Firmennachricht • 14.09.2009

Chillen in der Lounge – Herbstrends 2009

„Homing“ – ist der Begriff, dem Gastronomen und Einrichter auf den Herbstmessen immer wieder begegnen werden. Gemeint ist die aktuelle Tendenz, dem Gast an der Bar oder in der Lounge einen attraktiven Treffpunkt zu bieten, an dem er Lifestyle erlebt -und an dem er sich gleichzeitig sofort „ zu Hause“ fühlt.

Nachhaltigkeit, Natur und Farbigkeit - das sind die dominierenden Trends für den kommenden Herbst und Winter. Entspannung und Genuss werden noch wichtiger als bisher. Der Gast soll sich wohl fühlen und frische Kräfte für den Alltag sammeln können. Gefragt ist leise Qualität statt lautem Luxus und die handwerklich perfekte Verarbeitung der Loungeprodukte. Neben der klassischschlichten Eleganz der Möbel spielen opulente Accessoires eine wichtige Rolle. Polstermöbel und Banksystem vermitteln den Gästen lässiges Lounge-Ambiente, das durch den großzügigen Einsatz von Wurfkissen in aktuellen Trendfarben noch unterstrichen wird.

GO IN bietet speziell mit der Kollektionen CHILL OUT Polstermöbel an, die in ihrer Form, aber auch in der Materialanwendung zeitgemäß sind, gleichzeitig aber das Potenzial zum Klassiker ausstrahlen. Diese Möbel wurden speziell für Lounges und Entspannungsbereiche in Hotels, Restaurants, Clubs und Bars konzipiert. Mit extravagantem Design und erstklassigem Sitzkomfort laden die Sessel, Sofas und Hocker zum „Relaxen“ ein. Für das Lobbybistro kann GO IN die bequemen Sessel auch in Essplatzhöhe liefern (Modelle CF 0301**, CF 0501**). Die perfekt aufeinander abgestimmten Elemente der CHILL OUT Serie bieten für jeden Einsatzbereich und Platzbedarf die optimale Lösung. Sessel, Zwei- oder Dreisitzer sowie Hocker für ein oder zwei Personen lassen sich beliebig kombinieren. Mit den raffiniert konstruierten Polsterelementen können auch ganz ungewöhnliche Sitzlandschaften kreiert werden. Verkettbare Einsitzer-, Zweisitzer- und Eckelemente mit Bezügen aus Stoff oder Kunstleder können durch freistehende Hockerelemente ergänzt werden. (Modelle C* 04**). Drehbare Sessel lassen „rundum entspannen“. Neu in dieser Saison ist der eckige Edelstahlfuß für Sessel und 2-Sitzer Polstersofas (Modelle CC 0151**, CC0411**, CF 0151**) mit denen die Produkte wahlweise ausgestattet werden können.

Alle Möbel der CHILL OUT Kollektion sind in hochwertigem Kunstleder oder in Leder mit exklusiver Prägung erhältlich. Außerdem sind viele Modelle in modernen Ornamentstoffen oder klassischem Filz verfügbar. Wie bereits im Frühling und Sommer beherrschen zwei Stile die herbstlichen Dessins: grafische Elemente sowie Ornamente und Ranken. Ob in einem Unternehmen, einem edlen Restaurant, Club, Messestand oder in ganz speziellen Lokations wie Gewölbekellern - mit den Lounge Möbel von GO IN erhält jeder Raum eine ganz besondere Note. Passgenaue Einrichtungsbeispiele - individuell von GO IN als 3D-Raumplanung ausgearbeitet - sind auch auf kleinstem Raum realisierbar.

GO IN auf der Messe treffen

GO IN ist auf zahlreichen Messen im In- und Ausland vertreten. Hier können die hochwertigen GO IN Produkte sehen und persönlich testen. Einige Messetermine im Überblick:

Iba, Düsseldorf D, 03.10.09 -09.10.09, Halle 13, Stand 13C33. Die iba ist mit Abstand die bedeutendste internationale Fachmesse für Bäcker und Konditoren.

Anuga, Köln D, 10.10.09- 14.10.09, Halle 9.1., Stand E030/F039 . Als weltweit wichtigste Food & Beverage-Messe erfährt die Anuga sowohl auf Aussteller- als auch auf Besucherseite höchste Aufmerksamkeit und Akzeptanz.

The Restaurant Show, London, GB, 12.10.09-14.10.09, Halle 0/ Stand A51. The Restaurant Show, Earls Court 2, is the trade show aimed exclusively at the UK’s restaurant industry.

Alles für den Gast, Salzburg A, 07.11.09 -11.11.09, Halle 4/ Stand 210. Bei der Jubiläumsausgabe 2009 dieses Fachmesseklassikers zeigen rund 700 Aussteller, wo es im gesamten alpenländischen Raum in der Gastronomie, Hotellerie und dem Lebensmittelhandel hingeht.

Gäste Leipzig D, 08.11.09-11.11.09, Halle 2, Stand A05. GÄSTE – die Internationale Fachmesse für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung

Anbieter
Logo: GO IN GMBH

GO IN GMBH

Justus-von-Liebig-Str. 3-5
86899 Landsberg am Lech
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Neues Rose Bikes Retail-Konzept
01.04.2021   #stationärer Einzelhandel #Digitalisierung

Neues Rose Bikes Retail-Konzept

Standorteröffnung in Köln im Mai 2021 geplant

Auf zwei Stockwerken eröffnet der Omnichannel-Fahrradhändler seinen sechsten Store in Deutschland, am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt. Dort öffnet der Store im Mai zunächst mit einer Pop-Up-Fläche, ...

Thumbnail-Foto: Großküchenplanung: Gastro Küche optimal einrichten...
25.02.2021   #Einrichtungssysteme #Ladeneinrichtung für Gastronomie

Großküchenplanung: Gastro Küche optimal einrichten

Die Küche ist der Lebensmittelpunkt in Privathaushalten und das Herzstück der Gastronomie.

Hier werden aus herkömmlichen Lebensmitteln Gourmet Gerichte gezaubert – dazu bedarf es einer guten Organisation. Die Arbeitsschritte müssen aufeinander abgestimmt und die Arbeitsutensilien einsatzbereit sein. Die Laufwege ...

Thumbnail-Foto: Flagshipstore: Flora Gesundheits-Zentrum
19.01.2021   #Beleuchtungskonzepte #Shopdesign

Flagshipstore: Flora Gesundheits-Zentrum

Nach Neu-Gestaltung ein „Flagshipstore“ der Sanitätshaus-Branche in Elmshorn

Unter dem Firmenmotto „Wir sind zuständig ... für Ihre Gesundheit“ bietet das Flora Gesundheits-Zentrum in der Elmshorner Schulstraße mit fünf Leistungsabteilungen seit über 40 Jahren ein Sanitäts-Sortiment ...

Thumbnail-Foto: ALDI Nord feiert Wandel
14.01.2021   #stationärer Einzelhandel #Ladeneinrichtung

ALDI Nord feiert Wandel

Eröffnung der neuen Filiale Nummer 1 in Essen-Schonnebeck

Mit dem direkten Nachfolger seiner historischen Verkaufsstelle 1 eröffnete ALDI Nord im Dezember 2020 nicht nur einen neuen Markt, sondern auch ein neues Kapitel in der Geschichte der Unternehmensgruppe. Den eigenen Wurzeln folgend steht der ...