Verlosung: Ladenbau-Projekt "fresh -up“ • 13.07.2022

Eine helfende Hand für den Handel

Warum die Sponsoren sich am Projekt „fresh-up“ beteiligt haben

Reitsport König und Kunst und Spiel in München - beide Einzelhandelsgeschäfte wurden im Rahmen der Verlosung Ladenbau-Projekt "fresh up" von iXtenso und visual & concepts Ladenbau München um- und neugestaltet. Möglich war diese Aktion dank vieler Sponsoren, die den Gewinner*innen mit ihrer Expertise sowie Materialien zur Seite standen. 

Wir haben bei einigen von ihnen nachgefragt, was sie dazu bewegte mitzumachen. 

„Weil auch wir Mut machen wollen, bringt sich die LTS Licht & Leuchten GmbH sehr gerne ein! Bei diesem Projekt können wir unsere Retailkompetenz wiedergeben und zeigen, dass richtige Lichtsetzung zum Einkaufserlebnis und auch zur Umsatzsteigerung beiträgt. Daher sind wir dem Aufruf zur Unterstützung dieser originellen Charity-Aktion gerne gefolgt. Eine Aktion, die für den Aufbruch nach der aktuellen Zeit Signale setzt.“ 

LTS Licht & Leuchten GmbH -

Die KRAIBURG Relastec GmbH & Co. KG freut sich, mit einem kleinen Beitrag bei dieser Kampagne mitwirken zu dürfen und hiermit dem Einzelhandel nach einer schwierigen Phase unter die Arme greifen zu können. Wir wollen unserer Gesellschaft und in erster Linie unseren Kindern ein besonderes und vor allem sicheres Einkaufserlebnis schenken. Gerne tragen wir mit unseren Fallschutzprodukten dazu bei.

- KRAIBURG Relastec GmbH & Co. KG -

Ein klassisches Unternehmen, traditionell, nachhaltig arbeitend und seit 1956 im Eigentum der Familie, bekommt eine neue Ausstattung. Das bekannte und alt eingesessene Unternehmen Kunst und Spiel in München wollte keinen neuen Holzdielenboden, sondern den alten erhalten, renovieren und neu erstrahlen lassen. Dazu braucht es die richtigen Materialien, die IRSA gerne gesponsert hat. Mit dem umweltfreundlichen IRSA HP Oil erreicht man eine sehr strapazierfähige, leicht zu pflegende Oberfläche, die der hohen Belastung gerecht wird. Gleichzeitig dunkelt der Holzboden nicht so stark nach und die natürlich wirkende Oberfläche bleibt erhalten. Der Handel ist durch Corona unverschuldet hart getroffen worden. Viele Kunden haben sich mit dem Onlinekauf arrangiert und entsprechende Strukturen geschaffen.  Da heißt es, den stationären Handel zu stärken und interessant zu machen!

- IRSA Lackfabrik Irmgard Sallinger GmbH - 

Ein neuer Ladenbau ist immer mit Kosten verbunden, das ist bei Umsatzeinbußen fast unmöglich zu realisieren. Als ich von der Aktion "fresh up" von Sabine Rohs, visual & concepts gehört habe, war ich begeistert und gerne bereit zu unterstützen. Mit computergenerierten Zeichnungen und fotorealistischen Renderings kann der Laden vor dem ersten Handwerkertermin maßstabsgetreu und virtuell angeschaut und beurteilt werden. Materialien und Proportionen wirken zusammen, helfen Entscheidungen zu treffen. Nebenbei sind die fotorealistischen Darstellungen eine tolle Möglichkeit über social Media den Kunden frühzeitig neugierig zu machen. Das Projekt hat in der Planung viel Freude gemacht und das Ergebnis spricht für sich selbst.

- Christina Sommer von Raum im Fokus - 

"Wir finden, dass man in schwierigen Zeiten zusammenhalten und einander unterstützen muss. Insofern hat dieses Projekt perfekt zu unserer Philosophie gepasst. Außerdem glauben wir daran, dass Gutes wieder zurückkommt." 

- MARBURGER TAPETENFABRIK - 

„Die Corona-Pandemie hat leider erhebliche Auswirkungen auf den gesamten Einzelhandel. Als Familienunternehmen mit einer nunmehr 111-jährigen Firmengeschichte, mussten wir nicht lange zögern. Wir freuen uns, wenn wir mit unseren Produkten Unterstützung leisten können und damit eine Tradition im Einzelhandel weitere Jahre ermöglichen. Außerdem ist unser langjähriger Partner Joka auch mit dabei. Unsere partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem solch angelegten Projekt erneut unter Beweis stellen zu können, freut uns natürlich sehr.“

 - UZIN UTZ Group - 

"Wir danken ganz herzlich iXtenso und visual & concepts Ladenbau München für die Organisation dieser großartigen Aktion. Für uns als Familienunternehmen in vierter Generation ist es wichtig, uns sozial zu engagieren und in verschiedenen Bereichen zu helfen. Die Pandemie hat den Einzelhandel schwer getroffen, daher haben wir uns gern an dem Projekt unter anderem mit unseren hochwertigen JOKA Design- und Teppichböden beteiligt. So konnte der Gewinner in dieser schwierigen Zeit neue Kraft tanken und im wahrsten Sinne des Wortes wieder festen Boden unter den Füßen bekommen. Auch unser verlässlicher Lieferant UZIN UTZ hat sich an diesem Projekt beteiligt. Hier zeigt sich einmal mehr, wie wichtig es ist, einen starken Partner an seiner Seite zu haben.“  

- W. &. L. Jordan GmbH -

Anbieter
Logo: LTS Licht & Leuchten GmbH

LTS Licht & Leuchten GmbH

Waldesch 24
88069 Tettnang
Deutschland
Logo: visual & concepts Ladenbau München

visual & concepts Ladenbau München

Maria-Eich-Strasse 105
81243 München
Deutschland

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3...
16.11.2023   #LED-Leuchten #Leuchten

Lass es leuchten: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 3

Stimmung für das Schaufenster und den Store

Licht ist das Mittel für Aufmerksamkeit. Leuchtende Komponenten ziehen das Auge magisch an und verbreiten festliche Stimmung. Wenn dir brennende Kerzen zu heikel sind, haben wir hier noch ein paar Ideen für andere Beleuchtungselemente. ...

Thumbnail-Foto: Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Alternativen zum Weihnachtsbaum: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 5

Es muss nicht immer der klassische grüne Evergreen sein!

Ein traditionelles Symbol hierzulande für die Weihnachtszeit: der Christbaum. Du möchtest weihnachtliche Stimmung im Laden, aber brauchst den Platz in deinem Laden und kannst auf die ganzen Nadeln auf dem Boden verzichten? Wir ...

Thumbnail-Foto: Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Zwischen Schnee und Eis: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 4

Winterlandschaften kreieren und Kundschaft begeistern

Auch wenn die Temperaturen es nicht immer widerspiegeln: Zur Weihnachtsstimmung gehört hierzulande eigentlich der Winter. Daher eignen sich weiße Dekoartikel und die Verwendung von Dekoschnee. Eine schneebestäubte Winterlandschaft ...

Thumbnail-Foto: Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Edelrost-Look: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 6

Mach es deiner Kundschaft gemütlich - wie im Kaminzimmer

Was im Wohnzimmer gut aussieht, kann auch einen Shop in Szene setzen, oder? Sehr im Trend liegen zur Zeit Accessoires mit Edelrost-Look. Metall wird dafür mit einem Rosteffekt versehen. ...

Thumbnail-Foto: Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Weihnachtswichtel sind los: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 7

Verspielt: So machst du Kinder froh – und Erwachsene ebenso?

Für Erwachsene bedeutet die Adventszeit oft Stress. Die Feiertage planen, Familienbesuche vorbereiten, Geschenke kaufen und die Wohnung in Form bringen – da bleibt wenig Zeit zum Staunen und Genießen.Wie schön ist es da, dass ...

Thumbnail-Foto: Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Natürlich aus Holz: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 2

Es muss nicht immer gekauft sein, es geht auch selbstgemacht

Ein Klassiker unter der Weihnachtsdekoration ist sicher der Tannenbaum aus Holz. Mit etwas Geschick im Schnitzen lassen sich interessante Dekoelemente so selbst herstellen. ...

Thumbnail-Foto: Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko
16.11.2023   #Shopdesign #Dekorationsbeleuchtung

Alle Jahre wieder: Weihnachtsdeko

Von klassisch bis modern - vier Stilrichtungen

Designerin Annetta Palmisano und ihre Kollegen vom Stilbüro bora.herke.palmisano erarbeiten jedes Jahr die Dekorationstrends der kommenden Weihnachtssaison. In der Vergangenheit haben sie unter anderem diese vier Stilrichtungen ...

Thumbnail-Foto: Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1...
16.11.2023   #Ladendekoration #Saisongeschäft

Farbenfröhliche Schaufenster: Tipps für die Weihnachtsdeko, Teil 1

Von flieder bis orange: einfach mal etwas anderes

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, die Lebkuchen stapeln sich in den Supermärkten und die Ersten überlegen schon, was sie verschenken könnten. Es wird höchste Zeit, potentielle Käufer*innen zum Geschenke-Shopping zu ...