

LLamasoft, der führende Anbieter von Entscheidungslösungen für globale Lieferketten, gibt eine strategische Partnerschaft mit JD Logistics bekannt. Das Unternehmen gehört zu JD.com, Chinas größtem Einzelhändler. Im Rahmen der Partnerschaft wird JD Logistics die Lösungen von LLamasoft exklusiv über sein Netzwerk an ausgewählte Hersteller, Einzelhändler und Logistikdienstleister in China liefern und integrieren. Die angebotenen Lösungen umfassen die Supply-Chain-Design-Optimierung, Planung, Operations und Management.

„China ist einer der größten Märkte für Supply-Chain-Lösungen weltweit. Dank dieser strategischen Partnerschaft mit JD Logistics werden wir für einen erweiterten Kundenstamm schnell Mehrwert schaffen können”, sagt Razat Gaurav, CEO von LLamasoft. „Die Kunden werden von der Kombination aus Chinas größtem B2C-Logistiknetzwerk und LLamasofts herausragenden Entscheidungsfindung- und Analyselösungen profitieren, um ihre Supply-Chain-Operationen auf allen Ebenen zu verbessern und profitabler zu gestalten.”

„Die strategische Partnerschaft mit LLamasoft bietet Kunden und Händlern eine Komplettlösung zur Optimierung der Lieferkette”, sagt Haifeng Yang, Head of Value Supply Chain bei JD Logistics. „Die Nutzung unserer jeweiligen Fähigkeiten sowie unserer über zehnjährigen Erfahrung mit dem Betrieb eines landesweiten Logistiknetzwerks in China wird JD als führendes Unternehmen bei der Bereitstellung und Integration fortschrittlicher Technologien rund um Lieferkettennetzwerke weiter differenzieren.”

Darüber hinaus ist LLamasoft auch weiterhin im chinesischen Markt aktiv und expandiert weiter. Um Kunden dort die Technologie von LLamasoft vorzustellen, fand dort im August die LLamaCon Shanghai mit mehr als 500 Fachleuten aus über 300 Unternehmen statt. Mit dabei waren bestehende LLamasoft-Kunden wie beispielsweise AB-InBev oder Mindray Medical.

„Es ist bemerkenswert, das enorme Wachstum der LLamaCon China in den letzten Jahren zu sehen, und es unterstreicht den bedeutenden Fokus und die Investitionen, die weltweit in Supply-Chain-Analytics und Technologie für faktenbasierte Entscheidungsfindung getätigt werden”, sagt Toby Brzoznowski, Chief Strategy Officer von LLamasoft. „Während der gesamten Veranstaltung war es spannend zu hören, wie Unternehmen die LLamasoft-Technologie nutzen, um den Herausforderungen der sich schnell verändernden Marktbedingungen zu begegnen und einen spürbaren Mehrwert in Form von Kosteneinsparungen, verbessertem Service und reduziertem Risiko zu erzielen.”

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Mehrwegversandtaschen bei Tchibo, Otto und Avocadostore...
10.08.2020   #Nachhaltigkeit #Lieferung

Mehrwegversandtaschen bei Tchibo, Otto und Avocadostore

Teststart von wiederverwendbaren Versandtaschen: Wie ist die Akzeptanz beim Kunden?

Jährlich werden in Deutschland etwa 800.000 Tonnen Versandverpackungen aus Papier, Pappe, Karton oder Kunststoff verbraucht. Die Versandhändler Tchibo, Otto und Avocadostore sagen dem stetig wachsenden Verpackungsmüll den Kampf an. Im ...

Thumbnail-Foto: Smarte Verpackungen: „Hallo, ich bin dein Paket“...
20.07.2020   #Online-Handel #Verpackungen

Smarte Verpackungen: „Hallo, ich bin dein Paket“

Interview mit Alexander Cotte, Co-Founder und CEO von LivingPackets

Der Paketbote klingelt vergeblich an der Tür, Produkte kommen beschädigt beim Empfänger an und Pappkartons landen nach einmaliger Nutzung im Müll – Schwachpunkte innerhalb des Versandhandels, die das ...

Thumbnail-Foto: Veraltete Technologien bei Lieferungen auf der letzten Meile...
07.07.2020   #Logistiklösungen #Mobile Computing

Veraltete Technologien bei Lieferungen auf der letzten Meile

Logistikunternehmen verlieren Kunden und Wachstumschancen

Die Transport- und Logistikbranche (T&L) verliert aufgrund des Einsatzes veralteter Technologien Kunden – insbesondere auf der letzten Meile. Aus demselben Grund verpassen T&L-Unternehmen zusätzliche Möglichkeiten ihr ...

Thumbnail-Foto: Nachhaltigkeit im Supply-Chain-Management
25.05.2020   #Nachhaltigkeit #Logistiklösungen

Nachhaltigkeit im Supply-Chain-Management

Nur jedes fünfte Unternehmen erfasst seine CO2-Bilanz

Obwohl Nachhaltigkeitsaspekte im SCM an Bedeutung gewinnen, spiegelt sich die zunehmende Relevanz bei den meisten Unternehmen bislang noch nicht in einer nachhaltigeren Ausgestaltung ihrer Supply Chain wider. Zu diesem Ergebnis kommt das 12. ...

Thumbnail-Foto: Recycling von Verpackungen: der Umwelt zuliebe...
20.07.2020   #Nachhaltigkeit #Verpackungen

Recycling von Verpackungen: der Umwelt zuliebe

Was das Verpackungsgesetz für Händler und Hersteller bedeutet

Bilder von Plastikinseln in den Weltmeeren, von sterbenden Tieren, schmelzenden Polen und extremer Dürre – der öffentliche Diskurs über Klimaschutz gewinnt seit Jahren an Relevanz und Schärfe. Abfälle und explizit ...

Thumbnail-Foto: Was können Onlinehändler noch tun, um Retouren weiter zu reduzieren?...
19.08.2020   #Online-Handel #E-Commerce

Was können Onlinehändler noch tun, um Retouren weiter zu reduzieren?

bevh bündelt dringend notwendige Forschung über Warenrücksendungen

Finden die Kunden selbst es eigentlich richtig, wenn Onlinehändler Maßnahmen gegenüber Kunden ergreifen, die regelmäßig sehr viel der bestellten Ware zurücksenden? Mit einem klaren „Ja!“ beantwortet dies ...

Thumbnail-Foto: Europäische Lieferketten erholen sich von Covid-19...
08.05.2020   #Marktforschung #Supply-Chain-Management

Europäische Lieferketten erholen sich von Covid-19

Shippeo macht Lieferketten transparent und zeigt, dass Corona-Lockerungen viele Sektoren aufatmen lassen

Seit Anfang März 2020 hält die Covid-19-Pandemie die Welt fest im Griff. Sie zwang Regierungen und Unternehmen zu Reisebeschränkungen, Grenzschließungen sowie Werksschließungen und Kurzarbeit. Drastische Vorgehensweisen, ...

Thumbnail-Foto: Lebensmittel-Lieferungen: Auf den Geschmack gekommen...
14.08.2020   #E-Commerce #Kundenzufriedenheit

Lebensmittel-Lieferungen: Auf den Geschmack gekommen

Welche Zustellmöglichkeiten gibt es für online bestellte Lebensmittel?

Gurke, Brot, Tomaten, Nudeln, Butter … Lebensmittel müssen nicht mehr ausschließlich im stationären Handel gekauft werden. Insbesondere seit der Ausbreitung von Covid-19 boomt das Geschäft um die Lieferung unseres ...

Thumbnail-Foto: Lieferverkehr: für Kunden und Klima
14.08.2020   #Kundenzufriedenheit #Nachhaltigkeit

Lieferverkehr: für Kunden und Klima

Nachhaltige Logistik-Lösungen auf der letzten Meile

Bequem, schnell und günstig. Mittlerweile gesellt sich auch „nachhaltig“ auf die Zutaten-Liste für die perfekte Online-Bestellung. Das erfordert ein Umdenken der Händler und Zusteller. Insbesondere auf der letzten Meile ...

Thumbnail-Foto: Letzte Meile: Was muss man tun?
14.08.2020   #Supply-Chain-Management #Logistik

Letzte Meile: Was muss man tun?

Im Wettbewerb um die beste Kundenerfahrung auf der ersten und letzten Meile bestehen

Die jüngsten Ereignisse haben in den Lieferketten zu erheblichen Einbrüchen geführt. Viele Geschäfte sind geschlossen und der Onlinehandel boomt. Das zweistellige Wachstum der Branche in den letzten Jahren dürfte ...