Firmennachricht • 10.11.2019

Axis Communications investiert in die Zukunft

Das schwedische Unternehmen stellt die Weichen für die Zukunft und führt seinen Wachstums- und Expansionskurs fort

Seit einigen Jahren kann das Unternehmen Axis Communications vielversprechendes Wachstum verzeichnen und plant bis zum Jahr 2022 die Zahl der Mitarbeiter weltweit von derzeit 3.500 auf 5.000 auszubauen. In den Bereichen Marketing und Vertrieb nehmen die erfahrenen Expertinnen Anna Kühnemundt als Marketing Director und Sabina Eibel als Manager Enterprise Sales zukünftig führende Rollen ein. Dabei setzt Axis weiterhin auf seine besondere Unternehmenskultur, welche auf einem starken Teamspirit aufbaut.

Anbieter
Logo: Axis Communications GmbH

Axis Communications GmbH

Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Deutschland
eine dunkelhaarige Frau vor blauem Hintergrund
Quelle: Axis Communications

Als Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video verfolgt Axis Communications die langanhaltende Vision, für eine smarte und sichere Welt zu sorgen. Trotz herausfordernder Marktlage kann das schwedische Unternehmen auch in diesem Jahr seinen Wachstums- und Expansionskurs fortführen und an seinen strategischen Zielen festhalten. In den kommenden Jahren soll die Mitarbeiterzahl global stark ausgebaut werden: von aktuell 3500 auf 5000 Mitarbeiter. 

Um diese ambitionierten Ziele voranzutreiben, wurde im ersten Schritt bereits gezielt das Marketing- und Vertriebsteam ausgebaut. Mit Anna Kühnemundt als Marketing Director Middle Europe konnte Axis eine erfahrene Marketing-Expertin gewinnen. Sie wechselte vom US-amerikanischen Spezialisten für Daten in der Hybrid Cloud, NetApp, zu Axis Communications und übernimmt in ihrer Funktion die Führung und Weiterentwicklung des Marketings in der Vertriebsregion Middle Europe, d.h. in Deutschland, Österreich und in der Schweiz sowie in den Benelux-Ländern. Dabei möchte sie die Digitalisierung und Automation des Marketings vorantreiben, um eine noch bessere Schnittstelle für den Vertrieb zu bieten und diesen noch zielgerichteter unterstützen zu können. 

Im Vertrieb übernimmt Sabina Eibel als Manager Enterprise Sales Middle Europe zukünftig die Führung des Key Account Teams in derselben Region. Sie arbeitet bereits seit mehreren Jahren für Axis, zuletzt als Manager Inside Sales, und verfügt über umfangreiche Erfahrung und Aufbau des Partnernetzwerks.

Eine Frau mit hellbraunen Haaren, Brille, heller Bluse und dunklem Blazer...
Quelle: Axis Communications

„Wir investieren kontinuierlich in die Zukunft des Unternehmens und haben im ersten Schritt die Bereiche Vertrieb und Marketing ausgebaut. Im Mittelpunkt steht dabei bei Axis immer auch unsere gelebte Unternehmenskultur, auf die wir großen Wert legen und die bereits im Entscheidungsprozess für neue Mitarbeiter eine wichtige Rolle einnimmt. Gemeinsam sind wir motiviert, auch in Zukunft für eine smartere und sicherere Welt zu sorgen“, so Edwin Roobol, Regional Director Middle Europe, verantwortlich für die Axis-Vertriebsregion Mitteleuropa bestehend aus DACH und Benelux.  

Eine gelebte Unternehmenskultur als Schlüssel zum Erfolg

Zentraler Baustein des Erfolgs von Axis Communications, einem schwedischen Unternehmen mit Sitz in Lund, ist seine besondere Unternehmenskultur. Diese ist von einem starken Teamspirit mit einer offenen Kommunikation, innovativem Denken sowie dem nachhaltigen Bewusstsein gegenüber der Umwelt und gesellschaftlichen Veränderungen geprägt. Auch das soziale Engagement nimmt dabei einen wichtigen Platz ein. So verfolgt Axis das Ziel der Diversität und Gleichstellung und fördert den Frauenanteil im Unternehmen. Dieses Engagement zeigt sich bereits in Initiativen wie dem ‚Women in Security Summit‘ am Unternehmensstandort in Lund, Schweden, oder der Verleihung des ‚Woman in Security‘-Awards auf dem Axis Partnertag 2019 in München.

Die vertrauensvolle Unternehmenskultur wird schließlich auch im indirekten Geschäftsmodell deutlich. Dieses baut auf das breite Axis Partnernetzwerk mit dem dazugehörigen Partner-Zertifizierungsprogramm, welches auf dem stetigen Austausch und der offenen Kommunikation auf Augenhöhe beruht. Dadurch wird eine gemeinsame Vision aus verschiedenen Geschäftsfeldern und deren zielgerichtete Umsetzung möglich. Axis investiert zudem in die Förderung und den Ausbau neuer Geschäftsbereiche wie Audio, Access Control und End-2-End-Lösungen. Letztere vor allem im Hinblick auf kleinere und mittelständische Unternehmen. Neben dem Kerngeschäft möchte Axis im Bereich Netzwerk-Video zukünftig noch näher an den Endkunden heranrücken und gemeinsam mit dem starken Partnernetzwerk Lösungen für spezifische Anforderungen anbieten. 

Weitere aktuelle Neuigkeiten von Axis finden Sie auch im firmeneigenen Newsroom.

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Marketing: Näher zum Kunden
16.10.2019   #Kundenzufriedenheit #Digitalisierung

Marketing: Näher zum Kunden

CMO-Studie 2019 – Trends im Handelsmarketing

"Näher zum Kunden" durch Customer Centricity lautet heute das Erfolgsrezept der Chief Marketing Officer (CMO) des Handels. Dementsprechend gelten CRM und die Personalisierung als wichtigste Trends sowie als wichtigste Projekte auf der ...

Thumbnail-Foto: All Influencer Marketing Conference
11.12.2019   #digitales Marketing #Marketing-Planung

All Influencer Marketing Conference

Zum vierten Mal findet am 19. März 2020 die All Influencer Marketing Conference im ICM München statt

Influencer Marketing wird immer wichtiger! Der Stellenwert dieser Disziplin ist im Marketingplan rasant angestiegen und fast jedes Unternehmen betreibt Influencer Marketing oder plant den Einstieg in naher Zukunft. Warum? Keine Marketingdisziplin ...

Thumbnail-Foto: Bereite Dein Business auf die E-commerce vor!...
30.09.2019   #E-Commerce #Kundenzufriedenheit

Bereite Dein Business auf die E-commerce vor!

Die E-commerce Berlin Expo geht am 13. Februar 2020 in die nächste Runde

An der E-commerce Berlin Expo 2019 haben über 5500 Besucher, 150 Austeller und rund 45 Speaker teilgenommen. Die Zahlen sprechen für sich – EBE hat sich zu einem der wichtigsten E-Commerce-Events in Europa ...

Thumbnail-Foto: Upcycling: Produkte mit Geschichte verkaufen sich besser...
09.10.2019   #Handel #stationärer Einzelhandel

Upcycling: Produkte "mit Geschichte" verkaufen sich besser

Vom alten Airbag zum Rucksack, von der LKW-Plane zur Handtasche: der Trend, alte Produkte oder gar Müll zu transformieren lohnt sich

Die so entstandenen Produkte sind nicht nur häufig umweltfreundlich, sie haben auch viel „erlebt“. WU-Professorin Bernadette Kamleitner und ihr Team zeigten nun in einer aktuellen Studie, wie die Geschichten, die sich hinter den ...

Thumbnail-Foto: Nach der Pflicht die Kür: Impulskäufe fördern...
11.09.2019   #POS-Marketing #Kundenanalyse

Nach der Pflicht die Kür: Impulskäufe fördern

Das Meiste aus Warteschlangen herausholen

Wenn der Kunde zum Einkaufen in den Laden kommt, ist das erfreulich. Wenn er mehr einkauft, als er ursprünglich geplant hatte, ist das noch erfreulicher. Besonders dem stationären Händler bieten sich hier Chancen, denn Umfragen ...

Thumbnail-Foto: Verpackungen im Einzelhandel: Nachhaltigkeit first!?...
07.10.2019   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

Verpackungen im Einzelhandel: Nachhaltigkeit first!?

Neue Studie des IFH Köln und des VDW (Verband der Wellpappen-Industrie) widmet sich der Rolle von Verpackungen für den stationären Einzelhandel

Umweltfreundliche Verpackungen werden immer gefragter. Und: Gut gestaltete Verpackungen in den Regalen können ein Differenzierungsmerkmal des stationären Handels gegenüber dem Onlinehandel sein.In Zeiten von Amazon und Co. wird es ...

Thumbnail-Foto: An mittelständische Händler: „Seid Teil des Aufbruchs!“...
31.10.2019   #POS-Marketing #stationärer Einzelhandel

An mittelständische Händler: „Seid Teil des Aufbruchs!“

Kurze Marktanalyse von Prof. Rüschen von der DHBW Heilbronn

Prof. Dr. Stephan Rüschen, Lehrbeauftragter für Lebensmittelhandel bei der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn, moderierte den zweiten Teil der Veranstaltung Trendforum Retail 2019, bei der die Herausforderungen und Chancen ...

Thumbnail-Foto: Bonner Management Forum 2019
25.09.2019   #digitales Marketing #Marketing-Planung

Bonner Management Forum 2019

Die Veranstaltungsreihe für Führungskräfte aus dem Marketing und Vertrieb findet am 5. November statt

Das Forum findet jährlich ein bis zwei ganze Tage in Bonn statt. Das Ziel: branchenübergreifende Themen aufgreifen und somit den Know-how-Austausch zwischen verschiedenen Branchen fördern.Hierzu kommen namhafte Vertreter wichtiger ...

Thumbnail-Foto: Das Einkaufserlebnis der Zukunft
05.12.2019   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Das Einkaufserlebnis der Zukunft

Axis Communications: Neue Studie gibt Einblicke in die sich verändernden Bedürfnisse der Konsumenten

Der E-Commerce hat die stationären Einzelhändler veranlasst, kritisch über die Rolle der stationären Läden und deren Mehrwert nachzudenken. Gemeinsam mit den anerkannten Forschungseinrichtungen Ipsos und Gfk befragte ...

Thumbnail-Foto: Nachbarschaftliches Netzwerken
17.10.2019   #stationärer Einzelhandel #Internetmarketing

Nachbarschaftliches Netzwerken

Bei nebenan.de können sich nicht nur Nachbarn vernetzen, auch Gewerbe sind willkommen

„Frau Müller, hätten Sie wohl etwas Mehl für mich?“. Für diese und ähnliche Fragen an die Nachbarn, „Zu verschenken-Angebote“ oder Nachbarschaftsfeste gibt es seit einiger Zeit die Online-Plattform ...

Anbieter

VKF Renzel GmbH
VKF Renzel GmbH
Im Geer 15
46419 Isselburg
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
POS TUNING Udo Voßhenrich GmbH & Co KG
Am Zubringer 8
32107 Bad Salzuflen
Axis Communications GmbH
Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Online Software AG
Online Software AG
Bergstraße 31
69469 Weinheim
loadbee GmbH
loadbee GmbH
Nikolaus-Otto-Straße 13
70771 Leinfelden-Echterdingen
HappyOrNot
HappyOrNot
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg
plentysystems AG
plentysystems AG
Bürgermeister-Brunner-Straße 15
34117 Kassel