News • 24.06.2021

Fit für die Logistik von morgen

Neuer berufsbegleitender Masterstudiengang Digital Supply Chain Management (DigiSCM) an der FH Münster

Die globalen Märkte sind ständig in Bewegung – und mit ihnen die Anforderungen an die Logistik. Der neu eingeführte Masterstudiengang Digital Supply Chain Management bereitet Logistikmanager auf diese Herausforderungen vor. Das Besondere an dem berufsbegleitenden Studienprogramm: ein modernes didaktisches Konzept, das mit einer Mischung aus Präsenz- und Online-Lehre optimal auf die Anforderungen berufstätiger Studierender ausgerichtet ist. Interessierte können sich ab sofort und noch bis zum 15. August für einen Studienplatz zum Wintersemester 2021/22 bewerben.

„Die Digitalisierung ist aus der Logistikbranche nicht mehr wegzudenken“, sagt Prof. Dr. Wolfgang Buchholz, Studiengangsleiter des neuen Masterprogramms und Hochschullehrer für Organisation und Logistik am Fachbereich Wirtschaft der FH Münster, der Münster School of Business (MSB). „Das logistische Zusammenspiel neuer digitaler Technologien wird unter dem Begriff Digital Supply Chain Management gefasst.“ Auf die Herausforderungen und Chancen der digitalen Transformation von Wertschöpfungsnetzwerken möchte der neu eingeführte Studiengang seine Studierenden vorbereiten. Angesprochen sind Mitarbeiter, die mit der Gestaltung, Optimierung und operativen Abwicklung entlang der Lieferkette betraut sind und sich nebenberuflich im Bereich Digitalisierung und Supply Chain Management (SCM) weiterqualifizieren möchten.

lächelnder Mann im Anzug sitzt in Hörsaal
Studiengangsleiter Prof. Dr. Wolfgang Buchholz begrüßt ab dem Wintersemester 2021/22 Studierende des berufsbegleitenden Masters Digital Supply Chain Management an der FH Münster.
Quelle: Patrick Lückmann

Buchholz erklärt das besondere didaktische Konzept: „Zu Beginn und Ende des Semesters finden Blockveranstaltungen vor Ort im Fachhochschulzentrum (FHZ) in Münster statt, dazwischen stehen Online-Veranstaltungen auf der Agenda.“ Durch die weitgehend digital vermittelten Inhalte sind die Studierenden sehr flexibel in Bezug auf ihren Wohnort. Das schätzen auch viele Arbeitgeber „Eine weitere Besonderheit ist der hohe Anteil an englischsprachigen Veranstaltungen, wodurch sich automatisch die Sprachkompetenz der Studierenden verbessert. Ein Punkt, der gerade in der internationalen Logistikbranche von Vorteil ist“, so Buchholz, der zuvor den ausgelaufenen Masterstudiengang International Supply Chain Management an der FH Münster geleitet hat.

Während des viersemestrigen Programms erreichen die Studierenden 90 Credit Points. Es richtet sich an Hochschulabsolventen betriebswirtschaftlicher oder technischer Studiengänge mit ersten qualifizierten Berufserfahrungen im Bereich Supply Chain Management. Die Dozenten, darunter auch einige aus der Unternehmenspraxis, arbeiten und forschen an der Schnittstelle von SCM und digitaler Transformation. Wer sich für den Studiengang interessiert, findet hier ausführliche Informationen. Außerdem finden am 8. und 29. Juli um jeweils 18 Uhr Online-Infoveranstaltungen statt, in denen das Studiengangsteam über Inhalte und Organisatorisches informiert. Der Link zur Videokonferenz ist über die Internetseite zum Studiengang abrufbar.

Quelle: FH Münster

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: „Shop! Global Award” für POS TUNING
24.04.2024   #Marketing #Kühlregale

„Shop! Global Award” für POS TUNING

Das Bad Salzufler Unternehmen gewinnt mit seiner „Energy Zone“ die begehrte Trophäe

Bad Salzuflen/ Montclair, New Jersey. (bre) Yesss! We did it again! POS TUNING ist erneut für ein Projekt ausgezeichnet worden. Die „Energy Zone“, die bereits im Juni vergangenen Jahres mit einem POPAI-Award prämiert wurde ...

Thumbnail-Foto: ESL – überraschend vielseitig?
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

ESL – überraschend vielseitig?

Interview mit Instore Solutions

ESL ist nicht gleich ESL: Am Stand von Instore Solutions auf der EuroCIS sehen Besucher*innen, wie vielfältig digitale Preisetikette in der Branche einsetzbar sind. ...

Thumbnail-Foto: REWE voll pflanzlich – Das Store-Konzept der Zukunft?...
25.04.2024   #stationärer Einzelhandel #Nachhaltigkeit

REWE voll pflanzlich – Das Store-Konzept der Zukunft?

Supermarktkette experimentiert mit erstem Vegan-Markt

Habt ihr schon von REWEs neuestem Projekt gehört? Vor zwei Wochen öffnete der Lebensmittelriese seinen ersten voll pflanzlichen Supermarkt ...

Thumbnail-Foto: Von Rebranding und digitalen Innovationen
28.02.2024   #Handel #Digitalisierung

Von Rebranding und digitalen Innovationen

Interview mit VusionGroup

Aus SES-imagotag wird VusionGroup – Was es mit dem Rebranding des Unternehmens auf sich hat, erzählt Alexander Hahn, VP & Country Manager DACH, im Interview. Er verrät, wie digitale Lösungen Geschäftsprozesse optimieren ...

Thumbnail-Foto: Meto stellt Kommunikation am POS in den Fokus...
15.05.2024   #Etiketten #Preisauszeichnung

Meto stellt Kommunikation am POS in den Fokus

Preisauszeichner, Etiketten, ESL-Befestigungen und Lösungen zur Verkaufsförderung: Auf der neuen ...

Thumbnail-Foto: Customer Relationship Management – und der Nutzen für den Einzelhandel...
28.03.2024   #Kundenzufriedenheit #Kundenbeziehungsmanagement

Customer Relationship Management – und der Nutzen für den Einzelhandel

Mehr als nur ein Werkzeug für Kundenansprache

Das Konzept des Customer Relationship Management (CRM) ist zu einem zentralen Bestandteil erfolgreicher Unternehmensstrategien geworden. Während CRM ursprünglich vor allem im Online-Handel Anwendung fand, weitet sich sein Nutzen zunehmend ...

Thumbnail-Foto: Zutrittslösungen von heute und für morgen
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Zutrittslösungen von heute und für morgen

Interview mit Salto Systems GmbH

Türen mit Schlüsseln öffnen? Nicht, wenn es nach Salto Systems GmbH geht: Das Unternehmen bietet elektronische Zutrittslösungen an und zeigt auf der EuroCIS, was durch technischen Fortschritt alles möglich ist, wenn es um ...

Thumbnail-Foto: Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel
28.02.2024   #Handel #Tech in Retail

Gemeinsam stark im Lifestyle-Einzelhandel

Besuch bei advarics GmbH

Am Stand der advarics GmbH präsentieren sich gleich vier Aussteller. Neben advarics selbst auch fashioncheque, Fashion Cloud sowie Hutter & Unger. Das gemeinsame Ziel: mit neuen Möglichkeiten besondere Erlebnisse im ...

Thumbnail-Foto: Handels- und Agrarexperte erweitert die Geschäftsführung bei tierwohl.tv...
02.04.2024   #Marketing #Gastronomie

Handels- und Agrarexperte erweitert die Geschäftsführung bei tierwohl.tv

Agrarökonom Dr. Frank Thiedig, ehemaliger Geschäftsführer
der baden-württembergischen Marketinggesellschaft ...

Thumbnail-Foto: Trends für Muttertag und Vatertag: So können Einzelhändler*innen...
10.04.2024   #Nachhaltigkeit #Marketing

Trends für Muttertag und Vatertag: So können Einzelhändler*innen punkten

Wie du die Feiertage mit kreativen Geschenkideen für Mutter und Vater zum Erfolg für dein Geschäft machst

Der Muttertag und der Vatertag stehen vor der Tür – zwei besondere Anlässe, um unseren Eltern zu danken und unsere Wertschätzung zu zeigen. Traditionell nutzen wir diese Tage ...

Anbieter

Online Software AG
Online Software AG
TechTower - Forum 7
69126 Heidelberg
Meto International GmbH
Meto International GmbH
Ersheimer Straße 69
69434 Hirschhorn
REMIRA Group GmbH
REMIRA Group GmbH
Phoenixplatz 2
44263 Dortmund
Extenda Retail Ab
Extenda Retail Ab
Gustav III:s Boulevard 50A
169 73 Solna