Firmennachricht • 07.05.2018

GLM-Ievo 40: Der neue Hochlast-Auszeichner von Bizerba

Automatische Etikettierung für großvolumige Produkte

Etikettierautomat für große, schwere Produkte von Bizerba; copyright: Bizerba...
Die verschiedenen Versionen des GLM-Ievo 40 (Abb. GLM-Ievo 40 S) sind die kraftvollen Lösungen im Auszeichnungsbereich und etikettieren automatisch große und schwere Produkte.
Quelle: Bizerba

Mit dem GLM-Ievo 40 präsentiert Bizerba eine ideale Auszeichnungslösung für den Hochlastbereich.

Das neueste Mitglied der bewährten GLM-Ievo-Familie etikettiert große und schwere Produkte automatisch und besticht durch hohe Flexibilität: Das netzwerkfähige Gerät passt sich problemlos den Maßen der auszuzeichnenden Produkte an und reagiert individuell auf Größe, Position und Format von Etiketten. Das robuste und langlebige Edelstahldesign garantiert hervorragende Ergebnisse – selbst unter schwersten Bedingungen.

Der intelligente Auszeichnungsvollautomat wurde speziell für Kisten, Kartons und Großgebinde konzipiert und ist die optimale Lösung, um Produkte beziehungsweise Pakete mit hohem Gewicht und Volumen effizient zu etikettieren. Das Gerät verarbeitet Etikettengrößen von 30 x 30 Millimetern bis maximal 150 x 210 Millimetern sowie Etikettenrollen mit einem Durchmesser bis 300 Millimetern. Der GLM-Ievo 40 erreicht dabei einen Durchsatz von maximal 55 Packungen pro Minute.

Flexibel und unkompliziert

Dank der modularen Bauweise lässt sich das System nach Kundenwünschen konfigurieren, so dass Etikettierer und Schaltschrank je nach örtlichen Gegebenheiten und Anforderungen an unterschiedlichen Positionen montiert werden können. Zudem ist die Etikettiereinheit horizontal und vertikal einstellbar und kann je nach Bedarf mit Thermodirekt- oder Thermotransfertechnik ausgestattet werden. Etiketten lassen sich seitlich, stirn- oder oberseitig platzieren.

Anbieter
Logo: Bizerba SE & Co. KG

Bizerba SE & Co. KG

Wilhelm-Kraut-Straße 65
72336 Balingen
Deutschland
Etikettierautomat für große, schwere Produkte von Bizerba; copyright: Bizerba...
Quelle: Bizerba

Je nach Anwendung kann der GLM-Ievo 40 mit Blas-, Stempel- oder Rotationsapplikatoren ausgestattet werden. Außerdem besticht das Gerät durch sein einfaches Handling. So ist das Bedienen mehrerer GLM-Ievo 40 über ein zentrales Touch-Terminal möglich. Zudem lässt sich die Bedienoberfläche individuell nach Kundenwünschen gestalten und die Etikettenrollen lassen sich einfach und schnell wechseln. Der Drucker kann werkzeuglos gewartet werden. Durch seine Netzwerkfähigkeit und offene Systemarchitektur lässt sich der GLM-Ievo 40 einfach integrieren.

Für jede Anwendung das passende Gerät

Je nach Kundenbedarf ist der Auszeichnungsvollautomat in verschiedenen Ausführungen verfügbar. So etikettiert die Ein-Band-Version Produkte auf der Waage im Start-Stopp-Modus, während die Vier-Band-Version mit separaten Etikettierbändern im Durchlaufbetrieb punktet.

Quelle: Bizerba

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail-Foto: Lidl erhält DGNB-Zertifikat in Platin für Filiale in nachhaltiger...
21.03.2022   #Nachhaltigkeit #Shopdesign

Lidl erhält DGNB-Zertifikat in Platin für Filiale in nachhaltiger Holzbauweise

Filiale in Albstadt-Ebingen zeichnet sich durch umweltfreundliche Bauweise und Energieeffizienz über gesamten Lebenszyklus aus

Umweltfreundliche Bauweise und effiziente Technik zertifiziert nachhaltig: Die Lidl-Filiale in Holzbauweise in Albstadt-Ebingen wurde von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem DGNB-Zertifikat in Platin ausgezeichnet. ...

Thumbnail-Foto: Sattelfest und zukunftssicher: Von der Idee zum digitalen Bild...
18.02.2022   #Ladenbau #Ladeneinrichtung

Sattelfest und zukunftssicher: Von der Idee zum digitalen Bild

3D-Visualisierung des Ladenbaukonzepts für Reitsport König

Anstrich, Ladentheke, Regale, Warenpräsentation – zur Gestaltung eines Geschäfts gehören viele Elemente. Auch die Gewinnerin Yvonne König hatte viele Ideen, wie ihr Geschäft nach dem Gewinn der Ladenbau-Verlosung ...

Thumbnail-Foto: Audi eröffnet weltweit größten Audi Store in Shanghai...
07.02.2022   #Handel #Kundenbeziehungsmanagement

Audi eröffnet weltweit größten Audi Store in Shanghai

Zwei Stockwerke und 2.400 Quadratmeter: House of Progress (HoP) in Shanghai

Im Rahmen der Einweihung präsentierte das chinesische Partnerunternehmen die gesamte A7 L-Familie: Neben dem Audi A7 L 55 TFSI, der seit Januar ausgeliefert wird, konnten die Besucher*innen auch den neuen Audi A7 L 45 TFSI sowie die ...

Thumbnail-Foto: Betten Reiter eröffnet neuen Flagshipstore in Villach...
16.03.2022   #Nachhaltigkeit #Coronavirus

Betten Reiter eröffnet neuen Flagshipstore in Villach

Österreichisches Familienunternehmen setzt Expansion mit neuem Store fort

Betten Reiter hat Anfang März seinen neuen Flagshipstore in Villach eröffnet. Auf 1.300 m² mit modernster Ausstattung widmet sich Betten Reiter ganz den Themen Schlafen und Wohnen. Absolutes Highlight ist das moderne Schlafstudio ...

Thumbnail-Foto: Warenpräsentation an der Stange
16.03.2022   #E-Commerce #stationärer Einzelhandel

Warenpräsentation an der Stange

Der Kleiderbügel als unscheinbarer Markenbotschafter am POS

Durch die sich regelmäßig ändernden Kollektionen unterliegt das Storedesign in der Modebranche einem stetigen Wandel. Seit einiger Zeit trägt aber auch der zunehmende E-Commerce zu einer Weiterentwicklung von ...

Thumbnail-Foto: So kann Shopdesign aussehen: mit Liebe zu Lakritz...
10.01.2022   #stationärer Einzelhandel #Ladenausstattung

So kann Shopdesign aussehen: mit Liebe zu Lakritz

Ein Blick in den Store des dänischen Süßwaren-Händlers LAKRIDS BY BÜLOW im Bikini Berlin

Der Geruch von Süßholz liegt in der Luft, wenn man ins Erdgeschoss des Bikini Berlin kommt. Auf den ersten Blick lässt sich der Ursprung nicht genau festmachen, aber folgt man dem Duft, steht man vor den Türen von LAKRIDS BY ...